Meine beliebtesten Iphone Apps als Blogger

Ab sofort gibt es eine neue Serie auf meinem Blog „Was ist in… / Was ist auf… / Was nutzt du für…“, da ich in letzter Zeit einige Emails und Kontaktanfragen erhalten habe, wo ihr mehr darüber erfahren möchtet. Beginnen möchte ich die neue Serie mit „Best IPhone Apps“ – und den Dingen, die immer auf meinem IPhone sind.

Best IPhone Apps - What is on/in... - What is on my Iphone

Seit Weihnachten 2012 bin ich stolze Besitzerin eines schwarzen IPhone5 (herzlichen Dank) mit 32GB, was für mich eine angenehme Größe zum Arbeiten, für Fotos und noch immer genügend Platz für Musik ist (ich selbst verwende ITunes Match – daher muss ich nicht immer alles Fotos dabeihaben, sondern kann mir diese auch online wieder herunterladen und löschen, je nachdem wo ich gerade unterwegs bin)

Die Hintergründe für meinen Sperrbildschirm und allgemeine Seiten hängen immer von meiner Stimmung ab und was mir gerade gefällt, wo ich bin oder wo ich hinfahre – aber es wird häufiger gewechselt. Im Moment verwende ich ein Oscar Wallpaper (Oscar Verleihung am Sonntag in den USA) und ein dunkles asiatisches Hintergrundbild. Ich verwende keine spezielle Wallpaper-App, sondern wähle meistens dunkle Hintergründe oder nutze Bilder, die ich selbst mit einem IPhone5 fotografiert habe.

Gerne liste ich Euch die Apps meiner ersten beiden Seiten noch einmal ausführlich auf und warum diese bei mir unter „Best IPhone Apps“ stehen dürfen… Auf meinem IPhone gibt es meistens 6 bis 7 Seiten – und die meisten Apps dürften Euch bekannt sein…

  • Seite 1 – die wichtigsten Apps
    • Standard-Apps: Uhrzeit, Messages, Fotos, Kamera, Safari, Einstellungen
    • Whats App (zum weltweiten chatten)
    • Skype (für internationale Anrufe)
    • Tweetbot (besser zum twittern)
    • n-tv (Nachrichten)
    • Flipboard (persönliche Interessen lesen – inkl. RSS-feeds, Magazine, Twitter und Instagram)
    • Weather-pro (Wetter App)
    • Passbook (alle meine Karten greifbar – SPG, Lufthansa, Vapiano, Starbucks, United, CVS)
    • Starwood / SPG (mein Lieblings-Hotelprogramm zum reservieren und Hotels finden)
    • Check my trip (Zusammenfassung meiner Reise mit Flug und mehr)
    • Google Maps (immer den Weg finden)
  • Seite 2 – die Blogger Apps
    • Standard Apps: Instagram, Foursquare, Facebook, Tumblr, Flickr, Pinterest, Notizen, Musik
    • Facebook Pages (für die Facebook Page und nicht nur das private Profil)
    • WordPress (zum Blog checken)
    • Pages (zum Blogposts und Gedanken aufschreiben ohne Formatierung)
    • Pocket („read it later“ – alles was ich mir in Ruhe noch einmal ansehen will)
    • Bloglovin (meine Lieblings-Blogger lesen)
    • Vine (Twitter-Mini-Videos mit 6 Sekunden Länge)
    • 1Password (Logins und Passwörter, Sim-Karten etc.)
    • Ordner „Blogging Apps“ mit allen Apps die ich bald noch ausprobieren will
    • Ordner „Fotobearbeitung“ mit allen Foto Apps zum Aufnehmen und Bearbeiten
    • Find Friends (um zu wissen, wo meine Lieben gerade sind)
    • ITB2013 (nur kurzzeitig, während ich auf der ITB bin und Gespräche vorbereite)
    • Lufthansa (für meine Flüge und meinen Miles&More Account)

Wenn Ihr weitere Fragen habt, über meine „Best Iphone Apps“, schreibt mir einfach eine Email oder kommentiert hierbei und ich versuche es ausführlicher darzustellen. Für mein IPad habe ich ähnliche Screens, aber mehr Zeitschriften, Zeitungen und Magazine – die ich primär direkt auf dem IPad lese :)

Mein neuer Food- und Backblog
Mein neuer Backblog! Einfache und schnelle Backrezepte und Kochrezepte, die immer gelingen und auch für Anfänger geeignet sind.

LATEST NEWS

BELIEBTE POSTINGS

BEAUTY-NEWS

Send this to a friend