Villers Restaurant Leipzig – Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel – Fuerstenhof Leipzig

Wo kann ich in Leipzig gut und elegant zum Abendessen gehen? Gibt es ein besonderes Restaurant in Leipzig für einen Hochzeitsantrag, für ein elegantes Geschäftsessen oder vor dem Besuch der Oper oder dem Gewandhaus? Wer meinen Lifestyleblog schon seit einigen Jahren kennt, wird sicherlich meine Liebe zu Leipzig, den Menschen und auch Hotels kennen. Ich bin immer wieder gerne in Leipzig und beantworte auch diese Frage sehr gerne. Wenn es eine Spur edler, aber doch menschlich sein soll – wähle ich immer wieder das Villers Restaurant am Tröndlinring 8, in unmittelbarer Nähe der Leipziger Innenstadt.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Villers Restaurant Leipzig – Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel – Fuerstenhof Leipzig

Details Restaurant Villers:

Öffnungszeiten
Dienstag-Samstag: 18:00 – 21:30 Uhr
Sonntags-Montag: Ruhetag

Adresse:
Tröndlingring 8, 04105 Leipzig

Telefon: 
+49 341 1400

Webseite:
www.restaurant-villers.de

Das Villers Restaurant bietet immer wieder eine kleine Zeitreise an, sobald man den Fürstenhof in Leipzig betritt. Das historische Gebäude des Leipziger Bankiers Eberhard Heinrich aus dem Jahre 1777/1778 ist ein klassizistisches Patrizier Palais und in vielen Teilen erkennt man heute noch die damaligen Einflüsse.

Das Restaurant Villers steht sowohl Hotelgästen des zur Luxury Collection von Mariott Hotels gehörigen Fürstenhof-Hotels zur Verfügung, wie natürlich auch externen Gästen und bietet eine gemütliche und elegante Atmosphäre.

Ich habe selbst schon einige Male im Hotel Fürstenhof übernachtet und dort unter anderem in der wunderschönen Brockhaus Suite gewohnt, dich ich auch bereits einmal in einem Video vorgestellt habe. Es ist einfach immer wieder dieser Moment von Ankommen, in Empfang genommen werden und sich sofort wohlfühlen zu können.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

So wie es jedes Mal wieder im Hotel Fürstenhof ist, so ist es auch im Restaurant Villers, die Mitarbeiter freundlich, bemüht, sehr zuvorkommend und doch mit einer Kombination aus Charme und Eleganz. Ich mag genau diese Art, etwas familiär und doch hochprofessionell. Es ist für mich immer wieder ein Garant für einen guten Abend.

Man kann einfach entschleunigen und den Abend genießen, sich in angenehmer Atmosphäre mit dem Partner/in oder auch Geschäftspartnern unterhalten und austauschen.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Sobald man Platz genommen hat, vergisst man alles um sich herum und genießt den Ort. Kaum vorstellbar, dass dieses Restaurant am Leipziger Innenstadt Ring ist. Man sieht große Kristallkronleuchter, klassizistisches Ambiete, liebevoll eingedeckte Tische und kann aus verschiedenen Menüs wählen.

Die Komposition von Küchenchef Hannes Schlegel sind eine Mischung aus französischer Küche und internationalen Einflüssen und weit über die Grenzen von Leipzig bekannt. Dazu versieht er nahezu alle Gerichte mit feinsten Kräutern aus der Region und gibt den Gerichten damit eine besondere und einzigartige Note.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Fine-Dining-Freunden wird Hannes Schlegel durch viele Stationen bereits bekannt sein. Nach der Ausbildung im Restaurant des Gewandhaus Leipzigs zog es Ihn zunächst in die Schweiz und anschließend in die USA und nach Finnland. Doch das  Herz blieb in Leipzig und wer bereits in Sterne-Restaurants (wie z.B. dem „Jaspers“ in Luzern und dem „Adelboden“ in Steinen) gekocht hat, möchte auch Fine-Dining in Leipzig anbieten und dafür ist das Villers in Leipzig die perfekte Adresse.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Ergänzt wird das freundliche Team im Villers Restaurant durch Swen Pommering, für den es auch eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte es. Nachdem er seine Ausbildung im Hotel Fürstenhof gemacht hat und dann Stationen im Schloss Fuschl, Raffles Hotel Dubai, Louis C. Jacob, Zollenspieker Faehrhaus, 25hours Hotel Hafen City gemacht hat, kam er zurück in das Hotel Fürstenhof und Villers Restaurant und ist nun für über 200 ausgewählte Weine verantwortlich und bietet die perfekte Abstimmung zwischen hoher Küchenkunst von Hannes Schlegel und ergänzenden Weinen, die den Geschmack noch einmal unterstreichen.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Villers Restaurant Leipzig – Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel – Ein Blick in die Karte

Die regelmäßig wechselnde Karte bietet immer wieder besondere kulinarische Reisen und überzeugt vor allem auch mit wunderschön dekorierten Tellern.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Es ist immer wieder ein Erlebnis, sich auf die verschieden abgestimmten Gerichte freuen zu dürfen und damit die verschiedenen Kombinationen zu erleben und entdecken zu dürfen. Ein typisches Restaurant im Villers sieht z.B. folgendermaßen aus und richtet sich an Freunde von einem besonderen Fine-Dining-Erlebnis in Leipzig:


Entenleber „French Toast“
rote Zwiebel | Aprikose | Lardo | Bittermandel | Moosbeere | Brioche

Imperial Taubenbrust
Blumenkohl | Trüffel | Bete | Quitte

Chicoree-Safranvelouté
Kaninchen | Mais | Paprika | Ananas

Steinbutt & Kaviar
Beurre blanc | Eigelb | Schnittlauch | Kohlrabi | Erbse

Skrei
Spitzkohl | Senf | Boudin noir | Majoran | Kartoffel

Himbeer Sorbet | Dresdner Gin

Lammkarree
Spargel | Bärlauch | Pancetta | Kartoffelbaumkuchen

Kalbsfilet & Bäckchen
Fregola | Saint Nectaire | geschmorte Karotte | Hagebutte

Vanuari Noir Schokolade „Michel Cluizel“
Passionsfrucht | Kakao | Kokos

Käsespezialitäten aus Rohmilch


Sehr angenehm empfinde ich es als Gast immer wieder, wenn man die Gänge frei wählen kann und so ist es im Villers möglich, sich auch nur für 4 Gänge zu entscheiden (oder 5, 6, 7) und natürlich auch verschiedene Gerichte der Karte zu wählen.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Ich finde es persönlich immer sehr wichtig, mich selbst entscheiden zu dürfen, worauf ich an diesem Abend Lust und Appetit habe und wozu nicht. Bei einem exklusiven Essen mit Freunden und viel Zeit möchte man vielleicht ein ausführliches Menü haben, für ein elegantes Essen mit Geschäftspartnern nur vier Gänge.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Dazu ist es natürlich auch immer abhängig, ob man davor oder danach noch in das Gewandhaus zu einem Konzert möchte oder wie die Planungen für den Abend sind. Ich mag es einfach, wenn man als Gast seine Wünsche äußern darf und die Küche und der Küchenchef auch darauf eingeht.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

 

Villers Restaurant Leipzig – Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel – Gourmet-Festival erleben

Häufig möchte man auch erst einmal in den Fine-Dining Bereich herein schnuppern und verschiede Gerichte probieren. In Leipzig gibt es das Gourmetfestival nun bereits zum 15. Mal und Gäste haben die Möglichkeit ausgewählten Spitzenköchen über die Schulter zu schauen und verschiedene Gerichte im Haus zu probieren.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Dazu verwandelt sich der gesamte Fürstenhof in eine kleine kulinarische Meile mit Hofgarten, der eleganten Lobby, der Vinothek 1770 und vielen weiteren Orten. Ob Austern oder Champagner, ob kulinarische Überraschungen oder beliebte Klassiker – beim Gourmet-Festival findet man immer wieder neue Ideen und hat dazu die Chance, Spitzenköche an einem Ort zu erleben.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Im letzten Jahr hat sich Hannes Schlegel dazu z.B. Sachsens jüngsten Sternekoch Benjamin Biedlingmaier, Johannes Wallner aus dem Restaurant „Clara“ in Erfurt, Marcello Fabbri aus dem „Anna Amalia“ in Weimar, sowie Ronny Siewert aus dem Restaurant „Friedrich Franz“ im Grand Hotel Heiligendamm eingeladen.

Unterstützt werden diese Spitzenköche dann von verschiedenen lokalen Restaurants, Köchen und Gourmet-Anbietern. Somit gelingt für jeden Gast ein toller Einstieg in die Erlebnisse der gehobenen Küche, denn bezahlt werden müssen nur die Gerichte. Diese beginnen bereits ab EUR 1,50 und ein weiterer Eintritt ist nicht fällig.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Die Termine für das 15. Gourmet-Festival sind:

  • Freitag, 7. September: 18:00 – 22:00 Uhr
  • Samstag, 8. September: 16:00 – 22:00 Uhr
  • Sonntag, 9. September: 12:00 – 18:00 Uhr

Man kann sich also ganz spontan entscheiden, dass Gourmet-Festival zu besuchen oder kombiniert es direkt mit einem Ausflug nach Leipzig und einer Übernachtung im Hotel Fürstenhof Leipzig.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Villers Restaurant Leipzig – Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel – Heimkommen und Genießen

Es gibt diese Restaurants und Orte auf der Welt, wo man einfach zurückkehren möchte und sich sofort wieder wohlfühlen kann. Manchmal sind es Hotels, Restaurants oder auch einfach Orte, die man über Jahre nicht gesehen hat und doch das Gefühl hat, es war erst gestern.

Das Villers und das Hotel Fürstenhof ist so ein Ort für mich, ob für eine Übernachtung, ein schönes Frühstück oder ein elegantes Abendessen in Leipzig.

Durch die zentrale Lage in der Nähe des Hauptbahnhofs ist es jederzeit gut erreichbar, ein schöner Treffpunkt am Rande der Innenstadt. Man hat innerhalb kürzester Zeit vergessen, dass man in der Nähe des Stadtrings ist und genießt die Zeit.

Ich werde sicherlich auch in Zukunft wieder im Hotel Fürstenhof sein und natürlich auch im Villers. Dazu noch ein kleiner Tipp von mir – beim Frühstück unbedingt einmal die „Eggs Benedict“ im Villers probieren! Meiner Meinung nach eine der besten Eierspeisen in einem deutschen Luxushotel.

Jetzt aber viel Spass bei eurem nächsten Besuch in Leipzig und vielleicht sehen wir uns beim Gourmet-Festival.

Villers Restaurant Leipzig - Fine Dining Experience mit Hannes Schlegel - Luxushotel Fuerstenhof Leipzig - Luxusblogger und Lifestyleblogger - Elegante Gourmetkueche und Patisserie

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar...