Pflaumen Streuselkuchen Rezept – Zwetschgen Kuchen als Hefekuchen

Leckeres Hefekuchen Rezept für Pflaumen Streuselkuchen und Zwetschgenkuchen mit Streuseln. Schnell und einfach mit Schritt-für-Schritt Anleitung zum perfekten Pflaumenkuchen.

Leckeres Pflaumen Streuselkuchen Rezept mit Anleitung zum Zwetschgen Kuchen als weichen Hefekuchen. Obst Streuselkuchen sind extrem beliebt, da es dem Kuchen einen leckeren und süßen Abschluss auf dem Obst gibt. Insbesondere bei Apfelkuchen und Pflaumenkuchen findet man viele verschiedene Alternativen und Variationen an Rezepten.

Nach unserem Pflaumenkuchen mit Mürbeteig, der besonders frisch und sommerlich schmeckt, möchten wir euch heute eine softe und weiche Pflaumenkuchen Variante als Streuselkuchen zeigen. Unser Lieblingskuchen mit süßen Butterstreuseln und einem weichen fluffigen Hefeboden ergeben für uns den leckersten Zwetschgen Kuchen.

Pflaumenkuchen mit gesundem Mehl

Für eine bessere Verträglichkeit und ein höheres Sättigungsgefühl backen wir unser klassisches Streuselkuchen-Rezept nicht mehr mit Weizenmehl 405 sondern mit Dinkelmehl 630, was vergleichbare Eigenschaften und einen vergleichbaren leckeren Geschmack hat. Das Rezept funktioniert ganz unabhängig von der gewünschten und vorhandenen Mehlsorte.

Rezept für Pflaumen Streuselkuchen:

Zutaten für den Zwetschgen Hefekuchen Teig:

  • 500g Dinkelmehl 630 (alternativ Weizenmehl 405)
  • 1 Paket Trockenhefe
  • 100g Zucker
  • 125g weiche Margarine
  • 250ml Milch (lauwarm)
  • 3 Eier
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Zutaten für den Pflaumenkuchen Belag mit Streuseln:

  • 1kg Zwetschgen
  • 300g Dinkelmehl 630 (alternativ Weizenmehl 405)
  • 150g Zucker
  • 200g weiche Margarine
  • 2 Pakete Vanillezucker

Anleitung zum leckeren Pflaumen Streuselkuchen:

  • Eier, lauwarme Milch, Zucker, Vanillezucker, Salz und weiche Margarine in eine Rührschüssel geben.
  • Mehl und zuletzt Hefe hinzufügen und alles erst vorsichtig, dann schnell mit einem Knethaken mixen.
  • Teig anschließend eine Stunde lang gehen lassen (warmer Ort – ohne Luftzug).
  • In der Zwischenzeit die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Gerne kann man die Pflaumen auch vierteln.
  • Anschließend den Teig auf ein mit Backpapier und Backrahmen ausgelegtem Backblech mit etwas Mehl verteilen und die halben Pflaumen je nach belieben leicht in den Teig drücken.
  • Für die Streusel nun Mehl, Zucker, Vanillezucker und weiche Margarine mixen, bis sich kleine Kügelchen gebildet haben – bei Bedarf noch etwas Mehl hinzugeben.
  • Streusel nun auf dem Kuchen verteilen.
  • Den Pflaumen Streuselkuchen für ca. 35 Minuten in den auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen geben.
  • Kuchen nach dem Backen auf dem Blech auskühlen lassen. Danach kann der Kuchen gerne im Kühlschrank in kleinen Stücken aufbewahrt werden oder mit Alu-Folie eingefroren werden.

Wir nutzen bei Streuselkuchen immer gerne einen Backrahmen, da man damit das ganze Backblech optimal nutzen kann, ohne dass Streusel über den Rand fallen können. Ebenfalls verhindert man so, dass der Pflaumensaft sich extrem ausbreiten kann. Allerdings schmeckt uns Pflaumenkuchen mit und ohne Streusel.

Viel Spass beim Backen unseres Rezeptes für einen leckeren Blechkuchen als Pflaumen Streuselkuchen mit Trockenhefe. Insbesondere bei Zwetschgen Streuselkuchen schmeckt es uns auch sehr gut, wenn man den Streuseln ca. 2 Teelöffel Zimt mit beifügt…

Drucken

Pflaumen Streuselkuchen – leckerer Hefekuchen

Leckeres Hefekuchen Rezept für Pflaumen Streuselkuchen und Zwetschgenkuchen mit Streuseln. Schnell und einfach mit Schritt-für-Schritt Anleitung zum perfekten Pflaumenkuchen.
Gericht Kuchen, Muffins, Brownies & Co
Land & Region Deutsch
Keyword Blechkuchen, Hefekuchen, Kuchen, Obstkuchen, Pflaumenkuchen, Streuselkuchen, Zwetschgenkuchen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Back-Zeit 35 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 55 Minuten
Portionen 30 Kuchenstücke
Kalorien 237kcal

Zutaten

Hauptteig

Belag

Streusel

Anleitungen

  • Eier, lauwarme Milch, Zucker, Vanillezucker, Salz und weiche Margarine in eine Rührschüssel geben.
  • Mehl und zuletzt Hefe hinzufügen und alles erst vorsichtig, dann schnell mit einem Knethaken mixen.
  • Teig anschließend eine Stunde lang gehen lassen (warmer Ort – ohne Luftzug).
  • In der Zwischenzeit die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Gerne kann man die Pflaumen auch vierteln.
  • Anschließend den Teig auf ein mit Backpapier und Backrahmen ausgelegtem Backblech mit etwas Mehl verteilen und die halben Pflaumen je nach belieben leicht in den Teig drücken.
  • Für die Streusel nun Mehl, Zucker, Vanillezucker und weiche Margarine mixen, bis sich kleine Kügelchen gebildet haben – bei Bedarf noch etwas Mehl hinzugeben.
  • Streusel nun auf dem Kuchen verteilen.
  • Den Streuselpflaumenkuchen für ca. 35 Minuten in den auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen geben.
  • Kuchen nach dem Backen auf dem Blech auskühlen lassen. Danach kann der Kuchen gerne im Kühlschrank in kleinen Stücken aufbewahrt werden oder mit Alu-Folie eingefroren werden.

Notizen

Viel Spass beim Backen unseres Rezeptes für einen leckeren Blechkuchen und Pflaumen Streuselkuchen mit Trockenhefe. Insbesondere zu Zwetschgen schmeckt es auch sehr gut, wenn man den Streuseln etwas Zimt mit beifügt…

Nutrition

Calories: 237kcal | Carbohydrates: 32g | Protein: 4g | Fat: 10g | Saturated Fat: 2g | Cholesterol: 1mg | Sodium: 120mg | Potassium: 69mg | Fiber: 4g | Sugar: 12g | Vitamin A: 511IU | Vitamin C: 3mg | Calcium: 15mg | Iron: 1mg

Dieser Post wurde ediitiert am Nov 22, 2020 18:49