LaCie Rugged Thunderbolt USB 3.0 1TB SSD Festplatte im Test – High-Speed für Videobearbeitung?

MUST READ

sonoro PRESTIGE – Das 2.1 Audiosystem für Musikliebhaber – Test und Bewertung

Wenn man bei Audio-Fans das Wort sonoro in den Mund nimmt, sieht man sofort glänzende Augen und...

GoPro HERO7 black – Actionkamera – Lohnt sich das Upgrade – Ist es eine Vlogging-Kamera?

Wer eine Actionkamera sucht, wird in den letzten Jahren immer wieder zu einer GoPro HERO Kamera gegriffen haben und...

Canon 5D Mark IV – Test, Erfahrung, Langzeit-Test – 1 Jahr unterwegs – Bewertung

Wie ist der Eindruck der Canon 5D Mark IV, wie ist die Langzeiterfahrung? Würde ich die Canon...

Reolink Argus Pro WLAN-Kamera im Test – Ausstattung, Qualität, Anschluss

Wenn die dunkle Jahreszeit kommt, ist die Sorge um die eigenen vier Wände, das freistehende Einfamilienhaus oder...

Welche Festplatte verwendest du für YouTube-Videos? Schneidest du alle Videos über dein Macbook Pro? Gibt es eine Festplatte, mit der man gut 4K Videos bearbeiten und rendern kann? Sollte man ein Macbook Pro mit einer 1TB Festplatte kaufen? Seit ich das erste Mal über meinen Workflow der Videobearbeitung geschrieben habe und gezeigt habe, womit ich meine Videos bearbeite, sind die Fragen nur so hereingekommen. Vielleicht sollte ich dazu in Kürze auch einmal ein YouTube Video zur Videobearbeitung auf meinem Kanal anbieten.

La Cie Rugged USB-C 1TB SSD externe Festplatte - Bewertung, Erfahrung und Produkttest der Harddrive für Youtuber, Videofilmer und Fotografen - Technik-Blog pureGLAM.tv - Vanessa Pur

LaCie Rugged USB-C Festplatte im Test – High-Speed für Videobearbeitung?

Seit gut einem Jahr sieht man auf Reisen oder auch auf meinem Schreibtisch häufig die orangefarbene Festplatte am Laptop angeschlossen. Es ist die LaCie Rugged Raid mit 2x2TB Volumen, die als Standardfestplatte bei mir für Adobe Premiere und Lightroom verwendet wird und immer meine aktuellsten Daten enthält. Ich verwende die Festplatte an meinem Macbook Pro (Late 2016) mit Touchbar über den Thunderbolt-Anschluß mit Adapter.

Nach einem Jahr – ungefähr 100 Videos für den YouTube Kanal und unzähligen Fotobearbeitungen – bin ich mit der Festplatte noch immer absolut zufrieden, wie am ersten Tag und kann die Empfehlungen nur erneut aussprechen. Da sich bei mir der Workflow durch nun drei bis fünf Videos auf YouTube pro Woche noch erweitert hat, wurde es Zeit ein weiteres Produkt in den Workflow zu integrieren – die neue LaCie Rugged Thunderbolt 3.0 USB Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1 Terrabyte.

La Cie Rugged USB-C 1TB SSD externe Festplatte - Bewertung, Erfahrung und Produkttest der Harddrive für Youtuber, Videofilmer und Fotografen - Technik-Blog pureGLAM.tv - Vanessa Pur
Vergleich LaCie Rugged USB-C (links) und LaCie Rugged Raid (rechts)

Bei meinem Arbeitsablauf habe ich immer vier bis fünf aktuelle Videoprodukte gleichzeitig in der Bearbeitung, es werden Animationen mit After Effects erstellt, das Video in deutscher und englischer Sprache bearbeitet und häufig auf Reisen schon einmal in der Bahn oder im Flugzeug das Rohmaterial gesichtet und kategorisiert. Wie ich meine Videoabläufe optimiere, zeige ich euch gerne einmal in einem Video oder auch gesonderten Blogpost auf meinem Technik-Blog.

Nachdem die Projekte abgeschlossen sind, die Videos online gegangen sind, werden diese Projekte dann verschoben und archiviert. Dateien, die ich überhaupt nicht nutzen kann (z.b. verschiedene Moderationen) werden endgültig gelöscht. Um nun zwischen „Archiv“-Platte und Arbeitsplatte etwas Ordnung zu schaffen, werden seit einiger Zeit die Dateien zunächst auf der neuen LaCie Rugged Thunderbolt USB 3.0 1TB SSD Festplatte abgelegt, gewandelt und für die Bearbeitung in Adobe Premiere vorbereitet.

La Cie Rugged USB-C 1TB SSD externe Festplatte - Bewertung, Erfahrung und Produkttest der Harddrive für Youtuber, Videofilmer und Fotografen - Technik-Blog pureGLAM.tv - Vanessa Pur

Gefilmt wird mit ganz unterschiedlichen Kameras, wie aktuell z.B. der Canon 1Dx Mark II (für 4K und Zeitlupenaufnahmen mit 120fps), dazu als Ergänzung mit der Canon 5D Mark IV als feste Kamera und häufig mit der Canon 80D und Canon 77D für Vlogging-Momente. Gerade die Aufnahmen in 4K verursachen unglaublich große Datenmengen, die nicht nur Platz auf der Festplatte benötigen, sondern auch sehr schnell in der Datenverarbeitung und Bereitstellung sein müssen.

Die bisherige LaCie Rugged Raid 4TB Festplatte ist bisher absolut zuverlässig mit den Daten umgegangen, das Macbook Pro war auch beim rendern zügig, aber noch etwas mehr Geschwindigkeit wäre einfach noch besser :-). Man kann in der Videobearbeitung nie schnell genug sein…

Laut Angaben von LaCie  soll die LaCie Rugged Thunderbolt USB 3.0 1TB SSD Festplatte bis zu 540 MB/s durch die Datenleitung anbieten (mit USB-C Anschluß), im Vergleich zu 240 MB/s bei der Raid-Festplatte (Raid 0-Konfiguration) und somit nicht mehr „spürbar“ in der Anbindung als externe Festplatte sein.

La Cie Rugged USB-C 1TB SSD externe Festplatte - Bewertung, Erfahrung und Produkttest der Harddrive für Youtuber, Videofilmer und Fotografen - Technik-Blog pureGLAM.tv - Vanessa Pur

LaCie Rugged USB-C Festplatte im Test – High-Speed für Videobearbeitung – Erfahrungen

Wer schon einmal die orangefarbenen Festplatten von LaCie mit dem Design von Neil Poulton gesehen hat, wird diese bereits aus der Entfernung erkennen. Es gibt sicherlich viele Festplatten, die dünner, dezenter und vielleicht auch etwas günstiger sind – doch in Bezug auf Zuverlässigkeit gibt es bei professionellen Anwendern keine zwei Meinungen.

Wenn man sich bei professionellen Fotografen, großen YouTubern und Videofilmern umsieht, erkennt man überall das orangefarbene Gehäuse, welches bei einem Outdoor-Shooting einen Regenschauer verzeihen kann, wie einen kleinen Sturz oder auch (theoretisch) von einem Auto überfahren zu werden.

Meine größte Sorge bei externen Festplatten und Datenspeichern bestand immer bei Reisen. Wenn man das Handgepäck durchleuchten lassen muss, die Festplatten im Koffer verstaut werden, sind bei der Ankunft noch alle Daten vorhanden oder mache mir die Mühe und speichere diese Daten lieber in einer Cloud. Es dauert zwar viel länger, aber ich habe die Daten dann noch vorhanden. Was mit ein paar Dokumenten, ein paar Templates und Excel-Dateien natürlich geht, ist für 4K-Videos oder tausende von Raw-Fotos natürlich nicht mehr möglich und manchmal hat man nur einmal die Chance für die perfekte Aufnahme.

Daher steht bei mir an erster Stelle für eine Festplatte die Robustheit, die Unempfindlichkeit gegen Stöße, Bewegungen, etc. und wenn es dann geht, habe ich auch nichts gegen einen sicheren Stand auf dem Schreibtisch, dem ausklappbaren Tisch im Flugzeug oder in der Bahn und wenn die Platte dazu dann noch schnell ist, könnte es für mich das perfekte Gerät sein. (Fakt: Die LaCie Rugged Raid hat einen Sturz im Flugzeug vom Tisch auf den Boden ohne Probleme überstanden und direkt weitergearbeitet).

Wer sich für eine Festplatte von LaCie entscheidet, weiß ganz klar, die Festplatten fallen auf, sind aber absolut zuverlässig und unfassbar schnell. LaCie bedeutet für mich schon seit Jahren zuverlässige Datensicherung, ob unterwegs oder auch in den verschiedenen stationären Lösungen.

Was mich bei den LaCie Rugged Festplatten von Beginn an begeistert hat, ist die Flexibilität und spätestens wen man auf Reisen einmal das externe Kabel (so wie bei mir) vergessen hat, steht man vor einem Problem an die Bilder oder die Datensicherung zu kommen. Bei den LaCie Festplatten ist das Kabel bereits im Gehäuse integriert und wird durch einen Gummideckel geschützt.

Wenn es auf turbulenten Reisen oder Shootings einmal passieren sollte, dass der Deckel verloren geht, liegt vorsichtshalber ein zweiter Deckel für die Anschlüsse als zusätzlicher Backup dabei. Bei mir ist bei 250 Tagen in Hotels es jedoch noch nicht einmal passiert. Tipp: Den Stecker entnehmen und den Deckel sofort wieder im Gehäuse integrieren. Einfacher geht es nicht. (der Ersatzdeckel ist bei mir immer im Fotorucksack verpackt).

LaCie Rugged USB-C Festplatte im Test – High-Speed für Videobearbeitung – Anschlüsse und Leistung

Wie man es bei LaCie gewohnt ist, bietet die LaCie Rugged Thunderbolt USB 3.0 1TB SSD Festplatte eine Verbindung über den fest im Gehäuse integrieren Thunderbolt-Anschluß (passend für alle Macbook Pro bis Early 2016 oder mit Adapter auch für Late 2016 wie bei mir) und dazu ergänzend ein USB-C Kabel (ebenfalls in orange) und ein weiteres Kabel von USB-C auf USB-A, wie es z.B. bei den älteren Macbooks benötigt wird.

La Cie Rugged USB-C 1TB SSD externe Festplatte - Bewertung, Erfahrung und Produkttest der Harddrive für Youtuber, Videofilmer und Fotografen - Technik-Blog pureGLAM.tv - Vanessa Pur

Im Vergleich zur LaCie Rugged Raid Festplatte ist die Rugged Thunderbolt 1TB SSD Festplatte deutlich dünner geworden, die Betriebslampe ist ebenfalls kleiner geworden und das Gewicht natürlich ebenfalls deutlich leichter (534 Gramm bei der LaCie Rugged Raid im Vergleich zu 288 Gramm bei der LaCie Rugged USB-C 1TB SSD Festplatte).

Bei dem ersten Anschließen der LaCie USB-C und Thunderbolt SSD Festplatte für Fotobearbeitung und Videobearbeitung startet automatisch das Installationsmenü und man halt als Endnutzer die Möglichkeit, zwischen einer Version ausschließlich für Mac zu wählen oder die Festplatte auch für Windows-Rechner-kompatibel formatieren zu lassen. Da in meinem Workflow ausschließlich iMacs und Macbooks Pro im Einsatz sind, wähle ich die Mac-Version. Wer sich noch nicht klar ist, ob er die Daten irgendwann auch weitergeben möchte, für den empfiehlt sich die Version für beide Betriebssysteme.

Bereits beim ersten Aufrufen der Festplatte über den Finder merkt man – die Platte ist schnell und wurde bei mir in Verbindung mit dem beigelegten Kabel über den USB-C Anschluß mit dem Macbook verbunden. Häufig ist man bei Werten aus der Werbung vorsichtig, LaCie spricht von einer Lese-Geschwindigkeit von über 500 MB/s und diese konnte im Test (siehe Screenshot oben – 508MB/s Lesegeschwindigkeit) mehrmals bestätigt werden.

Im Vergleich zu handelsüblichen Festplatten, sind diese Geschwindigkeiten eine ganz andere Dimension. Viele Festplatten, die als „Backup“ für die eigene Fotosammlung angeboten werden, werben mit Geschwindigkeiten von 80 MB/s im Idealfall, im tatsächlichen Test sind es dann häufig nur 25-35 MB/s. Wer nur ab und zu ein Foto aus dem Urlaub sichern möchte, kann damit sicherlich zufrieden sein, wer diese Geräte jedoch professionell einsetzen möchte und gleichzeitig eine hohe Sicherheit für die gespeicherten Daten benötigt, ist mit der LaCie Rugged Thunderbolt USB 3.0 1TB SSD Festplatte perfekt ausgestattet.

LaCie Rugged USB-C Festplatte im Test – High-Speed für Videobearbeitung – FAZIT

LaCie ergänzt mit der LaCie Rugged Thunderbolt USB 3.0 1TB SSD Festplatte das Angebot der zuverlässigen Speichermöglichkeiten mit einer handlichen und unempfindlichen Festplatte für professionelle Anwender, wie z.B. Fotografen und Videofilmer.

Ich nehme in meinem Reisegepäck und Fotogepäck lieber 50 Gramm mehr Festplattengewicht mit, bin dafür aber sicher, dass mich die Festplatte auch bei aufwendigen Produktionen nicht im Stich lässt. Gerade auch für YouTuber und Videofilmer ist es besonders wichtig, nach einem aufwendigen Drehtag z.B. in den Bergen mit Auto-Aufnahmen, Drohnenbildern und vielleicht 4K-Aufzeichnungen, auch bei 0°C sich noch auf die Festplatte verlassen zu können.

La Cie Rugged USB-C 1TB SSD externe Festplatte - Bewertung, Erfahrung und Produkttest der Harddrive für Youtuber, Videofilmer und Fotografen - Technik-Blog pureGLAM.tv - Vanessa Pur

Was nützen mir die besten Kameras, das größte Equipment, wenn ich mich auf die Datensicherung nicht verlassen kann. Dazu ist das zu kleine Gehäuse in dezentem grau oder schwarz auf Reisen nicht immer die beste Lösung, schnell fällt die Festplatte aus dem Fotorucksack oder bleibt auf dem Hotelzimmer liegen. Die orangefarbene LaCie Rugged Serie fällt definitiv auf und wird nicht vergessen.

Sicherlich gibt es ein paar Festplatten-Alternativen, die etwas günstiger sind, aber bei weitem dann nicht die Geschwindigkeit und Sicherheit bieten. Ein Drehtag ist einfach viel kostenintensiver, wenn dieser noch einmal geplant werden muss und der schlimmste Effekt dabei ist es, viele Aufnahmen können gar nicht mehr wiederhergestellt und neu gedreht werden.

Wer eine Festplatte sucht, die einerseits ultra-schnell ist, und weit über Mitbewerbern mit kleineren Festplatten liegt, andererseits aber auch eine hohe Sicherheit und vor allem eine unempfindliche Festplatte sucht, findet mit der LaCie Rugged USB-C 1TB SSD Festplatte das Traumgerät.

Die LaCie Rugged USB-C Festplatte bestätigt die Eindrücke wieder mit gut sitzenden Kabeln, einer große Auswahl an Anschlussmöglichkeiten und einem komplett unempfindlichen Gehäuse.

Wer für die nächsten Full-HD oder 4K-Videoproduktionen eine zuverlässige Festplatte sucht, kann mit der LaCie Rugged USB-C Festplatte nichts falsch machen. Die Festplatte erhält von mir eine – uneingeschränkte Empfehlung -.

La Cie Rugged USB-C 1TB SSD externe Festplatte - Bewertung, Erfahrung und Produkttest der Harddrive für Youtuber, Videofilmer und Fotografen - Technik-Blog pureGLAM.tv - Vanessa Pur
- Advertisement -

2 KOMMENTARE

Comments are closed.

- Advertisement -

LATEST NEWS

Musik für YouTube Videos – Download für YouTuber

Welche Musik kann man für YouTube Videos verwenden? Welche Alternativen gibt es zur Youtube Musik Bibliothek? Wo kann ich Musik für Videos...
- Advertisement -

BELIEBTE POSTINGS

Instagram-Stories Hashtags, Orte und Links – Instagram Bilder archivieren

Wie kann man bei Instagram-Stories Orte, Hashtags und Links in Videos einbauen und welchen Nutzen haben diese Add-ons? Wie kann man neuerdings...

Instagram – Gefahr durch Ghost Follower – Was sind Ghost Follower – wie entfernen

Warum sollte man wenig Ghost-Followers bei Instagram haben und warum sind Ghost-Follower schlecht? Gibt es Möglichkeiten Ghost-Follower zu entfernen und welche Einflüsse...

Instagram Hacks, Tricks, mehr Likes und Follower 2020 – Mehr Reichweite, neuer Algorithmus

Welche neuen Instagram Hacks gibt es für 2020? Gibt es neue Wege und Tipps und Tricks um im Jahr 2020 auch erfolgreich...

Was ist Periscope? Wie funktioniert Periscope? Wofür brauche ich die App?

Der richtige Umgang mit Periscope als Smartphone App zum Live-Broadcast. Während viele Menschen in meinem Umfeld sich momentan mit Apps, wie Instagram, Facebook...

BERLIN BY NIGHT – Instagram Fotos – schwarz/weiss – monochrome

Reisen und Instagram sind für mich zwei Punkte, die zum täglichen Leben einfach dazugehören. Ob Reise nach Österreich, in die Schweiz oder auch...
- Advertisement -

FOTOGRAFIE TESTS

GoPro HERO7 black – Actionkamera – Lohnt sich das Upgrade – Ist es eine Vlogging-Kamera?

Wer eine Actionkamera sucht, wird in den letzten Jahren immer wieder zu einer GoPro HERO Kamera gegriffen haben und auch wir haben einige Generationen...

Canon 5D Mark IV – Test, Erfahrung, Langzeit-Test – 1 Jahr unterwegs – Bewertung

Wie ist der Eindruck der Canon 5D Mark IV, wie ist die Langzeiterfahrung? Würde ich die Canon 5D Mark IV noch ein...

Canon Cash-Back Aktion – RED WEEKS – bis zu 350 EUR Guthaben erhalten

Fast schon traditionell gibt es bei Canon immer wieder die Cash-Back-Aktionen und so eignet sich gerade die Winterzeit immer wieder dafür, dass...

Canon EF 24-105mm f/4L IS II USM Objektiv – Bewertung und Erfahrung

Wenn man uns fragt, welches Objektiv immer in der Fototasche vorhanden ist, wird sicherlich fast immer das Canon EF 24-105mm f/4L IS II...
- Advertisement -

TECHNIK EINDRÜCKE

sonoro PRESTIGE – Das 2.1 Audiosystem für Musikliebhaber – Test und Bewertung

Wenn man bei Audio-Fans das Wort sonoro in den Mund nimmt, sieht man sofort glänzende Augen und ein leichtes Lächeln. Man denkt...

Blue Microphone – Yeti USB Mikrofon für Podcasts und Videos im Test

Welches Mikrofon kann man für Podcasts verwenden? Mit welchem Mikrofon kann ich meine Videos einfach am PC oder MacBook neu vertonen? Benötigt...

Sennheiser Ambeo Smart Headset im Test – Erfahrung 3D Sound

Wenn man über 3D-Sound spricht und die Aufnahme mit Mikrofonen, rechnet man zunächst mit großem Equipment, einem großen Mikrofon-Kopf und viel Aufwand....
- Advertisement -

Weitere interessante Artikel

- Advertisement -