Blogger Bazaar Loft – Fashionblogger Event – Fashionweek Berlin

Vielen Bloggern ist der Name „Blogger Bazaar“ ein Begriff. Als erstes denkt man an einen Blogger Flohmarkt – ein Flohmarkt, auf dem Blogger ausgediente Kleidung, Schmuck, Schuhe und Accessoires an Fans und modeverrückte Käufer weiterverkaufen. Eine Möglichkeit für Blogleser verschiedene Blogger kennen zu lernen und das ein oder andere Schnäppchen zu machen.

Fashionweek Berlin - MBFW Events - Blogger Loft - BryanBoy - Filippa K - Olympus - Zign Shoes - FabyNails - Pedicure - Fashionblogger - Modeblogger

Auch ich hörte das erste Mal vom Blogger Bazaar, als ich aus meiner Wohnung in München auszog und mich von einigen Schuhen mit einem Bild bei Instagram trennte. Blogger Bazaar schrieb mich an, dass ich die Schuhe nicht weg werfen sollte. Allerdings war es da bereits zu spät und die Schuhe auch nicht mehr in einem Zustand, in dem ich sie noch guten Gewissens hätte verkaufen wollen. Allerdings gebe ich zu, dass ich einiges in meinem Lager eingelagert habe, was ich auf Dauer wirklich einmal verkaufen sollte. Ich werde euch informieren, wenn ich meine guten Stücke (Stiefel, Schuhe, Röcke, Kleider, Pullover, etc.) online oder offline verkaufen werde.

Fashionweek Berlin - MBFW Events - Blogger Loft - BryanBoy - Filippa K - Olympus - Zign Shoes - FabyNails - Pedicure - Fashionblogger - Modeblogger

Das Motto von Blogger Bazaar lautet „bringing together bloggers, people and brands“ – der Blogger Bazaar ist eigentlich nur ein kleiner Teil der (so zu sagen) PR-Agentur. Tanja Trutschnig, Lisa Banholzer und Lena Lademann gründeten Ende 2013 ihren Zusammenschluss. Neben den Blogger Bazaar Events gibt es auch immer wieder weitere PR-Events und Reisen organisiert durch Blogger Bazaar. Blogger Bazar sieht sich selbst ein wenig als Trendscout und Trendsetter- ihre Social Media Aktivitäten sind nicht zu ignorieren.

Blogger Bazaar Loft – Fashionblogger Event

Ein Event abseits der traditionellen Blogger Bazaar Events fand während der letzten Fashionweek in Berlin statt. Da ich es bisher noch nicht zu einem Blogger Bazaar geschafft habe, war ich Neugierig und hatte Zeit – so ging es für mich ins Blogger Bazaar Loft in die Gorki Apartments. Lisa begrüßte mich herzlich und zeigte mir das Loft und die verschiedenen Möglichkeiten für Blogger. Ausgerüstet mit einer Olympus Kamera zum testen, erkundete ich das Loft noch einmal genauer.

Für Speisen und Getränke wurde ebenfalls gesorgt. Zunächst zog mich allerdings ein Schuhregal von Zign an. Mir war die Berliner Schuh Marke auch vorher schon ein Begriff, allerdings ist Zign eher für Stiefel und Boots bekannt. Natürlich konnte ich dem auffälligen fast einzigen Paar High Heels nicht widerstehen. Den angebotenen Schuhputz-Service habe ich nicht in Anspruch genommen – schließlich hatte ich meine neuen Buffalo Boots an.

Fashionweek Berlin - MBFW Events - Blogger Loft - BryanBoy - Filippa K - Olympus - Zign Shoes - FabyNails - Pedicure - Fashionblogger - Modeblogger

Weiter ging es in den nächsten Raum, in dem Schmuck von Cadenza auslag. Direkt bekam das Angebot, ich könnte mir auch Schmuck für ein Fotoshooting ausleihen. Wer meinen Style kennt, weiß, dass ich nur ganz selten und dezent Schmuck einsetze, aber das ein oder andere hübsche Stück war definitiv dabei.

Direkt nebenan die Kleidung von Filippa K – edel und schlicht. Dazu hätten die Schmuckstücke wirklich sehr gut gepasst. Spätestens in diesem Raum staunte man, wie hübsch das Loft doch war…

Fashionweek Berlin - MBFW Events - Blogger Loft - BryanBoy - Filippa K - Olympus - Zign Shoes - FabyNails - Pedicure - Fashionblogger - Modeblogger

Im Badezimmer des Lofts wartete eine Nagellackstation von Faby. Da der Platz gerade frei wurde, lies ich mir meine Fingernägel schnell einmal von silber auf rot um lackieren. Kennt ihr das auch, dass ihr euch gerade die Nägel lackiert und dann klingelt es an der Tür oder es ruft jemand an? Bei mir stand der bekannte Fashionblogger Bryan Boy im Bad und ich konnte natürlich auf Grund der frischen Lackierung nicht einfach aufspringen. Mein Foto zusammen mit Bryan habe ich aber später noch schnell nachgeholt. Auch wenn ich eher nicht zu den Menschen gehöre, die sich mit jedem Star ablichten lassen müssen, so wollte ich mir Bryan Boy irgendwie nicht entgehen lassen. Immer wieder schön, wenn aus Blogseiten auf meinem Laptop reale Menschen werden und vor einem stehen :).

Fashionweek Berlin - MBFW Events - Blogger Loft - BryanBoy - Filippa K - Olympus - Zign Shoes - FabyNails - Pedicure - Fashionblogger - Modeblogger

Zwei Räume habe ich euch noch vorenthalten – ein Haar-Stylingraum von Bumble and bumble, sowie ein Make-up Styling-Raum von smashbox. Die Goodie Bag war hübsch zusammen gestellt und enthielt neben Kosmetik und Haarprodukten natürlich auch Nagellack. Ein kleines Schuhputzset von Zign passt in Zukunft auch perfekt in meinen Koffer. Besonders gefreut habe ich mich als Kaffee-Freund über die Nespresso Stangen zum Testen… Vielen lieben Dank an das gesamte Team vom Blogger Bazaar Loft!

Comments are closed.