MBFWB Mercedes Benz Fashion Week Berlin – Eindrücke

Bei der MBFWB – der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin gibt es auch diese Tage wieder viele Modenschauen verschiedenster Designer, wie z.B. für viele Besucher die seit Jahren beste Show von Lena Hoschek, von Michael Michalsky und der Eröffnungsshow auch in diesem Jahr wieder von Hien Le.

Aufgeteilt wurden die Shows wieder auf verschiedene Locations in Berlin und auch durfte die Gelegenheit nicht verpassen, ein wenig Fashion-Luft in Berlin zu schnuppern. Wie Ihr wisst, waren die Tage eigentlich, gerade auch für den 04. und 05. Juli, insbesondere am 05. Juli abends bei mir mit den Shows und Events verplant, aber dann kam das Angebot für Fernsehaufnahmen nach Mallorca zu fliegen und ich habe gerne umgeplant.

Daher zeige ich auf der Seite von pureGLAM.tv nur ein paar Eindrücke von meinem Outfit vor und während der Termine in Berlin – für alle „Fashion-Victims“ findet Ihr noch eine größere Zusammenfassung mit weiteren Berichten dann in den nächsten Tagen auf meinem Modeblog – pureFASHION.tv.

Gleich heißt es nach der Veranstaltung im Adlon Hotel in Berlin für mich schon Koffer packen und dann schnell zum Flughafen um am späten Nachmittag den Flug nach Mallorca zu erreichen. Für mich ist und war es eine große Hilfe, dass mich UBER_Berlin so freundlich unterstützt hat und ich somit zu vielen Events pünktlich und vor allem stressfrei ankommen konnte. Herzlichen Dank an dieser Stelle.

Ich bin schon sehr gespannt, die Vorgespräche am gestrigen Tage, hier in Berlin klangen sehr interessant und das Team ist sehr nett – warten wir einmal ab, wie es die nächsten Tage klappen wird. Ihr findet viele weitere Informationen dann auch während der Tage aktuell bei Twitter und bei Instagram. ich würde mich freuen, wenn Ihr mir auch dort folgen würdet. Liebe Grüße noch aus Berlin. Vanessa :)

Vorheriger ArtikelShopping Haul – Chanel Make-up & MAC Riri Woo
Nächster ArtikelBackstage für TUI im Puravida Portopetro Hotel Mallorca
Als ich pureGLAM im Jahre 2010 für Freunde und die Familie gestartet habe, waren mir Begriffe wie SEO, Bildbearbeitung oder Influencer komplett unbekannt. Heute bin ich für jeden Tag dankbar, wo ich von anderen Menschen lernen durfte, diese Menschen mein Leben bereichert haben und ich nicht nur auf dem Blog ein anderer Mensch wurde. Ich hätte mir diese unglaubliche Entwicklung niemals vorgestellt und freue mich jeden Tag neu über die einmaligen Erlebnisse. Ich schreibe auch weiterhin regelmäßig auf pureGLAM, wie auch auf meinem privaten Blog und nehme meine treue Community regelmäßig auf meinem YouTube-Kanal mit.