Fashion Blogger am Meer – Strand, Entspannung und Erholung im Sand

Ein paar Tage am Strand können die perfekte Erholung sein. Die Füße in den Sand stecken und den Wind und die Sonne genießen. So ähnlich habe ich es vor ein paar Tagen gemacht und zumindest am Tag immer mal wieder einige Stunden am Tag verbracht. Auch wenn es nur ein Kurztrip war, so fühlt man sich abends einfach erholt und entspannt und trotzdem sind einige Blogposts erledigt und neue Kooperationen abgesprochen worden.

Instagrammer und YouTuber am Meer - Lederhose im Sand - Barfuß an der Nordsee - Modebloggerin Vanessa Pur mit offenen Haaren an der Nordsee - Fashion Blog Hamburg

Fashion Blogger am Meer – Strand, Entspannung und Erholung im Sand

Mein Fashionlook & Accessoires:

Ich hatte euch bereits von meinem Strand-„Urlaub“ im Wochenrückblick erzählt, das Haus war leider noch eine halbe Baustelle, so dass man mich freiwillig an den Strand vertrieben hat.

Den Laptop auf dem Schoss oder im Strandkorb und das Smartphone daneben und dann ein wenig arbeiten… – so geht es auch.

Während es auch einige Tage mit meinem neuen Bikini von Lascana gab, den ich euch schon einmal kurz gezeigt habe, so gab es auch die kälteren Tage. Der Look dann wie auf diesen Fotos eher mit Jeans oder Lederhose und einem weiten Top.

Instagrammer und YouTuber am Meer - Lederhose im Sand - Barfuß an der Nordsee - Modebloggerin Vanessa Pur mit offenen Haaren an der Nordsee - Fashion Blog Hamburg

Man kann als Blogger und Instagrammer jedoch nicht 100% abschalten, manchmal würde man es gerne machen, aber ein Blick auf das Smartphone, einige Anrufe zwischendurch oder auch schnell noch einmal etwas Instagram-Stories zu machen, gehört zum Alltag wohl einfach dazu.

Instagrammer und YouTuber am Meer - Lederhose im Sand - Barfuß an der Nordsee - Modebloggerin Vanessa Pur mit offenen Haaren an der Nordsee - Fashion Blog Hamburg

Mein Versuch mit dem „Digitalen-Detox“ am Sonntag klappt zumindest etwas und auch am Sonntag am Strand war das Smartphone dann im Flugmodus. Lediglich eine Playlist mit meinen persönlichen Lieblingssongs wurde gewählt und ich habe den Blick einfach auf das Meer schweifen lassen.

Auch wenn ich in den letzten Wochen durch eine Ayurveda Behandlung gelernt habe, dass Meeresrauschen eigentlich nicht gut für den Körper ist, da die Wellen und das Rauschen dem Körper nicht zur Ruhe kommen lassen, so ist es doch für mich die pure Erholung. Mehr zum Thema Ayurveda, Yoga und Gesundheit werde ich euch aber in den nächsten Wochen sowieso noch erzählen.

Instagrammer und YouTuber am Meer - Lederhose im Sand - Barfuß an der Nordsee - Modebloggerin Vanessa Pur mit offenen Haaren an der Nordsee - Fashion Blog Hamburg

Im Moment genieße ich einfach einmal mehr die Momente, die kurzen Auszeiten, die ich mir nehmen möchte und arbeite lieber noch am späten Abend, bin bei Events und Veranstaltungen und mache tagsüber bei schönem Wetter eine kleine Pause. Meistens bekomme ich dann allerdings die besten Ideen für meinen Blog, für meinen YouTube-Kanal und meinen Instagram-Kanal.

Instagrammer und YouTuber am Meer - Lederhose im Sand - Barfuß an der Nordsee - Modebloggerin Vanessa Pur mit offenen Haaren an der Nordsee - Fashion Blog Hamburg

Ihr könnt euch jetzt schon auf einige Änderungen in den nächsten Wochen und Monaten freuen, die langsam kommen. Mir macht es auf jeden Fall jetzt schon viel Spass und in Zukunft findet ihr wohl jeden Sonntag und jeden Donnerstag dazu wieder einen neuen Fashionlook von mir.

Die nächste Woche wird sehr turbulent und positiv stressig – ich freue ich schon, euch dann mitzunehmen und euch wieder etwas von meinem Leben zeigen zu können…

Instagrammer und YouTuber am Meer - Lederhose im Sand - Barfuß an der Nordsee - Modebloggerin Vanessa Pur mit offenen Haaren an der Nordsee - Fashion Blog Hamburg

Meine News & Fashionlooks vorab

Werde auch du ein exklusiver "Glammy❤️" und erhalte meine Updates vorab! Meine treuen Leser werden auch direkt über neue Giveaways und persönliche ❤️ Momente informiert!

➡️ Vielen Dank für die Anmeldung. Bitte bestätige nun den Link in der Email, die gleich bei dir eintrifft! ⬅️

Irgendetwas ist schief gelaufen - bitte probiere es noch einmal neu!

ICH FREUE MICH AUF DEINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here