Kameha Grand Hotel Bonn – Das besondere Hotel am Rhein

Fünf Etagen, große Suiten, einen ungetrübten Blick auf den Rhein, ein Infinity Pool und dazu ein Fine-Dining Restaurant mit japanischer Küche. Was wie ein Traum klingt, sind nur ein paar Fakten des besonderen Bauwerks in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn und es war meine Unterkunft für ein paar schöne Tage – das Kameha Grand Hotel Bonn.  Ein First Class Hotel mit einer außergewöhnlichen Architektur und roten Fluren als Lebensadern im Hotel. Das große Atrium mit direktem Zugang zum Rhein als Eventlocation und direkt davor eine eigene Almhütte. Viele Vorzeichen für eine schöne Zeit in Bonn.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

KAMEHA GRAND HOTEL BONN – ENTSPANNUNG AM RHEIN

Bereits bei der Ankunft realisiert man als Hotelgast das besondere Hotel. Die Architektur einer Welle, die vom Rhein auf das Land treibt, davor eine Auswahl an luxuriösen Fahrzeugen, wie z.B. Tesla S, BMW i8 und die ersten Zeichen auf große Blüten, die sich wie ein roter Faden durch das Hotel ziehen sollen.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Betritt man die große Lobby, findet man auf der rechten Seite den Front-Desk mit kleinen Tischen als Insellösung. Direkt neben dem Mitarbeiter stehen und einchecken, so entsteht sofort ein persönlicher Kontakt und nimmt die Hemmschwelle. Verbunden werden die beiden Hotelschenkel durch die Stage Bar und Lounge, die sofort eine unglaubliche Geselligkeit ausstrahlt. Ob Business-Meeting oder nachmittags bei einem schönen Stück Kuchen entspannen. So kann man als Gast den Tag gut verbringen..

Wie man in meinem Videoclip aus Bonn schon sehen konnte, ist der Weg zu den Zimmern und Suiten besonders. Die dominante Farbe rot ist sofort erkennbar, wenn man mit dem Aufzug die Etage erreicht. Rote Wände, rote hochglänzende Türen der Zimmer und modernste Technik im Einsatz.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

KAMEHA GRAND HOTEL BONN – ZIMMER UND SUITEN

Das Kameha Grand Hotel Bonn verfügt insgesamt über 218 Zimmern und 36 Suiten, die einen angenehmen Aufenthalt ermöglichen. Neben den großzügigen Junior-Suiten haben natürlich die Themen-Suiten meine besondere Aufmerksamkeit bekommen und man merkt sofort die besondere Design-Ausrichtung des Hotels.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Themen Suiten oder Suiten mit einer Geschichte oder Suiten bei denen die Zimmernummer schon mit einem Name einer bekannten Persönlichkeit ersetzt wurde, bekommen bei mir immer eine besondere Beachtung. Man spürt häufig die Geschichte, ausgewählte Bücher, besondere Einrichtungen und oft historische Möbel, besondere Kunstwerke und teilweise für das restliche Hotelkonzept untypische Einrichtungen machen gerade diese Plätze dann besonders.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Im Kameha Grand Hotel Bonn haben die Themen Suiten eine besondere Einrichtung und eignen sich für einen tollen Mädelsabend, genauso wie einen Junggesellenabschied, einmal Diva sein dürfen oder auch einfach auf ein Wochenende mit den Jungs unterwegs sein. Perfekte Auswahl garantiert.

Während in der Hero Suite alles für den Geschäftsmann geboten wird, von Meeting-Tisch bis große Terrasse – geht es in der Fair Play Suite um Sport. Welches Hotel bietet sonst einen großen Fussball-Kicker oder einen „Box-Gegner“ in den eigenen Räumlichkeiten? Die Diva Suite, Princess Suite und die Queen-Suite sind für die weiblichen Gäste abgestimmt, z.B. mit einer großen freistehenden Badewanne, gemütlichem XXL-Sofa, etc..

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Für die männlichen Gäste oder auch für ein Brautpaar perfekt bei einer Hochzeitsfeier im großem Atrium des Hotels ist die King Suite. Große Badewanne mit Jacuzzi, dazu eine große Terrasse mit einem traumhaften Ausblick über den Rhein und, und, und…  es gibt unzählige tolle Möglichkeiten hier den Tag zu verbringen oder man schwimmt direkt im warmen Infinity Pool mit Blick auf den Sonnenuntergang über der ehemaligen Bundeshauptstadt.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

KAMEHA GRAND HOTEL BONN – WELLNESS & FITNESS

Wie auch schon im gesonderten Bericht über die Entspannung im Infinity Pool oder bei einer der unzähligen angebotene Massagen erwähnt – lädt der Spa- und Wellness-Bereich des Kameha Grand Hotels Bonn die Hotelgäste und Tagesgäste aus dem Rheinland zur Erholung ein. In den Sommermonaten auf den unzähligen Außenliegen entspannen, die Sonne und den Blick auf den Drachenfels genießen und einfach einmal die Seele baumeln lassen.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Wer, wie ich, gerne in den Hotels die Fitness-Studios nutzt, kann sich über 24 Stunden Öffnungszeiten freuen, sowie eine große Auswahl an hochwertigen Fitness-Geräten in ungestörter Atmosphäre. Hier kommt man als Hotelgast wirklich gerne vorbei und kann das „schlechte“ Gewissen, nach einem leckeren Abendessen und süßem Dessert etwas beruhigen.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

KAMEHA GRAND HOTEL BONN – YUNICO & KULINARIK

Es gibt wenige Hotels in Deutschland, die so unterschiedliche Restaurants und Speisen anbieten, wie das Kameha Grand Hotel Bonn. Während des Aufenthalts konnte ich mehrfach alle Food-Konzepte probieren und muss zugeben, ich fand sowohl die Ideen sehr gut, wie auch die Qualität der Speisen.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Begonnen mit der Almhütte und bayrischen Spezialitäten zu sehr fairen Preisen, über das französische Konzept in der Brasserie Next Level bis zum Fine-Dining Konzept im japanischen Restaurant Yunico unter Leitung von Christian Sturm-Willms, wird sowohl den Hotelgästen, wie auch Anwohnern aus Köln und Bonn eine große Auswahl geboten.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Im Sommer bei warmen Temperaturen noch abends gemütlich am Rhein sitzen, die vorbeifahrenden Schiffe beobachten und dabei die Wahl haben zwischen Brotzzeitteller, Leberkäs-Semmeln oder einer Maß Bier – perfekt oder? Im Winter dann in der urigen Holzhütte sitzen, die auch perfekt an einem Skihang in den Alpen stehen könnte und sich auf einen warmen Glühwein oder Kaiserschmarrn nach einem Spaziergang am Rhein freuen. Wunderbar!

Die Brasserie Next Level nicht nur als Frühstücksrestaurant mit großer Auswahl eine gute Wahl, sondern auch für die verschiedenen Barbeques oder Themen-Abende. Im Sommer auch hier wieder die Möglichkeiten draußen zu sitzen und die Wärme zu genießen und die verschiedenen leckeren Speisen zu wählen.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Mein persönliches Gourmet-Highlight natürlich im Kameha Grand Hotel Bonn – das Yunico Restaurant – japanische Küche trifft mediterrane Einflüsse. Ob eine besonderer Abend am Chef’s Table mit einem mehrgängigen Gourmet-Menü oder einer besonderen Auswahl von Sushi vom Sushi-Meister Mitsuhiro Masutani (Bericht auf pureFOOD.tv) – das Yunico ist immer eine perfekte Wahl und nicht ohne Grund eines der besten vier asiatischen Restaurants in Deutschland.

KAMEHA GRAND HOTEL BONN – HOCHZEITSLOCATION

Wer einmal den großen Dome betreten hat, das Atrium im Kameha Grand Hotel Bonn, kann sich sofort vorstellen, wie viele Parties man hier feiern kann. Hohe Decken, eine Brücke, die die beiden Seiten des Hotel in luftiger Höhe verbindet und von dort eine traumhaften Ausblick auf den Rhein ermöglicht.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Während meines Aufenthaltes ergab sich noch eine andere besondere Möglichkeit im Atrium zu feiern – mit der eigenen Hochzeitsgesellschaft. Liebevoll eingedeckte Tische, genügend Platz auch für größere Gesellschaften und ein wirklich einmaliges Ambiente. Perfekt!

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

KAMEHA GRAND HOTEL BONN – FAZIT

Das Kameha Grand Hotel Bonn bietet ein perfektes Angebot für jeden Gast, von Gourmet-Genießer bis Wellness-Freund, von Wochenendgast bis Sportler. Wer während seines Aufenthaltes in der ehemaligen Bundeshauptstadt etwas sehen möchte, kann auf E-Bikes des Hotels, sowie Tesla S oder einen BMW i8 zurückgreifen, den Bootsanleger für eine Rheinschifffahrt wählen oder einen Ausflug in die Bundeskunsthalle oder die Bonner Innenstadt unternehmen.

Ich durfte während meiner Tage in Bonn ein sehr stylisches Hotel mit einem durchdachten Konzept und sehr freundlichen Mitarbeitern kennenlernen und freue mich schon auf einen nächsten Aufenthalt, ob zu einem japanischen Sushi-Essen mit Freunden, einer Weihnachtsveranstaltung in der urigen Almhütte oder bei einem Spa-Massage-Kurs im Powerhouse des Kameha Grand Hotels.

Kameha Grand Hotel Bonn - Am Bonner Bogen 1 - Luxus- und First-Class Hotel mit dem besonderen Design - Reiseblog - Lifestyleblog - Beethoven-Suite - Vanessa Pur - pureGLAM.tv

Für mich war es der erste Besuch im Kameha Grand Hotel Bonn und wer meine gesamten Berichte über das Kameha Grand (14 Berichte) gelesen kann sicherlich bereits verstehen, dass ich mich auf einen Besuch in Zukunft bereits wieder sehr freue und vielleicht treffen wir uns dann dort…

4 KOMMENTARE

  1. Liebe Vanessa, dass finde ich ja cool, dass es in diesem super stylishen Hotel sogar eine Almhütte gibt :) Gefällt mir total klasse, dass Design im Gesamten! Danke fürs Vorstellen und lieben Dank für Deine Besuch bei mir. Ich freue mich immer noch <3 Alles Liebe noch nach Frankfurt? Deine Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • Liebe Rena,

      vielen Dank und das Hotel ist wirklich ein Traum und die „Almhütte“ der „i-Punkt“… absolut gemütliches Hotel und ein toller Ort für eine Erholung…

      Viele Grüße – schon nicht mehr aus Frankfurt :-)
      V.

  2. Das Hotel ist traumhaft. Die roten Flure haben es mir besonders angetan und auch das Essen sieht super lecker aus. Ich würde es sofort buchen, wenn ich mal nach Bonn muss :)

    miasmode.blogspot.com

Comments are closed.