Aussicht Panorama Punkt – beste Aussicht über Berlin

MUST READ

Wenn man an Berlin und die schönste Aussicht über die Stadt nachdenkt, fällt zunächst natürlich der Fernsehturm ALEX und seit einiger Zeit auch an das ParkInn Hotel mit der Bar im 37. Stockwerk (inklusive Blick auf den Fernsehturm) ein. Der Panorama Punkt am Potsdamer Platz, gegenüber dem SONY Center und dem DB Tower ist für viele Berlin-Besucher bisher noch unbekannt gewesen.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Eine besondere Aussichtsplattform über Berlin im „neuen“ Berlin mit der schönsten Sicht auf das Brandenburger Tor, das Denkmal für die ermordeten Juden, sowie den Reichstag und die Kuppel des SONY Centers – die Beschreibung klingt vielversprechend und doch war ich noch etwas misstrauisch.

Der schnellste Aufzug Europas für den besten Blick auf Berlin – so die eigene Beschreibung. Der schnellste Aufzug stimmt sicherlich – aber ob es die beste Aussicht über Berlin ist, habe ich für Euch überprüft.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Auch wenn ich sehr regelmäßig in Berlin bin, war mir die Aussichtsplattform am SONY CENTER für lange Zeit unbekannt und richtig bewusst wurde mir das Angebot erst, als ich mich für Madame Tussaud auf der Seite Regiondo interessierte und als Vorschlag, was Touristen auch in Berlin ansehen, den „Panorama Punkt Berlin“ angezeigt bekam.

Ich erinnerte mich, auf ein Hinweisschild, unweit der Potsdamer Platz Arkaden auf dem Rückweg zur Mall of Berlin, wo man einen besonderen Blick über Berlin bekommen sollte.

Da ich bei der ersten Buchung über Regiondo und Madame Tussaud keine Probleme hatte, wählte ich wieder das Ticket zum Selber-Ausdrucken – schnell, einfach und bequem.

Panorama Punkt Berlin – Aussichtsplattform – Eintrittspreis und Öffnungszeiten

Der Eintrittspreis für die 100 Meter hohe Aussichtsplattform beträgt für Erwachsene 6,50 EUR (für Familien 15,00 EUR) – die Öffnungszeiten für die Plattform sind täglich von 10-20 Uhr (im Winter verkürzte Zeiten).

Erreichbar ist der Panorama Punkt mit der Station mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die Haltestelle dafür ist „Potsdamer Platz“ und Ihr könnt die S1, S2, S25, U2, Bus 200, 347, M41, M85 und M48 wählen.

Gut könnt Ihr den Besuch der Plattform auch von Brandenburger Tor und einem Besuch bei Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett kombinieren. Der Fußweg vom Brandenburger Tor sind gerade einmal 1000 Meter und ca. 10 Minuten.

Panorama Punkt Berlin – Aussichtsplattform – Der Eindruck

Nach nicht einmal 20 Sekunden ist man auf einer Höhe von 90 Metern angekommen, die Fahrt mit dem Fahrstuhl wirklich schnell – der erste Eindruck… ich hätte mir besser keinen Wintertag aussuchen sollen.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Berlin sieht mit dem leichten Schnee faszinierend und ganz anders aus und doch merkt man den Wind auf der offenen Aussichtsplattform. Die Gitterstäbe breit genug, um auch noch ein großes Objektiv für die Bilder nutzen zu können (und nicht wie auf dem Kölner Dom mit Maschendrahtzaun).

Der erste Blick beim Betreten fällt sofort auf das gegenüberliegende Gebäude der Deutschen Bahn und der Kuppel vom SONY CENTER. Beeindruckend! Direkt dahinter gelegen, der Berliner Tiergarten mit der Siegessäule.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Berlin wirkt so friedlich mit dieser leichten, weissen Pulverschicht und so gestaltet sich auch der erste Ausblick. Immer wieder erkennt man eine weitere Berliner Sehenswürdigkeit – ob der Fernsehturm am Messegelände in Berlin, der Teufelsberg mit dem höchsten Aussichtspunkt über Berlin oder dann auch die Gebäude vom Kurfürstendamm.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

War ich vor wenigen Tagen noch am Ku’damm zum Abendessen im GRILL Restaurant, so erkennt man am heutigen Tage die Silhouette der Gebäude, die große Bahnstation vom Bahnhof Zoo und direkt vor mir liegend, die Arkaden vom Potsdamer Platz und der Musicaldom von „Unterm Horizont“.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Scheinbar lässt mir Udo Lindenberg im Moment jeden Tag immer wieder eine Erinnerung zukommen, ob Hummersuppe und Kunstausstellung in Hamburg, ob Besuch bei Madame Tussaud oder auch heute wieder mit dem Musicaldom in Berlin.

Der nächste Blick lässt nach Kreuzberg schauen, zunächst das Tempodrom und am Horizont erkennbar, das Tempelhofer Feld, der ehemalige Flughafen der Stadt. Heute nur eine große weisse Fläche, vor wenigen Tagen war ich vor der Fashionweek noch dort spazieren und haben den Winter mit dem blauen Himmel genossen. Es sieht wunderschön – aber auch klirrend kalt aus.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Um einen besseren Blick dann auf die Sehenswürdigkeiten wie Fernsehturm am Alexanderplatz, Park Inn by Radisson Hotel und den Berliner Dom zu bekommen, solltet Ihr die obere Aussichtsplattform verlassen – und auf die Terrasse mit dem Café gehen.

Anschließend seht Ihr das im Titel dargestellte Bild direkt mit ALEX und den verschiedenen Gebäuden um den Alexanderplatz, sowie unter Euch, die neue Mall of Berlin und die Leipziger Straße. Der Blick mit Sonne und Wolken hat etwas.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Danach wieder bekannte Gebäude, sowie das Denkmal für die ermordeten Juden, dieses Mal ungewöhnlich, mit weissem Schnee auf den Steinen, dahinter das ADLON Hotel mit dem grünen Dach und die Amerikanische Botschaft in Berlin, sowie das Brandenburger Tor. Im Hintergrund bereits gut erkennbar, der Reichstag mit der verglasten Kuppel.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Panorama Punkt Berlin – Aussichtsplattform – FAZIT

Der Panorama Punkt Berlin am Potsdamer Platz ist eine schöne Alternative, um sich einen Überblick über Berlin zu verschaffen. Unweit der Attraktionen von Reichtstag, Brandenburger Tor, sowie Potsdamer Platz und der neuen Mall of Berlin, kann man die Aussichtsplattform und die Sehenswürdigkeiten gut an einem Tag kombinieren.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Positiv: Der Preis für den Panorama Punkt ist mit 6,50 EUR sehr fair, im Vergleich zum Fernsehturm mit mindestens 12,00 EUR, die Aussicht von den beiden Plattformen ist vielleicht die beste Aussichtsplattform in Berlin und bieten einen guten Rund-um-Blick über Berlin.

Negativ: Was man allerdings negativ an diesem Tage festhalten muss, ist die Sicherheit. Wenn es über Nacht geschneit hat und die Temperaturen um den Gefrierpunkt liegen, sind Eis und Schneereste, gerade mit dem starken Wind der Höhe natürlich ein großes Sicherheitsrisiko. Warum gerade auch in den Spitzen der Plattform (z.B. Blick auf Fernsehturm) der Schnee und das Eis nicht entfernt wird – bleibt jedoch fraglich. Wenn man an diesen Tagen den Schnee und das Eis nicht räumen kann, warum wird die Aussichtsplattform dann nicht gesperrt. Vom Eingangsbereich im Erdgeschoss bis zum Ausgang nicht ein Hinweis auf eventuelle Glätte. Ebenso sind Toiletten für Besucher nur oben im Café auf der Plattform vorhanden (ohne Hinweise), wer einmal wieder mit dem Aufzug heruntergefahren ist, wird keine weiteren öffentlichen Toiletten finden. Älteren Gästen (die selbst oben auf der Aussichtsplattform waren) wird dann relativ unfreundlich mitgeteilt, man sollte es doch einmal am Potsdamer Platz versuchen.

FAZIT: Im Sommer eine tolle Aussichtsplattform über Berlin – dazu der günstige Preis. Im Winter muss man überlegen, ob man bei Schnee und Eis die Plattform besuchen möchte.

Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview
Top of Berlin - Panorama Punkt - Aussicht View - SonyCenter - ALEX - Fernsehturm - Berliner Dom - Brandenburger Tor - Denkmal - Reichstag - Siegessäule - DBTower - Mall of Berlin - Birdview

Vielen Dank an Regiondo, die mir die Karten für den Besuch freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben.

- Advertisement -
- Advertisement -

LATEST NEWS

Stockholm – Was muss man in Stockholm gesehen haben? 24 Stunden in Stockholm

Nachdem ich im Mai endlich wieder einmal in Stockholm unterwegs war, haben mich viele meiner Blogleser gefragt: Was muss man in Stockholm...

TomTom Go 6000 Test – inkl. TomTom Traffic Lifetime

Nachdem ich im Lifestyleblog die letzten Wochen verschiedene Smartphones und Tablets getestet habe, mal ein besonderes Objektiv oder eine Kamera, werde ich...

Heidelberg – Was muss man in Heidelberg gesehen haben?

Heidelberg ist für Touristen, die Deutschland besuchen oftmals ganz oben auf der Liste, der schönsten Städte. Heidelberg am Neckar wird oftmals im...
- Advertisement -

Weitere interessante Artikel

- Advertisement -