[Anzeige] – Silk’n Lipo Fettreduktion – Bequeme Art zur schmerzlosen Fettreduktion

Das neue Jahr beginnt immer wieder mit vielen Vorsätzen. Man möchte mehr Sport treiben, man möchte sich gesünder ernähren und natürlich auch die Figur für den nächsten Urlaub am Pool oder am Strand wieder in Form bringen. Ich kenne es selber, die leckere Schokolade von Weihnachten ist noch da, die geplanten Zeiten in den Fitness-Centern werden kürzer und automatisch ist die Chance, dass die kleinen “Weihnachtspolster” verschwinden, relativ gering. Eine Lösung für den Heimgebrauch wäre perfekt.

Silk’n Lipo Fettreduktion - Bequeme Art zur schmerzlosen Fettreduktion

Silk’n Lipo Fettreduktion – Bequeme Art zur schmerzlosen Fettreduktion

Seit kurzer Zeit gibt es ein Produkt zur nicht chirurgischen Fettabsaugung, vollkommen schmerzfrei. Man kann es zu Hause mehrmals pro Woche tragen und es ist nicht unangenehm und zudem sehr praktisch in der Anwendung.

Der Silk’n Lipo verwendet eine Kombination aus LLLT-Technologie (einer Low-Level-Lasertherapie) und kombiniert diese Technik mit EMS (Elektrische Muskelstimulation). Auf meinem Fitness-Blog habe ich bereits häufiger über Sport mit EMS-Unterstützung geschrieben und nach einer kleinen Eingewöhnung ist es unheimlich effektiv und motivierend. Wo man sonst mehrere Stunden im Fitness-Studio verbringen muss, bis alle Muskelgruppen stimuliert wurden, wird mit EMS eine höhere Aktivität der Muskeln angeregt.

Silk’n Lipo Fettreduktion - Bequeme Art zur schmerzlosen Fettreduktion

Diese Kombination ist das “Geheimnis”, welches in Silk’n Lipo steckt und es sich zu nutzen macht. Beim Silk’n Lipo werden bei der LLLT-Technologie Laserstrahlen zur Reduzierung der Fettzellen verwendet, die über das eigene Lymphsystem ausgeschieden werden. Die Verwendung mit der elektrischen Muskelstimulation führt anschließend dazu, dass die Fettzellen und Abfälle des Körpers schnell und effektiv abtransportiert werden.

Eine sehr einfache und effektive Methode für Fettentfernung und Fettabbau.

Silk’n Lipo Fettreduktion – Einfache Anwendung – für Männer und Frauen

Der große Vorteil beim Silk’n Lipo ist die einfache Anwendung und die Nutzbarkeit gemeinsam in der Familie. Unabhängig, ob man das Gerät alleine nutzen möchte oder mit dem Partner, es sind drei Gurte mit verschiedener Länge enthalten, so dass das Gerät für nahezu jeden Benutzer passen angelegt werden kann.

Das Paket enthält das Gerät zum Fettabbau für daheim – den Silk’n Lipo, zwei Behandlungselemente und eine Ladestation, zwei Mal ein Pad für die Elektrostimulation, sowie die Gurte und eine ausführliche Anleitung.

Silk’n Lipo Fettreduktion - Bequeme Art zur schmerzlosen Fettreduktion

Ich hätte am Anfang gedacht, man würde das Gerät viel mehr bei der Anwendung spüren, doch ist es problemlos an viele Körperregionen anwendbar und in der Zwischenzeit kann man Emails beantworten, auf Instagram Bilder kommentieren und liken oder im Web surfen. Wer möchte kann natürlich auch die Hausarbeit erledigen oder Kochen.

Ich kenne es aus eigener Erfahrung, man geht regelmäßig in ein Fitnessstudio und bekommt manche Regionen jedoch nicht optimiert. Der Silk’n Lipo wird genau an den Regionen angesetzt (wie z.B. am Bauch, der Taille, den Oberschenkeln, aber auch an Gesäß und Oberarmen) und bearbeitet anschließend diese Regionen. Die Fettzellen werden durch die Low-Level-Laser-Technologie reduziert und mit Unterstützung von EMS abtransportiert.

Die ersten Resultate sollen bereits nach wenigen Anwendungen sichtbar sein und helfen, die Problemzonen zu optimieren und zu einem zufriedeneren Körpergefühl zu kommen.

Natürlich gehört dazu auch immer eine gesunde oder angepasste Ernährung, aber mit Unterstützung fällt es auch mir immer leichter, auf manche Dinge zu verzichten und die Optimierungen am Körper wahrzunehmen.

Silk’n Lipo Fettreduktion - Bequeme Art zur schmerzlosen Fettreduktion

Wenn ich ein Produkt wie den Silk’n Lipo einsetze, achte ich natürlich darauf, regelmäßig und ausreichend Wasser am Tag zu trinken und damit den Abtransport der reduzierten Fettzellen zu unterstützen und auch regelmäßig, Wege zu laufen oder einmal auf den Aufzug zu verzichten und die Treppen zu wählen.

Je aktiver man selbst ist, je aktiver der Körper ist, desto leichter wird es auch für das Gerät, die Fettzellen abzubauen und den Abtransport zu beschleunigen.

Silk’n hat sich die Ergebnisse der Low-Light-Laser-Technologie in klinischen Studien und Tests bestätigen lassen und ist seit vielen Jahren in diesem Bereich aktiv. Das Ziel ist es, den Alltag der Nutzer zu vereinfachen und schnelle und anhaltende Ergebnisse zu erzielen.

Bei der Anwendung des Gerätes sollte immer darauf geachtet werden, gerade wenn ihr das Gerät auch mit einem Freund/Freundin im Haushalt teilt, dass die Elemente immer vollständig geladen sind und den Hautbereich vollständig berühren. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man die sich langsam mit dem Gerät an die angenehme Behandlungstemperatur heran testen sollte. Nach kurzer Zeit und einigen Anwendungen hat man für sich die angenehmen Einstellungen gefunden und merkt bereits nicht mehr, dass man das Gerät verwendet.

Ob man das Geheimnis anschließend der besten Freundin mitteilt, wenn man im Frühsommer auf die tolle Bikini-Figur angesprochen wird, muss natürlich jeder Mensch selber entscheiden – es ist auf jeden Fall eine einfache und effektive Methode für daheim, den Fettabbau zu reduzieren.

PUREGLAM - Das Lifestyle-Magazin bequem per Email...

Interessante Themen für meine Leser bequem per Email erhalten - ob Fashion, Beauty, Reise, Technik oder Social Media, Giveaways - immer druckfrisch geliefert...

Vielen Dank für deine Registrierung! Bitte bestätige den Link in der Email die gleich bei dir eintrifft.

Irgendetwas ist schief gelaufen :-(

2 KOMMENTARE

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar...