Besuch der ITB Reisemesse in Berlin

LATEST NEWS

MUST READ

MEHR LESEN

Vanessa Pur
Seit nunmehr 10 Jahren schreibe ich über Lifestyle und Technik, Kochen und Backen, genauso wie Reise. pureGLAM ist auch mein Motto - persönlich, herzlich und immer eine Spur elegant. Ich möchte Menschen mit meinen Berichten inspirieren und motivieren...

Die ITB Reisemesse in Berlin ist die wichtigste und größte deutsche Messe auf dem Tourismus-Markt. Hier findet man auf 160.000 qm über 10.000 Tourismus Unternehmen. Auch dieses Jahr findet die ITB Messe wieder in Berlin statt.

Vom 05. März bis 09. März 2014 stürmen wieder ca. 110.000 Fachbesucher durch die Messehallen. Am 08. und 09. März ist die Reisemesse ebenfalls für Privatbesucher zugänglich. Insgesamt gibt es dann 170.000 Besucher. Das Messegelände ist jeweils von 10-18 Uhr geöffnet. Die Tagespreise liegen bei Fachbesuchern bei EUR 38,00 und bei Privatbesuchern bei EUR 14,50.

Mexico

Jedes Jahr gibt es ein besonderes Partnerland der Messe, der eine besondere Aufmerksamkeit sowie eine eigene Halle (1.1) gehört. Generell ist die Messe grob in die verschiedenen Reiseziele aufgeteilt. Asien (5.2a+b, 7.2a, 26), Afrika (20, 21a, 23a), Arabische Staaten (21b, 21e, 22, 23b), Amerika & Karibik (1.1, 2.1b, 3.1), Deutschland (6.2, 7.2c, 8.2, 11.2, 12, 14.1), Europa (1.2, 2.1, 2.2, 3.2, 4.2, 7.2b, 10.2, 15.1, 17, 18) – sowie Reiseveranstalter (8.1, 9, 10.1, 13, 24, 25) oder spezielle Themengebiete wie Wellness (16) oder Kreuzfahrten (25) – dazu kommt das Medienzentrum (5.3, 6.3) in der viele PR Agenturen angesiedelt sind.

Für wen ist die ITB geeignet?

Generell für jeden, der sich für Reisen interessiert, oder neue Reiseziele entdecken will. Privatbesucher können teilweise direkt Reisen buchen oder von den neuen Reisezielen träumen. Fachbesuchen können hier effizient unterschiedlichste Kooperationen vereinbaren, sowie Ihre Reisedestinationen vorstellen. Immer wieder findet man die großen Fluggesellschaften mit riesigen Messeständen auf der ITB. Man erhält einen Einblick in den Komfort an Board und darf sogar in den verschiedenen Reiseklassen Probesitzen. Leichter kann man den unterschiedlichen Sitzkomfort nicht vergleichen.

Blogger auf der ITB

Auch dieses Jahr sind Reiseblogger auf der ITB Tourismusmesse herzlich willkommen. Vielen Unternehmen sind die Vorteile von Bloggern im Reisesegment bewusst geworden. Auf der ITB Messe gibt es sogar ein Blogger Speed Dating um möglichst Effektiv als Touristiker den passenden Blogger zu finden für zukünftige Kooperationen. Ein guter Ort, sich als Reiseblogger einigen Unternehmen vorzustellen.

Jäger und Sammler auf der ITB

Besonders auffällig für Fachbesucher sind die Tage, an denen ebenfalls Privatbesucher die Messe stürmen. Die Hallen wirken an diesen Tagen richtig gehend überfüllt. Jeder Kugelschreiber ist ein begehrtes Mitbringsel und Sammlerstück um dem liebsten Urlaubsland ein Stück näher zu sein. Für Fachbesucher zeigt die Messe an diesen Tagen ein ganz anderes Gesicht. Viele Verantwortliche sind am Samstag bereits nicht mehr auf der Messe zu finden.

Jedes Jahr wieder – die Highlights

Immer wieder findet man vor manchen Ständen regelrechte Menschenschlangen. Der Grund? z.B. verteilt Hertz gerne Gratis-Eis, Europcar spendiert grüne Süßigkeitstüten, ebenfalls riecht man Popcorn oder man kann manche landes-typische Gerichte „probe-essen“. Eine willkommene Stärkung für zwischendurch für jederman. Fachbesucher werden bei Terminen oftmals von den jeweiligen Gastgebern verwöhnt. Ein Highlight hier immer wieder: die typische Berliner Currywurst oder das frische italienische Eis bei einem Leihwagenanbieter.

Reicht es nicht zur einheimischen Messe zu gehen?

Viele größere Städte bieten eigene Reisemessen an. Diese sind oftmals eher auf den Privatreisenden ausgerichtet. Hier können oftmals direkt Reisen gebucht werden. Natürlich sind auch hier viele Touristikunternehmen vor Ort, allerdings nur die Auswahl der ITB Messe vereint förmlich die ganze Welt. Wer sich nur inspirieren lassen möchte, oder sich für einige spezielle Destinationen interessiert, der brauch die Anreise nach Berlin nicht zu überlegen. Wenn man bedenkt, wie viele internationale Gäste und Vertreter zur ITB anreisen, der weiß, dass kein Weg an der ITB Messe in Berlin vorbeiführt. Einige Beispiele für weitere Reisemessen sind z.B. die f.re.e (ehemals CBR) in München, Freizeit Messe Nürnberg, Travel Expo Köln, Unterwegs in Dortmund, Caravan Salon Düsseldorf, infa Hannover, Weltenbummler Hamburg oder die CMT Stuttgart. Weitere Reisemessen in Deutschland und Umgebung finden Sie unter: http://www.messen.de/de/1205/branchen/Tourismus.html

Weitere weltweite Reisemessen

Weltweit gibt es neben der ITB noch weitere interessante und bekannte Reisemessen, wie z.B. Arabian Travel Market für den nahen Osten, BIT Milano, EIBTM Barcelona, Fitur Madrid, Florida Huddle, Go West Summit in den USA, Indaba Südafrika, ITB Asia in Singapur, MITM euromed, Philoxenia Griechenland, Pow Wow International in den USA, Travelexpo, World Travel Fair China in Shanghai, World Travel Market London.

Zukunft

Auch die nächsten Termine der nächsten Jahre der ITB stehen bereits fest.

  • Mittwoch, 04. März – Sonntag 08. März 2015
  • Mittwoch, 09. März – Sonntag 13. März 2016
  • Mittwoch, 08. März – Sonntag 12. März 2017
  • Mittwoch, 07. März – Sonntag 11. März 2018

Weitere Informationen zur ITB Reisemesse finden Sie unter: http://www.itb-berlin.de/

Fazit

Wer in der Tourismuswelt zu Hause ist kommt an der ITB Reisemesse in Berlin nicht vorbei. Durch die hohe dichte an hochwertigen Tourismuskontakten sind hier viele gute Kontakte und Kooperationen möglich.

Weitere interessante Artikel

Send this to a friend