Erholung, Wellness, Romantik und digital Detox am Millstätter See in Österreich

Urlaub und eine Auszeit, sind Dinge die man sich häufig wünscht, wenn man viel unterwegs ist. Einfach einmal abschalten, dass Smartphone ausschalten und sich nur noch von den Eindrücken leiten lassen. Ich kann mich noch an so manche Reise erinnern, wo ich am Anfang etwas skeptisch war, ob es nicht zu einsam ist, ob ich so viel Natur benötige und doch waren es immer die schönsten Aufenthalte. Oft sind es nur zwei Nächte, wie für eine Städtereise – doch man kommt mit neuer Energie zurück.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Erholung, Wellness, Romantik und digital Detox am Millstätter See in Österreich

Kontaktdaten Millstätter See, AT:

Vor ungefähr zwei Jahren war ich in Österreich und hatte einen traumhaften Blick auf die Berge, meine eigene Terrasse und eine kleine Oase.

Einen Abend ging es zum Abendessen auf eine einsame Berghütte – kein Strom, kein fließendes Wasser und natürlich kein WLAN oder Handyempfang.

Man hat überlegt, ob es für mich überhaupt geeignet wäre und doch genau das war einer der Momente, woran ich mich immer wieder zurückerinnere.

Erst wenn man auf sich selbst fokussiert ist, kann man auch neue Energie und neue Kräfte sammeln – eine Pause aus dem digitalen Leben. Eine Art Detoxbehandlung für den Körper und Zeit für neue Gedanken und neue Kraft.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Ich hatte seit Juni diesen Jahres schon häufiger von Biwaks in Österreich gelesen und fand es faszinierend. Eine kleine Holzhütte am See oder in der Landschaft mit Blick auf den See – ganz alleine für sich, große Fenster im Dach für den Sternenhimmel und kein Mensch „weit und breit“.

Sofort war es auf meine Travel-To-Do-List gesetzt für das nächste Jahr und im Frühjahr klingt es doch wirklich traumhaft – einmal nur die Natur beobachten und die gewonnene Freiheit genießen.

Die liebe Melli von Rosegoldandmarble.de hat in den letzten Tagen genau so ein Erlebnis mit ihrem Partner verbringen können und der Reisebericht liest sich absolut spannend und hat mein Interesse noch weiter bestärkt.

Am Wörthersee war ich bereits im letzten Jahr und mir hat Kärnten in Österreich einfach wunderbar gefallen – der Millstätter See liegt nur wenige Kilometer entfernt und ist von München in weniger als drei Stunden mit dem Auto erreichbar. Eine angenehme Distanz für ein schönes Wochenende im Herbst oder auch im Frühjahr.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Einfach einmal die beste Freundin, den besten Freund oder Partner nehmen und eine Auszeit oder auch ein Romantik-Wochenende verbringen. Vielleicht auch eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten oder zum Geburtstag.

Wenn man sich etwas näher mit dem Angebot vom Millstätter See Tourismus beschäftigt, so sieht man erst einmal, wie viele verschiedene Möglichkeiten zusätzlich zu den Übernachtungen im Biwak bestehen. Melli hatte ihre Tage auf jeden Fall mit einem schönen Rahmenprogramm verbringen können (unbedingt Bericht lesen!) – nur einige Beispieleätter See in Österreich – Biwaks am See – Romantik-Aufenthalt, Detox-Wochenende

Es sind oft die Kleinigkeiten, die die Dinge besonders machen – eine schöne Tour, nette Gespräche und dann Momente wie Sonnenschein oder ein besonders tollen Sonnenuntergang, einen sternenklarer Himmel und ein Meer oder ein großer See direkt vor der Tür. Als das kann der Millstätter See bieten und noch viel mehr

Im Gegensatz zum bekannteren Wörthersee ist der Millstättter See noch viel tiefer und speichert viel mehr Wasser und bietet viel mehr Erholungsmöglichkeiten für Verliebte, Romantiker oder auch für Hochzeitsreisende

Millstätter See in Österreich – Biwaks am See – Übernachtung und Erholung im Biwak

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Schaut man sich ein Biwak auf den ersten Blick an, würde man sofort sagen – das ist doch nichts für mich – das ist nicht pureGLAM-Style, aber vielleicht ist es genau das, was fasziniert. Ich bekomme in meinem Reiseleben so viele Eindrücke von großen und luxuriösen Hotels, besonderen Hotelsuiten und großen Spa-Landschaften, dass man sich häufig auch einmal über eine minimalistische Einrichtung freut.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Mit gerade einmal 15 Quadratmetern bieten die verschiedenen Biwaks ein Bett, zwei Stühle, einen kleinen Tisch und ein kleines Badezimmer. Auf einen Fernseher, WLAN oder auch Handyempfang wird großzügig verzichtet und gerade das finde ich reizvoll.

Die ersten Minuten wenn man angekommen ist, sind immer komisch, aber danach fängt man an, sich auf andere Momente zu freuen und schaltet einfach ab. Die erste Stunde schaut man noch häufiger auf sein Smartphone, bis man feststellen kann, es passiert nichts – und schaltet es irgendwann aus und genießt einfach einmal die Pause.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Früher machte es mich nervös, wenn ich vor einem Flug mein Handy ausschalten musste, heute könnte ich im Flugzeug zwar WLAN nutzen – doch auf einmal genießt man den Moment „nicht erreichbar zu sein“.

Die Biwaks sind bewusst ausgerichtet für Zweisamkeit – die Zeit gemeinsam verbringen und sich von nichts ablenken zu lassen. Die perfekte Lösung in der heutigen und schnelllebigen Zeit. Abends auf dem Bett liegen und in den Sternenhimmel schauen – ein Traum!

Insgesamt verfügt der Millstätter See über sieben Biwaks, die um den See in verschiedenen Positionen installiert wurden und von angeschlossenen Hotels betreut werden.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Das Giardino Biwak ist im Hotel Moserhof angeschlossen und wird auf der Hotelwebseite auch ganz bewusst als eigenes Zimmer vorgestellt. Man kann als Gast eine Nacht im Biwak verbringen und anschließend eine Zeit im Hotel in den schönen Zimmern genießen (wenn man dann überhaupt Hotelleben möchte und sich nicht direkt wieder nach der Ruhe sehnt).

Als Gast im Biwak wird man von den freundlichen Mitarbeitern mit Picknickkörben versorgt, die für das Abendessen und Frühstück jeweils liebevoll gestaltet wurden. Von regionalen Spezialitäten, über eine Auswahl an verschiedenen Broten, Obst und Gemüse ist alles vorhanden, was man sich wünschen lassen kann.

Man möchte einfach das Frühstück und das Abendessen auf der eigenen Terrasse genießen, sich unterhalten und die Natur auf sich wirken lassen. In diesen Momenten merkt man einfach, wie wenig man eigentlich benötigt, wenn man den richtigen Ort für sich gefunden hat.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Millstätter See in Österreich – Biwaks am See – Das Freizeitprogramm – „Wandern am Weg der Liebe – Sentiero dell’Amore“

Was man auch über Kärnten und Österreich liest, überall wird der „Weg der Liebe – Sentiero dell’Amore“ erwähnt. Man sollte einfach für sich einmal diesen Wanderweg gehen und die gemeinsame Zeit genießen.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Als Gast im Biwak hat man die Möglichkeit vor der eigenen Tür zu beginnen oder man wählt das Wandertaxi und beginnt bei der Schwaigerhütte. Der Wanderrucksack – oder auch Jausen-Rucksack – ist gut gefüllt und verbreitet bereits einen Duft von leckeren Speisen und Lust auf eine typische Wanderung.

Man sagt dem Wanderweg nach, er würde beruhigen und würde zur Entspannung beitragen. Man liest von drei bis sechs Stunden, die man für die Wanderung benötigen würde und natürlich hängt es immer von der eigenen Verfassung ab und wie viele Pausen und Fotospots man einlegen möchte, denn die Möglichkeiten für Erinnerungsfotos sind einfach perfekt.

Ob Nadelwald oder große Seenlandschaft, ob Kühe in freier Natur oder absoluten Weitblick, den „Weg der Liebe – Sentiero dell’Amore“ muss man einfach gegangen sein – zu schön sind die Erinnerungen und Momente einfach, die man auf den neun Kilometern erlebt.

Natürlich gibt es zwischenzeitlich immer wieder Möglichkeiten für eine gesunde Stärkung, ob traditionellen Kaiserschmarrn, ob frisches Obst und Gemüse oder Kaffee und andere Getränke. Belohnt wird man mit dem Granattor (Sentiero dell’Amore) auf 2066 Meter Höhe.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Der letzte Empfang mit der untergehenden Sonne an der Lammersdorferhütte gibt direkt das Gefühl, etwas Besonderes erlebt zu haben und gute Gespräche und romantische Momente teilen zu können.

Eine Inspiration sind immer wieder die verschiedenen Stationen, die mit Fragen auf die Besucher warten und natürlich auch die Antworten der ehemaligen Wanderer zeigen.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Die Fragen auf dem Weg der Liebe sind z.B.:

  • Was ist das verrückteste, das du aus Liebe getan hast?
  • Wie habt ihr euch kennengelernt?
  • Wie nennst du deinen Liebsten?
  • Was schätzt du an deinem Partner am meisten?
  • Was gibt eurer Beziehung Kraft?
  • Unsere Liebe ist…?
  • Wem wirst du diesen Stein als Liebesbekenntnis überbringen?

Auch wenn Stellen des Wanderweges selbst mit Kinderwagen noch zu bewerkstelligen sind, sollte man natürlich daran denken, entsprechende Wanderkleidung mitzunehmen und auch daran denken, dass es abends etwas kühler werden könnte.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Wenn ihr keine richtigen Wanderschuhe habt, denkt immer daran – festes Schuhwerk, wie z.B. Sportschuhe mit gutem Profil aus Sicherheitsgründen zu tragen – denn das Laufen ist einfacher und vor allem sicherer…

Millstätter See in Österreich – Biwaks am See – Das Freizeitprogramm – „Der Granatstein – oder Feuerstein der Liebe“

Wenn man von Granat oder Granatstein spricht ist, ist immer der Feuerstein der Liebe gemeint und passt daher natürlich perfekt auf den Weg der Liebenden. Der Stein, dem schon seit vielen Jahrtausenden besondere Bedeutung zugemessen wird, gilt auch als Stein der Skorpione und wird dem Sternzeichen zugemessen.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Rund um den Millstätter See befindet sich das größte Granatvorkommen der Alpen und auch daran soll der 3,20 Meter hohe und 3,50 Meter breite Durchgang erinnern.

Der Durchgang gilt als Etappenziel oder Zwischenstop für die Wanderer

  • auf dem Weg der Liebe
  • des Alpe-Adria-Trails
  • des Millstätter See Höhensteigs

und bietet auf 2060 Höhenmetern den perfekten 360° Panoramablick über die Alpenwelt und den Millstätter-See. Ist man erst einmal an diesem Aussichtspunkt angekommen, genießt die private Brotzeit und den Ausblick, so hat man sich automatisch in die Region verliebt.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Gefüllt ist der monumentale Durchgang mit Granatsteinen aus der Region, auf dem Tor, welches mit römischer und griechischer Architektur beeinflusst ist, erzählen die Pfeiler die Geschichte des besonderen Steins – (absolut sehenswert!)

Millstätter See in Österreich – Biwaks am See – Weitere Freizeitmöglichkeiten am Millstätter See

Wenn es auch ursprünglich nur für ein kurzes Wochenende, für eine kurze Erholung und eine Smartphone-freie-Zeit gedacht war, so merkt man innerhalb des Aufenthaltes ganz schnell – der Millstätter See hat viel mehr noch zu bieten und man möchte so viele Dinge noch entdecken.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Natürlich bieten viele der angeschlossenen Hotels mit Biwak direkt auch die Möglichkeit von Wellness und Erholung. Massagen mit traditionellen und lokalen Kräutern, Entspannungsbädern und auch Romantik-Angeboten für zwei Personen. Ebenso gibt es das Angebot des bekannten Millstätter-Badehauses, welches schon mit seiner Architektur und dem vorgelagten Schwimmbecken an die traditionellen Badehäuser in England und den USA des 19. Jahrhunderts erinnert.

Doch auch die Natur hat noch viele weitere Erholungsmöglichkeiten im Angebot für ein paar romantische Stunden – wie z.B. das Picknick am See.

Ich kann mich gut an ein Picknick vor einem Jahr an der Mosel erinnern, nur mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs, dazu ein gefüllter Picknickkorb mit französischen und deutschen Spezialitäten und die Sonne (und ein paar Mücken) am Fluss. Entspannung pur und perfekt für eine schöne Auszeit, mit der besten Freundin, dem besten Freund oder Partner/Partnerin. Dieses Angebot kann man auch am Millstätter See erleben – das seichte Ufer, das weiche Wasser und das besonders schöne Licht und der Blick auf die Bergwelt – traumhaft!

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Millstätter See in Österreich – Biwaks am See – FAZIT

Der Millstätter See hat mit seinen Biwaks, dem großen Freizeitangebot und der unglaublichen Natur unheimlich viel zu bieten und man merkt nach kurzer Zeit bereits, die Zeit war viel zu kurz und man muss unbedingt zurückkommen.

Es gibt Orte auf der Welt, die schaffen eine Kombination aus Anziehungskraft und gleichzeitig Ruhe zu bieten und man kommt immer wieder für ein paar Tage zurück oder plant in Zukunft auf dem Weg von Italien einen Stop am Millstätter See als Abschluss der Reise noch einmal ein.

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Man lernt an solchen Orten, in einem Biwak, bei einem Picknick oder einer Wanderung in kurzer Zeit sehr viel über sich selber und die Begleitung und fokussiert sich auf die wesentlichen Punkte im Leben. Gerade in unserer heutigen, sehr schnelllebigen Zeit mit den ganzen Social Networks ist eine Stunde Ruhe am See, ein Blick in die Berge oder eine Wanderung ohne Ablenkung oft unbezahlbar, um zu sich selbst wieder zu finden.

Nach den ganzen Eindrücken, die ich nun bereits betrachten durfte, steht für mich fest, ich möchte gerne an den Millstätter See und genau das Programm erleben, was Melli von Rosegoldandmarble erleben durfte.

Ich freue mich auf meine Reise an den wunderschönen See in Kärnten dann im nächsten Jahr… und treffe vielleicht den einen oder anderen Leser dann auch zu der Zeit in Kärnten… und vermutlich habe ich euch nun auch auf die Idee mit einer schönen Geschenkidee gebracht…

Millstätter See Tourismus - Übernachten im Biwak - Wandern und Genuss - Weg der Liebe - Romantikurlaub in den Bergen - Österreich erleben - Genuss und Frühstück mit Blick auf den See

Die Fotos vom „Millstätter See und den Erfahrungen im Biwak“ wurden mir freundlicher Weise von Rosegoldandmarble.de zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!