Leichtes Rezept Biskuit Kuchen – Sahnekuchen

Apr 11, 2020
Rezept für leichten Biskuit Kuchen und leckerer sowie lockerer Kuchen für Obstsorten, wie Pfirsiche mit einer leckeren Sahneschicht und Schokolade.

Einfaches Rezept für Biskuit Kuchen als schneller und leichter Kuchen zu jeder Jahreszeit. Biskuit Kuchen mit Früchten, wie Pfirsichen und Sahne gehört zu den Kuchen Klassikern und ist absolut beliebt bei jung und alt.

Frischer, softer und lockerer Biskuit Kuchen schmeckt am besten, wenn er selbstgemacht wird und mit einer Backzeit von nur 15 Minuten ist es ein absolut perfekter Kuchen auch für Ungeduldige und Kinder, die gerne beim Backen helfen möchten. Ansonsten eignet sich in so einem Fall auch immer unser einfaches Waffelrezept.

Wir lieben Sahnekuchen, aber viele Sahnekuchen wirken direkt sehr schwerfällig und mächtig – wir haben für uns den perfekten Sahnekuchen mit Biskuit Boden gefunden und möchten das leichte Rezept gerne teilen und weitergeben, damit der Kuchen auch bei euch zum Lieblingskuchen werden kann.

Rezept für leichten Biskuit Kuchen als Sahnekuchen mit Pfirsichen:

Zutaten für den Biskuit Boden:

  • 4 Eier
  • 125g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125g Mehl
  • 25g Speisestärke
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver

Zutaten für den Sahnekuchen Belag:

  • 1 große Dose Pfirsiche
  • 3 Becher frische Schlagsahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 50g geraspelte dunkle Schokolade

Man kann diesen Biskuit Sahnekuchen auch mit anderem Obst, wie z.B. Beeren oder Mangoscheiben “backen” – der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, man sollte lediglich auf kleine Obststücke achten, die gut auf die Kuchengabel passen.

Schritt-für-Schritt Anleitung für leckeren soften Biskuit Kuchen:

  • Eier in einer Rührschüssel auf höchster Stufe mit dem Schneebesenaufsatz 1 Minute lang schaumig schlagen.
  • Mixer langsamer stellen und den Zucker und Vanillezucker langsam einstreuen (Dauer ca. 1 Minute).
  • Masse für 2 Minuten auf höchster Stufe weiter schaumig schlagen.
  • In eine weitere Schüssel Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben und löffelweise langsam auf geringer Geschwindigkeitsstufe mit der Eier-Zuckermasse vermischen lassen.
  • Backblech mit Backpapier und einem Backrahmen auslegen, sodass ca. eine Fläche von 30x30cm oder 30x40cm entsteht, in die man die Masse nun verteilt.
  • Den Teig für 15 Minuten in den auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen stellen und danach sofort auskühlen lassen.
  • Auf den erkalteten Biskuit Kuchen nun eine umgedrehte Kuchenplatte oder ein Schneidebrett legen und den Kuchen einmal wenden, um das Backpapier vorsichtig abzuziehen.

Schritt-für-Schritt Anleitung für leckeren Sahne-Kuchen mit Pfirsich:

  • Pfirsichhälften abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  • Danach Sahne mit Sahnesteif und Schneebesen in der Küchenmaschine schlagen, bis sie eine feste und cremige Konsistenz hat.
  • Anschließend nun eine dünne Schicht Sahne auf den Biskuitboden geben und darauf die Pfirsichstücke gleichmäßig verteilen.
  • Dann die restliche Sahne dick auf den Pfirsichen verteilen und die Oberseite glatt streichen oder mit einem hübschen Gabel-Muster versehen.
  • Nun den Kuchen im Kühlschrank für ca. 2 Stunden kalt stellen und kalt aufbewahren.
  • Vor dem Servieren geben wir immer gerne noch kleine dunkle Schokoladen-Stücke, Schoko-Raspeln, Schokoladen Buchstaben oder Schoko-Blättchen auf den Kuchen, was einfach lecker mit der Sahne harmoniert.

Der Kuchen schmeckt einfach immer und kommt auch immer sehr gut bei unseren Gästen an. Er ist extrem frisch und leicht, was ihn bei uns zu einem absoluten Lieblingskuchen macht.

Der Kuchen sieht ebenfalls niedlich aus, wenn man ihn mit Kerzen zum Geburtstag oder auch mit individuellen Vorlieben verziert. Als Verzierung kannst du z.B. Haselnuss Krokant, Mini-Smarties oder kleine Autos verwenden.

Wir empfehlen, die Dekoration erst kurz vor dem Servieren auf den Kuchen zu geben. Damit verläuft der Zucker nicht und es sieht nicht schnell matschig.

Wer statt Obst einen noch einfacheren Belag sucht, der kann unter die Sahne auch einfach eine Schicht Marmelade geben. Wir empfehlen euch dabei natürlich unsere selbst gemachte Erdbeer-Marmelade.

Wenn ihr lieber einen Kuchen ohne Sahne backen wollt, der ebenfalls super beliebt ist bei Gästen und Kindern, empfehlen wir euch gerne unseren einfachen Streuselkuchen mit Apfelmus.

Drucken

Leichter Biskuit Kuchen mit Pfirsichen und Sahne

Rezept für leichten Biskuit Kuchen und leckerer sowie lockerer Kuchen für Obstsorten, wie Pfirsiche mit einer leckeren Sahneschicht und Schokolade.
Gericht Kuchen, Muffins, Brownies & Co
Land & Region Deutsch
Keyword Biskuitkuchen, Blechkuchen, Kuchen, Obstkuchen, Pfirsich, Sahnekuchen, Schokolade
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Back-Zeit 15 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 20 Stücke
Kalorien 68kcal

Zutaten

Biskuit-Teig

Kuchen-Belag

Anleitungen

  • Eier in einer Rührschüssel auf höchster Stufe mit dem Schneebesenaufsatz 1 Minute schaumig schlagen.
  • Mixer langsamer stellen und den Zucker und Vanillezucker langsam einstreuen (Dauer ca. 1 Minute).
  • Masse für 2 Minuten auf höchster Stufe weiter schaumig schlagen.
  • In eine weitere Schüssel Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben und löffelweise langsam auf geringer Geschwindigkeitsstufe mit der Eier-Zuckermasse vermischen lassen.
  • Backblech mit Backpapier und einem Backrahmen auslegen, sodass ca. eine Fläche von 30x30cm oder 30x40cm entsteht, in die man die Masse nun verteilt.
  • Den Teig für 15 Minuten in den auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen stellen und danach sofort auskühlen lassen.
  • Auf den erkalteten Biskuit Kuchen nun eine umgedrehte Kuchenplatte oder ein Schneidebrett legen und den Kuchen einmal wenden, um das Backpapier vorsichtig abzuziehen.
  • Pfirsichhälften abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  • Sahne mit Sahnesteif und Schneebesen in der Küchenmaschine schlagen, bis sie eine feste und cremige Konsistenz hat.
  • Nun eine dünne Schicht Sahne auf den Biskuitboden geben und darauf die Pfirsichstücke gleichmäßig verteilen.
  • Die restliche Sahne dick auf den Pfirsichen verteilen und die Oberseite glatt streichen oder mit einem Muster versehen.
  • Kuchen nun im Kühlschrank für ca. 2 Stunden kalt stellen und kalt aufbewahren.
  • Vor dem Servieren geben wir immer gerne noch dunkle Schokoladen-Stücke oder Schoko-Raspeln auf den Kuchen, was einfach lecker mit der Sahne harmoniert.

Nutrition

Calories: 68kcal | Carbohydrates: 13g | Protein: 1g | Fat: 1g | Saturated Fat: 1g | Cholesterol: 1mg | Sodium: 6mg | Potassium: 25mg | Fiber: 1g | Sugar: 7g | Calcium: 6mg | Iron: 1mg

Dieser Post wurde ediitiert am Mai 3, 2020 15:51