BMW M6 Gran Coupe – Lederhose & Stiefel – Budersand Sylt

Eine besondere Insel, ein besonderes Hotel, ein besonderes Auto – mit einem BMW M6 Gran Coupe eine Inselrundfahrt auf SYLT zu machen, ist eine schöne Erfahrung. 575 PS wären sicherlich nicht nötig um einmal von A nach B auf Sylt zu bekommen, wenn man jedoch ein schönes Fahrerlebnis sucht, einen stilvollen Wagen für Kampen nutzen möchte, dann ist der BMW 6 Gran Coupe vom BUDERSAND Hotel in Hörnum eine perfekte Wahl.

BMW M6 Gran Coupe - Luxus-Sportwagen auf SYLT - BUDERSAND Hotel - BMW im Sonnenuntergang - Sansibar Restaurant & Bar - Fashionblogger - Autoblogger - Techblogger - Fahrerlebnis

Wenn man den Hotelparkplatz verlässt, merkt man bereits den imposanten Klang, die Strecke am kleinen Hafen und durch den Ort sind mit 30km/h beschränkt, dieser M6 möchte jedoch bewegt werden. Am Ortsausgang ein leichter Touch auf das Gaspedal und man merkt sofort, warum dieses mit größer Vorsicht bedient werden sollte. Die kleinste Berührung reicht und man spürt bereits bei 1500 Touren 680 Nm Drehmoment, die den Wagen beschleunigen.

BMW M6 Gran Coupe - Luxus-Sportwagen auf SYLT - BUDERSAND Hotel - BMW im Sonnenuntergang - Sansibar Restaurant & Bar - Fashionblogger - Autoblogger - Techblogger - Fahrerlebnis

Von 0 auf 100km/h in gerade einmal 4,0 Sekunden, auf 200km/h in 11,5 Sekunden (was auf Sylt natürlich nicht geht) und doch merkt man schnell – das Gaspedal muss mit Gefühl bewegt werden, um die ganze Kraft zu spüren (ohne das die Energie in der Schlupfregelung versiegt).

BMW M6 Gran Coupe - Luxus-Sportwagen auf SYLT - BUDERSAND Hotel - BMW im Sonnenuntergang - Sansibar Restaurant & Bar - Fashionblogger - Autoblogger - Techblogger - Fahrerlebnis

Auf den kurvenreichen Straßen von Hörnum nach Westerland und dann weiter nach List spürt man den Wagen und fängt an zu genießen. Ein komfortables Gefühl für die Reise und hat man sich erst einmal an den Wagen und die fast 2000kg Gewicht, möchte man schnell längere Strecken mit dem Gran Coupé aus dem Hause BMW fahren.

Eine Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h wird man auf einer gemütlichen und längeren Reise sicherlich nicht zu häufig erreichen, aber für das verlängerte Wochenende mit dem Partner oder der Partnerin eignet sich auch der Kofferraum mit fast 500 Litern. Der Benzinverbrauch liegt bei fast 15 Litern auf 100km (9,9 Liter EU-Verbrauch) und ist logischerweise nicht für den dauerhaften Stadtverkehr geeignet.

BMW M6 Gran Coupe - Luxus-Sportwagen auf SYLT - BUDERSAND Hotel - BMW im Sonnenuntergang - Sansibar Restaurant & Bar - Fashionblogger - Autoblogger - Techblogger - Fahrerlebnis

Nach den Fakten kann ich objektiv sagen, dass der Wagen für eine Inselrundfahrt, für eine Fahrt zu einem tollen Abendessen oder einem Event oder einfach nur zu einer schönen Fahrt über eine freie Autobahn ein tolles Fahrzeug ist und es Spass macht, wenn man es sich als Hotelgast im Budersand Hotel auf Sylt einmal für eine Inselrundfahrt zur Verfügung gestellt bekommt. Der Wert des Wagen liegt bei ca. 140.000 EUR :-)

BMW M6 Gran Coupe - Luxus-Sportwagen auf SYLT - BUDERSAND Hotel - BMW im Sonnenuntergang - Sansibar Restaurant & Bar - Fashionblogger - Autoblogger - Techblogger - Fahrerlebnis

So ergab sich kurz bevor es zum Besuch in die Sansibar geht (die ich Euch noch gesondert vorstellen werde), die Möglichkeit für ein paar Fotos von meinem Outfit mit schwarzer Lederhose, Stiefeln und einem weißem Polo-Shirt mit gemütlicher Jacke. Für alle, die sich Sorgen um meine Schuhe bei der Fahrt machen, kann ich nur sagen, dass ich die Schuhe natürlich vorher gewechselt habe, da es unverantwortlich wäre, so einen Wagen mit hohen Absätzen zu bewegen… :-) (dafür gibt es dann auch Sneakers…) :-)

Mein Fazit ist – ein tolles Auto für einen schönen Tag auf der Insel Sylt, meinen Favoriten habt Ihr jedoch bereits bei der Inselrundfahrt und meinen Tagen am Ellenbogen in der Nähe von List gesehen… :-)

6 KOMMENTARE

  1. Macht sicherlich Spaß, dieses Fahrzeug zu bewegen, auch wenn der Ort die Mögkichkeiten etwas limitiert hat.
    Tolle Abendstimmung auf den Fotos.
    Herzlichen Gruß
    Ingo

    • Das stimmt schon – für einen Ausflug über die Insel sehr gut geeignet… oder für eine ganz freie Autobahn… sonst würde ich eher das zweite Model bevorzugen, was ich Euch vorgestellt habe… Viele Grüße V.

Comments are closed.