ITB-Berlin – Internationale Reise- und Tourismusmesse

LATEST NEWS

MUST READ

MEHR LESEN

Vanessa Pur
Seit nunmehr 10 Jahren schreibe ich über Lifestyle und Technik, Kochen und Backen, genauso wie Reise. pureGLAM ist auch mein Motto - persönlich, herzlich und immer eine Spur elegant. Ich möchte Menschen mit meinen Berichten inspirieren und motivieren...

Die ITB Reisemesse 2013 war der Hauptgrund für mich warum ich ein paar Tage im Blog scheinbar „offline“ war, da ich nahezu drei Tage nur begrenzte Möglichkeit hatte zwischen den Terminen überhaupt online zu sein und ein Blogpost zu schreiben.

Die ITB Berlin 2013 Messe ist die weltgrößte Reisemesse und zunächst nur für Fachbesucher vom 06. bis 08. März geöffnet (für die Öffentlichkeit dann auch vom 09. bis zum 10. März 2013) und ich habe alle drei Tage während der Fachbesucher-Messe dort verbracht und meistens bereits mit einem frühen Frühstück und dem ersten Meeting im Westin Grand Hotel Berlin begonnen. Das letzte Meeting endete dann meistens erst gegen 23.30 Uhr – also pro Tag ca. 10-15 Meetings und alle auf High-Heels…

Was macht die ITB Messe in Berlin besonders für mich und hat es sich für mich gelohnt? Jede ITB Messe bedeutet auch immer Freunde aus allen Ländern und Nationen wieder zu treffen. Auf dem Messegelände, am Abend bei Events oder sogar in einer Botschaft. Für drei Tage ist die ITB Messe – DER Treffpunkt für alle professionellen Reisenden aus der ganzen Welt, die neue Freundschaften bauen möchten und ihr Netzwerk vergrößern möchten.

Ist die Messe für jeden Besucher geöffnet und möglich alle Plätze zu besuchen? Nein, die ersten drei Tage der Messe sind ein B2B-Event, daher müsst Ihr in dem Bereich tätig sein um eine Akkreditierung zu erhalten und die über 10,000 Stände auf über 160.000 Quadratmetern besuchen zu können – ihr solltet mit mindestens 120,000 Besuchern in den drei Tagen rechnen. An den beiden öffentlichen Tagen ist noch einmal mit über 60,000 weiteren Besuchern zu rechnen.

Schließlich muss ich sagen – und als ich am gestrigen Tage die Lufthansa Maschine von Berlin – TXL nach München MUC genommen habe, war ich mir nicht mehr ganz sicher, welcher Teil meines Körpers am meisten schmerzte, aber für ich war es wieder eine schöne Zeit und ich bin sehr dankbar für die neuen Kontakte und Menschen, die ich treffen durfte.

Weitere interessante Artikel

Send this to a friend