Latenight Shopping – Interview Leigh Lezark – Einkaufsgutschein

Wenn verschiedene Dinge zusammenkommen, kann man häufig nicht „nein“ sagen. Shopping bis 23.00 Uhr (gefällt mir!), Designer Kleidung günstig bekommen (gefällt mir!), Interview mit dem New Yorker It-Girl und Lagerfeld-Muse Leigh Lezark führen dürfen (gefällt mir!) und bereits vorher einen Tag in Salzburg stilecht übernachten und relaxen können (gefällt mir!). So ähnlich kann man es wohl beschreiben, als ich meine Einladung und das Programm für die nächsten 24 Stunden in Händen gehalten habe.

Das Salzburger Designer Outlet von McArthur Glen veranstaltete wieder das bekannte „Late Night Shopping“. Vorab findet man bereits auf der Outlet-Seite die besten „Schnäppchen“ angekündigt und die Preise waren wirklich teilweise unschlagbar. Ein Designer-Mantel von Valentino statt 950 EUR für 250 EUR, Winterkleidung von Wellenstein für 140 EUR statt über 400,00 EUR, etc. – wenn ich nicht durch die Einladung schon überzeugt gewesen wäre, diese Preise wären dann wirklich der letzte Grund für die Anreise gewesen.

Also am Mittwoch bereits gemütlich am Nachmittag nach Salzburg kommen, etwas entspannen im Wellness-Bereich des Hotels, ein schönes Abendessen und seit langer Zeit morgens einmal etwas mehr Zeit beim Frühstück haben und schon einige bekannte Gesichter im Hotel treffen. So kann der Tag beginnen und nach einigen Blogposts und Emails ging es dann am späten Nachmittag auch direkt zum Designer Outlet. Perfekte Organisation, eigene Parkplätze direkt vor den Aufzügen (das wurde später noch wichtig, schließlich müssen die Taschen auch wieder verstaut werden) :) …

Designer Outlet Salzburg - Late Night Shopping - Interview Leigh Lezark

Bei der Anreise sah man bereits außerhalb des Gebäudes den großen Andrang, PKWs schoben sich in die Tiefgaragen und ein entspanntes Shopping-Erlebnis wurde anschließend garantiert. Es stimmte – eine gute Ausschilderung, weite Parkplätze und eine VIP-Lounge gut zwischen Parkbereich und Geschäften gelegen, wo man sich zwischen den „anstrengenden“ :) Einkäufen gut erholen und erfrischen konnte, sowie kleine Leckereien zu sich nehmen konnte – eigentlich hätte man den ganzen Tag auch im VIP-Bereich verbringen können, aber ich wollte schließlich noch ein wenig „Shoppen“ gehen… :)

Die Auswahl der Geschäfte war riesig – ob Hugo Boss, Escada, Valentino, Karl Lagerfeld, Jil Sander, Villeroy & Boch, Nike – ich war mir wirklich so langsam sicher, ich würde etwas entsprechendes finden :). Jil Sander, bisher eher weniger auf meiner Einkaufsliste, aber meine erste Einkaufsstation, ein wahres Shopping-Paradies. Viele Artikel der Kollektion, ob elegantes Kostüm, schöner Rock, gut geschnittene Hose oder doch eher Schuhe mit dem besonderen Absatz oder in einer gold/silber-Kombination als Booties und alle Artikel weit von dem Ursprungspreis entfernt. Ich konnte nicht anders und musste einfach zuschlagen.

Designer Outlet Salzburg - Late Night Shopping - Interview Leigh Lezark

„Glücklicherweise“ wurde mein Shopping-Bummel durch einen Termin um 19.00 Uhr zunächst einmal gestoppt, sonst hätte ich direkt bei Jil Sander noch weiter eingekauft. Ich hatte das große Vergnügen und durfte das New Yorker It-Girl, Lagerfeld Muse, IMG-Model und DJane Leigh Lezark interviewen. Sie sieht nicht nur bezaubernd aus, sondern ist dazu noch überaus natürlich geblieben und sehr freundlich. War es am Anfang noch etwas „komisch“ – so bequem nebeneinander im Interviewbereich auf einer weißen Ledercouch zu sitzen, hat sich die erste Aufregung gegeben und wir konnten uns wirklich fast dreißig Minuten über Mode, Styling, New York und Reisen unterhalten.

Während ich Ihr Fragen zu den Stylingtrends auf New York, wie es zur Zusammenarbeit mit Karl Lagerfeld gekommen ist, was es bedeutet, die Musik für einen Fashionshow zusammenzustellen, fragte Sie über Blogs, Reisen, Lifestyle, etc – so dass man fast völlig die Zeit vergessen hätte. Das ganze Interview mit Leigh Lezark findet in meinem separaten Blogpost.

Designer Outlet Salzburg - Late Night Shopping - Interview Leigh Lezark

Für mich auch eine interessante Erfahrung wieder einmal, die mir McArthurGlen in Salzburg ermöglicht hat, genauso wie viele schöne neue Artikel. Ob neue Jeans von Guess, Fitness-Schuhe von Nike, noch einen besonderen Rock von Jil Sander (ich musste einfach noch einmal in das Geschäft gehen), schon einmal die erste Schokolade für Weihnachten aus dem Lindt Store, oder ein weiteres Kleid von Stefanel.

Wie ihr merkt, die Auswahl was riesig und auch die Möglichkeiten die man beim Shopping in Salzburg oder einem der anderen Outlets von McArthurGlen habt. Ebenso habt Ihr noch bis 26.11.2013 die Möglichkeit einen Geschenkgutschein/Einkaufsgutschein von McArthurGlen bei meiner Fashion-Seite zu gewinnen. Details findet Ihr hier.

Vielen Dank an dieser Stelle einmal an McArthurGlen für die tolle Organisation und Betreuung, sowie 24 wunderschöne Stunden in Salzburg.

Designer Outlet Salzburg - Late Night Shopping - Interview Leigh Lezark