TUI Cars auf Mallorca – Autovermietung mit Europcar

Der Aufenthalt im PuravidaResorts im Osten der spanischen Insel Mallorca bot gleichzeitig auch die Möglichkeit einmal einen Leihwagen von TUI Cars in Verbindung mit Europcar ein wenig zu testen.

Einfach und bequem mit der Reservierungsnummer schon im Ankunftsbereich, noch vor der Gepäckabholung zum Europcar-Schalter begeben und  äußerst freundlich bedient worden. Mehrere Autos zur Auswahl in der gebuchten Kategorie angeboten und zügig die Unterlagen ausgedruckt. So wünscht man sich eine Anmietung.

Zur Auswahl standen in meinem Fall z.B. Opel Astra, der neue Seat Leon wie auch Audi A1 und so entschied ich mich – in Spanien – natürlich für den neuen SEAT Leon.

Spätestens als man die ganzen Busse vor dem Flughafen in Palma de Mallorca gesehen hat, die auf die ankommenden Touristen aus allen Ländern gewartet haben, war ich froh, direkt zum Parkhaus gehen zu können und den Schlüssel für das Fahrzeug zu erhalten.

Nach einiger Erfahrung mit der Anmietung von Autos in Spanien und auch Griechenland, war ich vom Zustand aller Autos im TUI Cars / Europcar Bereich sehr positiv überrascht, da die Autos fast alle nagelneu aussahen und auch von innen sehr gepflegt wirken.TUI Cars - Leihwagen auf vielen Ferienzielen und Orten

Ein großer Vorteil bei der Anmietung war das „Komplettpaket“ welches dann bereits eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung enthält – und für alle, die Wert auf ein Navigationssystem wert legen, kann dieses Paket natürlich auch hinzu gebucht werden… (ich habe mich für das Studieren der Karte entschieden) :)  Meine Empfehlung ist auf jeden Fall bei Anmietung im Ausland immer die Tankregelung FULL/FULL – Ihr erhaltet den Wagen vollgetankt und gebt den Wagen auch vollgetankt wieder ab.

Wenn Ihr selbst einmal die Preise für einen Leihwagen von TUI Cars in vielen Regionen ansehen möchtet, findet Ihr das Angebot unter TUIcars.com.TUI Cars - Leihwagen auf vielen Ferienzielen und Orten TUI Cars - Leihwagen auf vielen Ferienzielen und Orten