Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Nachdem ich im Mai endlich wieder einmal in Stockholm unterwegs war, haben mich viele meiner Blogleser gefragt: Was muss man in Stockholm gesehen haben? Bei 24 Stunden in Stockholm würde ich euch folgende Sehenswürdigkeiten empfehlen: Königliches Schloss, Skansen Historischer Park, Vasa Schiffsmuseum, Rathaus Stadshuset und Gamla Stan, die Altstadt. Aber es gibt noch viele weitere Tipps zu Stockholm und für einen perfekten Kurztrip am Wochenende in Schweden.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Ich habe bei meiner ersten Reise nach Stockholm lange überlegt, welches Hotel ich als Unterkunft wählen sollte. Ich habe mich damals für das Sheraton Stockholm Hotel entschieden und ich glaube, es spricht für sich, wenn ich das Hotel bei meinem zweiten Besuch gerne wieder gewählt habe. Das Sheraton Stockholm Hotel ist übrigens das älteste Sheraton Hotel in Europa und ist über 40 Jahre alt und trotzdem eins der modernsten Hotels.

Für mich war die Lage des Hotels einfach perfekt, da man zu Fuß mit Gepäck vom Hauptbahnhof (Centralstation) laufen kann. Man hat einen tollen Blick auf das Wasser und auf das Rathaus, jeweils auch mit traumhaftem Sonnenuntergang. Für mich als Platin Gast vom SPG Starwood Programm ist die Nutzung der Lounge, sowie Frühstück kostenlos und ich vermisse die Zimtschnecken (Kanelbullar) von dort immer noch – aber dazu später mehr.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Natürlich gibt es viele hilfreiche Reiseführer zu dieser wunderbaren Stadt. Wer sich für viele Hintergrundinformationen interessiert, der sollte unbedingt einen Reiseführer mit auf die Reise nach Schweden mitnehmen. Ich kann euch eher Tipps zu meinen persönlichen Eindrücken und Highlights von Schweden geben.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Als Tourist in Stockholm – Was muss man in Stockholm gesehen haben?

Ich habe Stockholm selbst als Tourist kennen und lieben gelernt. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten, die mir sofort einfallen, wenn ich an Stockholm denke. Die besonderen historischen Orte erklären die Geschichte und Tradition der Stadt. Aber auch ohne, dass man mehr von der Vergangenheit von Stockholm verstehen muss, kann man sich ganz schnell in diese schöne Stadt am Wasser verlieben. Es reicht eigentlich aus, ein wenig umher zu laufen und die Stadt auf sich wirken zu lassen.

Die beste Reisezeit für Stockholm? Wirklich schön ist Stockholm im Herbst, wo sich das Laub schon verfärbt und es tagsüber noch schön warm und sonnig ist. Aber auch im Sommer ist es wunderschön in Schweden. Allerdings sollte man sich klar machen, dass es dort im Sommer auch Nachts nicht richtig dunkel wird. Im Herbst war es etwas normaler, allerdings brachte die tief stehende Sonne mein inneres Zeitgefühl komplett durcheinander, sodass ich durchgehend Hunger hatte. Wirklich schön ist die extrem lange Dämmerung, die einem die Möglichkeit zu vielen tollen Sonnenuntergangsbildern gibt. Bitte bedenkt daher bei eurer Reiseplanung die unterschiedlichen Sonnenuntergangszeiten in Stockholm.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Beste Anreise nach Stockholm

Stockholm erleben viele als Zwischenstation bei einer Schiffsreise. Die großen Kreuzfahrtschiffe legen in der Nähe des Busbahnhofs „Tegelvikshamnen“ beim Museum Fotografiska an. Ebenfalls ein schöner Ausgangspunkt für 24 Stunden Zeit in Stockholm.

Mit dem Flugzeug fliegt man meist zum Flughafen Arlanda und kann von dort aus mit dem Arlanda Express (18 Minuten Fahrt, Kosten ca. EUR 30,00) oder mit der Swebus Bahn (30 Minuten Fahrt, Kosten ca. EUR 13,00) in die Stadt fahren. Selbstverständlich kann man Stockholm auch mit dem Auto anreisen.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Must See Sehenswürdigkeiten in Stockholm

Es gibt einige Sehenswürdigkeiten, die ich immer wieder empfehlen kann und auch selbst noch einmal besuchen würde. Ich habe eine Route, die ich je nach Zeit immer wieder nehmen würde, wenn ich Stockholm besuche. Man kann sie je nach belieben ausbauen und muss natürlich nicht in jedes Museum wiederholt hinein gehen. Sicherlich ist dies auch ein wenig wetterabhängig. Von meinem Hotel aus gehe ich immer zuerst zu Fuss los zu meiner ersten Sehenswürdigkeit auf Gamla Stan:

  • Königliches Schloss (Kungliga Slottet): für uns Deutsche ist es einfach faszinierend, dass Länder noch Könige haben. Auch Schweden hat eine sehr sympathische Königsfamilie, mit vielen tollen Prachtbauten. Wenn man zur richtigen Zeit hier vorbei kommt, kann man eine Wachablösung beobachten. Das Schloss wurde im Barockstil erbaut und hat 600 Zimmer. Genutzt wird das Schloss als Arbeitssitz der Königlichen Familie und für repräsentative Zwecke. Wer das Schloss besichtigen möchte, bekommt auf Wunsch einen Einblick in die königlichen Gemächer, die Schatzkammer und in das Kronor Museum, in dem man mehr zur Geschichte Schwedens und des Schlosses erfährt. Auf dem Weg zum Schloss läuft man übrigens am „Riksdagshuset“, dem Reichstag vorbei – ebenfalls sehr fotogen, auch nachts.
    Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm
  • Gamla Stan: das Schloss steht mitten in der Altstadt, die man auch Gamla Stan nennt. 1252 entstand hier der Stadtkern und noch heute kann man hier vieles Sehenswertes entdecken, wie z.B. die Stockholmer Domkirche (Storkyrkan). Die Gassen sind wunderschön und enden häufig an grünen Plätzen mit tollen Cafes und Bars. Hier findet man übrigens auch Schwedens schmalste Gasse „Mårten Trotzigs gränd“. Sehenswert ist auch der alte Marktplatz „Stortorget“ mit den wunderschönen Häusern. Weiter laufe ich dann gerne am Ufer oder durch Gamla Stan bis zu Fähranlegestelle „Slussen kajen“, wo einem die Linie 82 „Stockholm Allmänna gränd brygg“ nach zwei Haltestellen zum nächsten Ufer bringt. Hier liegt nach einem kurzen Gehweg die nächste Sehenswürdigkeit.
    Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm
  • Freilichtmuseum Skansen: wenn man sich für schwedische Traditionen interessiert und Fotos von alten und typischen Gebäuden machen möchte, sollte man Skansen nicht verpassen. Man nimmt am besten die Rolltreppe am Haupteingang und fährt bis nach ganz oben und wandert langsam den Berg wieder hinab. Man hat hier einen tollen Ausblick auf Stockholm und findet immer wieder auch nachgestellte Szenen aus dem 19. Jahrhundert oder sogar einen Zoo, was den Park auch perfekt für Kinder macht. Besonders viel Unterhaltung findet man hier zu Weihnachten und zu Mittsommer, bzw. Midsommar. Ist man am Ende wieder unten angekommen, können die ABBA-Fans noch einen kurzen Stop im ABBA-Museum fast nebenan machen. Nach einem kurzen Fußweg steht man schon vor der nächsten Sehenswürdigkeit.
    Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm
  • Vasa Museum: das ganze Museum wurde um die Vasa, einem alten Kriegsschiff aus dem 17. Jahrhundert, herum gebaut. Das dunkle Schiff aus Holz wurde auf dem Meeresgrund geborgen und steht nun restauriert in Originalgröße in diesem Museum. Auch wenn es nur „ein“ Schiff zu sehen gibt, lohnt sich dieses Museum, um mehr Bezug zu Schweden zu bekommen. Mein Tipp für euch: mit dem Aufzug nach oben fahren und langsam nach unten laufen. Nach diesem Museum kann man noch zusätzlich das historische nordische Museum „Nordiska museet“ besuchen. Ich würde danach vorbei an dem wunderschönen blauen Tor über die Brücke laufen und ein Stück am „Strandvägen“ spazieren gehen. Wer Zeit hat, kann noch beim historischen Museeum „Historiska museet“ oder beim Armee Museum „Armémuseum“ vorbei laufen. Kommen wir zum Einkaufen in Stockholm.
    Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm
  • NK Nordiska Kompaniet: das Luxus Kaufhaus in der Hamngatan, welches man ein wenig mit dem „KaDeWe“ in Berlin vergleichen kann. Hochwertige Marken und Waren befinden sich auf vier Stockwerken in einem besonderen Gebäude. Schwedische und internationale Mode (z.B. Gand, J.Lindeberg, Fillipa K, Acne und Tiger), sowie klassische Kaufhaus-Artikel warten auf den Kunden. Im Untergeschoss findet man traditionelle schwedische und skandinavische Glaskunst (vielleicht als Mitbringsel?). Zurück kann man z.B. dann über den künstlichen Park „Kungsträdgården“ laufen und kommt damit automatisch zur nächsten Sehenswürdigkeit.
  • Königliche Oper (Operan): die Oper von Stockholm ist eine tolle Fotokulisse und auch eine Führung lohnt sich hier, wenn man Zeit dafür hat. Die Oper wurde im neoklassizistischen Stil im Jahre 1897 erbaut. Nach fünf weiteren Gehminuten ist man nun wieder am Ausgangspunkt und kann sich erholen. Jetzt hat man eine Stecke von 7 km hinter sich (allerdings mit einer angenehmen Fährfahrt). Aber es gibt noch mehr Reisetipps für Stockholm…

Weitere Reisetipps für Stockholm – 24 Stunden Stockholm

  • Stadshuset – Rathaus: wer Glück hat, sieht hier sogar eine Braut. Aber auch ohne Braut ist das Rathaus wunderschön anzusehen. Besonders der Innenhof mit den Pflastersteinen ist ein tolles Fotomotiv und im Winter ist der Innenhof etwas windgeschützter, als direkt am Wasser zu sein. Neben dem Rathaus hält die Fähre, die einen nach Drottningholm bringen kann.
    Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm
  • Schloss Drottningholm (Drottningholms Slott): das Barockschloss liegt etwas außerhalb von Stockholm (ca. eine halbe Stunde Fahrt) und ist nicht nur Museum, sondern seit 1982 auch Hauptwohnsitz von König Carl XVI. Gustaf und seiner Ehefrau Silvia, zumindest der Südflügel des Schlosses. Das Schloss gehört übrigens zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Schlosspark ist nach französischem Vorbild designed und ist wunderschön und weitläufig angelegt. Im Sommer kann man das Schloss auch per Fähre erreichen. Schneller geht es jedoch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
    Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm
  • SkyView – Ericsson Globe: hinter dem modernden Stadtteil Södermalm liegt der Ericsson Globe als große Konzert- und Veranstaltungshalle. In einer Glaskugel kann man Außen am Ericsson Globe 130 Meter hochfahren und eine tolle Aussicht auf Stockholm genießen. Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten.
    Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm
  • Fotografiska: das berühmte Museum mit Arbeiten weltberühmter Fotografen. Eine moderne Foto-Ausstellung in einem beeindruckenden Gebäude. Wer sich für Foto-Ausstellungen von Künstlern interessiert ist hier genau richtig.

24 Stunden in Stockholm – meine Geheimtipps – meine Empfehlungen

Natürlich gibt es auch kleine Tipps außerhalb der normalen Sehenswürdigkeiten, die man Freunden immer wieder mit auf Reisen gibt. Trifft man sich übrigens mit Freunden oder Menschen, die in Stockholm wohnen, freuen diese sich immer sehr über Pralinen, die mit Alkohol gefüllt sind, oder auch direkt Alkohol, da dieser in Schweden extrem teuer ist. Generell wirkt Schweden für uns Deutsche in vielen Dingen ebenfalls sehr teuer. Wer trotzdem durch die Geschäfte schlendern möchte, der kann die schwedischen Kronen schnell umrechnen:

1 SEK = 0,104803097 Euro (Stand: 12.09.2016)

Also sind 100 SEK ca. EUR 10,00 – recht praktisch für eine schnelle Umrechnung zum kalkulieren der Preise. Ob für den kleinen Snack unterwegs, dem Dinner oder beim Shopping. Übrigens kann man überall problemlos mit Karte zahlen und benötigt keine schwedischen Kronen als Bargeld.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Auch in Stockholm gibt es tolle Markthallen, wenn man das besondere und frische Food-Erlebnis sucht. Die „Östermalmshallen“ am Östermalmstorg sind sehr beliebt bei Feinschmeckern. Es gibt eigentlich alles, was man möchte – von Bäckereien mit Cafe bis hin zu Gemüse und Fisch, sowie Lunchrestaurants. Das beeindruckende Gebäude wurde bereits 1888 erbaut.

Alternativ gibt es auch die „Hötorgshallen“ am Hötorget mit vielen kulinarischen Erlebnissen. Nicht davor scheuen, die Rolltreppe hinab zu nutzen – hier gibt es alles, was das Herz  bzw. der Magen begehrt.

Überall in Stockholm wird einem auffallen, wie modern die Stadt ist. Viele Firmen testen neue Produkte zuerst in Schweden. Wenn einem z.B. ein Zimmermädchen mit einem Tablet auffällt, so nutzt sie es, da dort alle Informationen zu den Zimmern und Gastvorlieben gespeichert sind. Das Moderne zieht sich durch die ganze Stadt. Auch Apotheken haben mich sprachlos gemacht. Es läuft alles online ab, aber lasst es euch gerne einmal vor Ort erklären, denn ich wette, es ist inzwischen noch moderner geworden.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

24 Stunden in Stockholm – Was muss man sehen?

Ich kann euch noch mehr meiner Reisetipps zu Stockholm auf meinem Luxus Reiseblog empfehlen. Hier erfahrt ihr viele weitere Eindrücke und Empfehlungen für 24 Stunden in Stockholm. Stockholm ist übrigens auch Nachts sehr sehenswert, da die alten Gebäude mit der Beleuchtung ebenfalls sehr schön aussehen. Im Winter sollte man sich allerdings eine ganz dicke Jacke anziehen und vielleicht sogar Kaffee oder Tee mitnehmen. Man merkt einfach, dass Stockholm am Wasser liegt. Ein paar Fotos Beispiele für Stockholm bei Nacht seht ihr in meinem passenden Blogpost.

Übrigens liegt Stockholm am Ausfluss des Mälaren Sees in die Ostsee (Riddarfjärden). In Slussen sieht man die Schleuse, die das Süßwasser des Sees vom Salzwasser (besonders während der Gezeiten) trennt. 30% der Fläche von Stockholm besteht aus Wasser und somit verwundert es nicht, dass Stockholm aus 14 Inseln besteht und 53 Brücken hat.

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Es gibt viele tolle Aussichtspunkte in Stockholm, allerdings möchte ich zwei noch ganz besonders vorstellen, die zu Sonnenaufgang und Sonnenuntergang traumhaft schön zu besuchen sind:

  • Monteliusvägen – von hier oben hat man zu Fuß einen tollen Ausblick auf den Mälaren See, das Rathaus und Riddarholmen.
  • Fjällgatan – oberhalb der Klippe, die man von der Fotografiska aus sieht (es gibt Treppen). Von hier aus hat man einen wunderschönen Blick auf Gamla Stan, Djurgården und Östermalm.

Stockholm – Was muss man in Stockholm gesehen haben? 24 Stunden in Stockholm

Ich hoffe, ich konnte euch einen guten Eindruck zur Stadt Stockholm geben und ihr wisst jetzt genauer, was ihr euch ansehen wollt. Wenn ihr überlegt, ob ihr lieber Stockholm oder Oslo besuchen solltet, kann ich euch nur empfehlen beide Städte zu machen, da beide Städte einfach wunderschön sind. Ähnlich, aber nicht vergleichbar.

Was man in Stockholm nicht verpassen darf? Man sollte auf jeden Fall eine Zimtschnecke, bzw. Kanelbullar gegessen haben. Die besten Cafes für ein „Fika“ (bedeutet: Freunde treffen, dazu Kaffee und Kuchen) gibt es auf jeden Fall in Stockholm. Aber auch traditionelle Köttbullar sollte man nicht verweigern. Für Lakritzliebhaber ist Schweden sowieso ein Paradies. Ich erinnere mich noch, wie mich der Zoll fragte, ob ich etwas eingekauft hätte und ich mit leuchtenden Augen und stolz nur „Lakritz“ sagte…

Eigentlich sind 24 Stunden viel zu kurz für Stockholm, aber es reicht aus, um ganz bald zurück kommen zu wollen. Ich würde immer wieder gerne zurück kommen und meine Zeit in Stockholm verbringen. Egal ob drei Stunden Freizeit, 24 Stunden oder eine ganze Woche. Um in Stockholm dauerhaft leben zu können, sollte man dann allerdings doch überlegen, ob man anfängt mit einem Schwedisch-Sprachkurs, um auf Dauer auch das passende schwedische Einkommen zu bekommen. Ansonsten kommt man mit Englisch und Deutsch sehr gut zurecht. Ich fand, dass man die Schweden recht gut versteht – manchmal klingt es wie ein weiterer holländischer Dialekt und nach wenigen Tagen überhört man einfach die Endungen und kann es in die deutsche Sprache interpretieren…

Top10 Sehenswürdigkeiten in Stockholm - Was sollte man in Stockholm gesehen? 24 Stunden in Stockholm - Zwischenstop - Urlaub in Schweden - Skansen, Gamla Stan, Drottningholm, Vasa-Museum, Abba, Arlanda Express - Visit Stockholm

Zum Schluss noch ein kleiner Tipp für die besten Spots für Instagram Bilder in Stockholm. Viel Spaß beim Erleben der tollen Stadt und lasst euch verzaubern!