Einfacher süßer Stuten – Brot Rezept – Leckeres Brot schnell selbstgemacht

Nachfolgend mein Rezept für einen einfachen süßen Stuten schnell selbstgemacht als leckeres Sonntagsbrot. Mein einfaches Rezept für einen leckeren süßen Stuten mit Trockenhefe.

REZEPT SÜSSER STUTEN


Zutaten:

500g Mehl (405)

1 Paket Trockenhefe (unterrühren)

140g Zucker

1 Prise Salz

2 Eier (Größe M)

200ml lauwarme Milch

75g weiche Margarine

180°C (Oben/Unten)
50 Minuten backen

Zubereitung und Backanleitung:

  • Zunächst ein Tütchen Hefe unter das Mehl vorsichtig heben und leicht durchrühren.
  • Im Anschluß daran dann den Zucker, die zwei mittelgroßen Eier, und die Milch, sowie die Margarine (oder Butter) und Salz hinzugeben
  • Mit dem Mixer gut vermischen (Knethaken) bis ein fester Teig entstanden ist.
  • Den Teig anschließend circa 1 Stunde gehen lassen (an einem warmen Ort ohne Luftzug – bei Zimmertemperatur)
  • Der Teig sollte sich in der Zwischenzeit verdoppelt haben und dann in eine gefettete Kastenform geben
  • Ca. 15 Minuten abgedeckt in der Form noch einmal gehen lassen (in der Zeit den Ofen vorheizen)
  • Stuten 50 Minuten lang bei 180°C (Ober/Unter-Hitze) backen
  • nach ca. 10-15 Minuten kann man den Stuten für eine schönere Bruchkante einschneiden (am besten das Messer anfeuchten)

Kalorien & Nährwerte (ganzer Stuten)
Energiegehalt: 3334.8 kcal (13835.3 KJ), Kohlenhydrate: 506g, Eiweiß: 26.7g, Fett: 124g

Portion (eine Scheibe Stuten, bei 24 Scheiben insgesamt)
Energiegehalt: 139 kcal (576 KJ), Kohlenhydrate: 21g, Eiweiß: 11g, Fett: 5g


Einfacher süßer Stuten – Mein Back Rezept

Ich verrate euch heute mein Lieblingsrezept für einen süßen Hefestuten. Ich bin in Düsseldorf aufgewachsen und da gehörte von klein an ein süßer Stuten zu einem perfekten Morgen einfach dazu.

Als ich allerdings aus Düsseldorf wegzog und eher geschmacklose Weißbrote probierte, fing ich an, meinen Stuten selbst zu backen. Auch wenn ich am Anfang Respekt vor der Hefe hatte, habe ich nun ein leichtes Rezept gefunden, das ich inzwischen immer wieder gerne backe.

Stuten backen ganz einfach - schnelle Brotrezepte - gelingt immer - Schritt für Schritt Anleitung und Video zum erfolgreichen Brotbäcker. Süßer Stuten perfekt für Ostern, Weihnachten oder andere Feiern - perfekt mit Marmelade

Man braucht keine außergewöhnlichen Zutaten und auch nicht viel Zeit bei der Zubereitung. Daher ist der Stuten so beliebt, wenn man am frühen Abend feststellt, dass man für den nächsten Tag noch ein Brot braucht.

Ein süßer Stuten gehört bei uns immer zu allen großen Familienfeiern und Familienfrühstücken mit auf den Tisch. Ich habe noch weitere Rezepte von leckeren Hefestuten, die ich euch gerne ebenfalls zeigen kann, allerdings gehört dieses Hefestuten-Rezept zu meinen Favoriten.

Rezept drucken
Süsser Stuten einfach
Mein Rezept für einen einfachen und süßen Stuten, schnell selbstgemacht als leckeres Sonntagsbrot, auch für Anfänger geeignet. Viel Spass beim Nachbacken meines Rezeptes für einen leckeren und lockeren Stuten mit Trockenhefe
Stuten backen ganz einfach - schnelle Brotrezepte - gelingt immer - Schritt für Schritt Anleitung und Video zum erfolgreichen Brotbäcker. Süßer Stuten perfekt für Ostern, Weihnachten oder andere Feiern - perfekt mit Marmelade
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 50 Minuten
Wartezeit 60 Stunde
Portionen
Scheiben
Zutaten
  • 500 g Mehl Typ 405 oder 550
  • 1 Paket Trockenhefe (es kann auch frische Hefe verwendet werden)
  • 140 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Stück Eier Größe M
  • 200 ml Milch lauwarm
  • 75 g Margarine weich (nicht direkt aus dem Kühlschrank)
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 50 Minuten
Wartezeit 60 Stunde
Portionen
Scheiben
Zutaten
  • 500 g Mehl Typ 405 oder 550
  • 1 Paket Trockenhefe (es kann auch frische Hefe verwendet werden)
  • 140 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Stück Eier Größe M
  • 200 ml Milch lauwarm
  • 75 g Margarine weich (nicht direkt aus dem Kühlschrank)
Stuten backen ganz einfach - schnelle Brotrezepte - gelingt immer - Schritt für Schritt Anleitung und Video zum erfolgreichen Brotbäcker. Süßer Stuten perfekt für Ostern, Weihnachten oder andere Feiern - perfekt mit Marmelade
Anleitungen
  1. Zunächst ein Tütchen Hefe vorsichtig unter das Mehl heben und leicht durchrühren
  2. Im Anschluß daran dann den Zucker, die zwei mittelgroßen Eier, die Milch, sowie die Margarine (oder Butter) und Salz hinzugeben
  3. Mit dem Mixer (Knethaken) gut vermischen bis ein fester Teig entstanden ist
  4. Den Teig anschließend eine Stunde gehen lassen (warmer Ort - ohne Luftzug - siehe Video)
  5. Der Teig sollte sich in der Zwischenzeit verdoppelt haben. Anschließend in eine ausgefettete Kastenform geben
  6. Ca. 15 Minuten noch einmal abgedeckt in der Form gehen lassen
  7. In der Zwischenzeit Ofen bereits vorheizen auf 180°C bei Ober-/Unterhitze
  8. Stuten circa 50 Minuten bei 180°C backen lassen
  9. Nach 10 Minuten kann man den Stuten für eine schönere Bruchkante einschneiden (am besten das Messer kurz vorher anfeuchten, so geht es leichter durch den Teig)
  10. Nach dem Backen den Stuten kurz in der Form auskühlen lassen, dann kopfüber aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter weiter auskühlen lassen.

Deutsches Brot oder German Bread ist weltweit beliebt und auch ich vermisse den süßen Butterstuten, wenn ich ihn lange Zeit nicht gegessen habe. Ich zeige euch wie man das leckere Brot einfach selbst backen kann und wie schnell man den Brotteig fertig gestellt hat.

Stuten backen ganz einfach - schnelle Brotrezepte - gelingt immer - Schritt für Schritt Anleitung und Video zum erfolgreichen Brotbäcker. Süßer Stuten perfekt für Ostern, Weihnachten oder andere Feiern - perfekt mit Marmelade

Am liebsten esse ich den Stuten natürlich frisch gebacken, da er dann noch richtig weich und fluffig ist. Darauf streiche ich dann manchmal nur etwas Butter oder auch Nutella sowie Marmelade. Mittags mag ich den Stuten gerne mit einem milden Käse.

Den Stuten kann man auch leicht einfrieren, wenn man möchte, dass er länger frisch bleibt. Ich backe das Rezept immer wieder gerne und mag es auch wenn das Brot nach einiger Zeit etwas fester wird, da man den Stuten dann leicht in dünnere Scheiben schneiden kann.

Stuten backen ganz einfach - schnelle Brotrezepte - gelingt immer - Schritt für Schritt Anleitung und Video zum erfolgreichen Brotbäcker. Süßer Stuten perfekt für Ostern, Weihnachten oder andere Feiern - perfekt mit Marmelade

Man kann dem Teigrezept auf Wunsch auch 150g Rosinen beimischen, allerdings sollte man dann den Zucker auf nur noch 100g reduzieren. Statt Milch kann man auch Schlagsahne nutzen, statt Margarine auch Butter.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Stuten backen ganz einfach - schnelle Brotrezepte - gelingt immer - Schritt für Schritt Anleitung und Video zum erfolgreichen Brotbäcker. Süßer Stuten perfekt für Ostern, Weihnachten oder andere Feiern - perfekt mit Marmelade