Gräflicher Park Grand Resort – Luxus und Entspannung in NRW

„Gräflicher Park“ klingt verlockend, es klingt nach Ruhe und Entspannung, nach Wellness und einer Auszeit. Den Kopf frei bekommen, neue Kraft sammeln und auch die Möglichkeit für ein tolles Meeting haben. Das waren meine ersten Gedanken, als ich mit „Gräflicher Park Grand Resort in Bad Driburg“ in Berührung gekommen bin. Die zweite Frage war jedoch direkt – „Wo liegt Bad Driburg und ist es jederzeit gut erreichbar?“ Das Luxus-Spa Hotel unweit von Paderborn hat auch mich überrascht.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Gräflicher Park Grand Resort – Luxus und Entspannung in NRW – Hotelerfahrung

Gräflicher Park Grand Resort:

Auf dem Weg zum Grand Resort kommt man automatisch mit dem Englischen Garten in Berührung. Durch den großen Eingang zum Park, entlang an einer kleinen Allee erreicht man das neue Haupthaus und die Rezeption.

Hell und lichtdurchflutet, große Leuchter und eine offene erste Etage, die einen Blick in den Garten und vielen Pflanzen frei gibt. Der Checkin Bereich dezent gehalten, ausreichend Platz und sehr effizient.

So genießt man es und wird dann von den Mitarbeitern zum Zimmer oder der Suite geleitet.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Das Hotel „Gräflicher Park Grand Resort“ in Bad Driburg verfügt über 135 Zimmer und Suiten und wurde von Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff gemeinsam mit der bekannten Innenarchitektin Helen zu Oettingen ganz individuell gestaltet. Bereits auf dem Weg zur Suite erkennt man viele liebevolle Details, die auf der späteren Hausführung noch einmal bestätigt wurden. Jedes Haus anders und doch so passend und besonders gestaltet.

Man hat nach kurzer Zeit nicht das Gefühl in einem Hotel zu sein, sondern bei Freunden, die den Gästen eine Wohnung oder ein Gästezimmer zur Verfügung stellen. Individuelle und historische Elemente, kombiniert mit modernen Akzenten.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Wenn man über die Flure wandert merkt man sofort – es wird viel Wert auf die Geschichte gelegt, es wirkt wohnlich und man fühlt sich sofort angekommen. So ist auch meine Suite schön ausgestattet, ein sehr bequemes Bett, ein modernes Badezimmer und dazu eine gemütliche Sitzecke mit Schreibtisch.

Man könnte sich hier tagelang aufhalten, die Zimmer genießen und den Blick auf den historischen Garten genießen, wenn es nicht so viele Möglichkeiten im Hotel „Gräflicher Park Grand Resort“ in Bad Driburg geben würde.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Gräflicher Park Grand Resort – Luxus und Entspannung in NRW – Führung durch den Park

Wenn man ein Hotel mitten in einem Park hat, möchte man natürlich die Umgebung erleben, auch im Winter vorbei an den zugefrorenen Seen spazieren gehen und mehr über Gestaltung erfahren. Was macht den Park besonders, wie aufwendig ist die Pflege und wer kümmert sich darum.

Im Gräflichen Park wird regelmäßig eine Führung durch den Park angeboten und man versteht auch dann, was die Besonderheit eines „Englischen Gartens“ ist. Im Vergleich zu bekannten Gärten kann man bei Englischen Gärten über den ganzen Park schauen. Die Englischen Gärten oder Landschaftsgärten sind im 17. Jahrhundert als Kontrast zu den bekannten Barockgärten entstanden, die die Natur in exakte und geometrische Formen zwangen.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Der Gräfliche Park in Bad Driburg wurde mit einer doppelreihigen Lindenallee im Jahr 1669 von Fürstbischof Ferdinand von Fürstenberg angelegt und im 18. Jahrhundert durch eine rechtwinklig laufende Allee ergänzt, die noch heute prägend ist und die Heilquelle in den Mittelpunkt stellt.

Die Größe des Parks beläuft sich heute auf 64 Hektar (640.000 Quadratmetern) und wird von elf Vollzeit-Gärtnern gepflegt. Auch in den Wintermonaten und bei Schnee sieht man überall die Gärtner im Park unterwegs und der Park wirkt jederzeit – sehr gepflegt.

Die verschiedenen Bereiche des Parks werden häufig mit mehr als einhunderttausend einzelnen Zwiebeln in Handarbeit bepflanzt um dann je nach Saison den Park in neuen Farben erstrahlen zu lassen. Es klingt faszinierend – Rosen die wie kleine Ketten gebunden sind, ein großes Labyrinth aus Hecken, das im Sommer zur Entdeckung einlädt und die deutschlandweit bekannten Tulpenfelder. Jeden Tag erstrahlt der Park in neuen Farben – ein Traum!

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Hinzu kommen die Wildgehege, die auch für Besucher des Parks zugänglich sind und entdeckt werden dürfen. Verschiedenste bekannte Gartenkünstler haben Teile des Gräflichen Parks in Bad Driburg die persönliche Note gegeben, wie z.B. der Gartenkünstler Piet Oudolf, der auch für den Highline Park und Garden of Remembrance (Battery Park) in New York, den Olympiapark Queen Elizabeth in London und den Perennparken in Stockholm verantwortlich ist.

Im Gräflichen Park in Bad Driburg wurde ein blühender Fluss über weitläufige Rasenflächen gestaltet, bei dem 80 verschiedenen Pflanzensorten und über 16.000 aufeinander abgestimmte Pflanzen gesetzt wurden.

Die Erhöhungen im Rasen sind bewusst so gewählt, um jederzeit einen neuen Blick auf den „Fluss“ zu bekommen und dürfen ausdrücklich betreten werden. Durch Zwiebelpflanzungen der international bekannten Künstlerin Jacqueline van der Kloet ist der Staudengarten nun auch bereits im Frühjahr ein besonderes Kunstwerk.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Ein weiterer Höhepunkt des Parks ist die Verbindung der Geschichte des Parks mit dem Dichter Friedrich Hölderlin und seiner angebeteten Susette Gontart mit der „Diotima-Insel“ und dem „Hölderlin-Hain“, die an den sechswöchigen Aufenthalt der beiden Menschen in Bad Driburg erinnern.

Der Park wird regelmäßig unter die Top10 Parks in Deutschland gewählt und wurde bereits 2001 mit dem „Goldenen Lindenblatt“ ausgezeichnet, von der Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL). Gleichzeitig dient der Garten als Ankergarten des „European Garden Heritage Networks“.

Wenn man einmal den Garten im Winter betreten hat, möchte man automatisch zurückkommen und die blühenden Pflanzen sehen. Im Sommer einmal auf einer der Wiesen verweilen oder auch eines der Konzerte auf der Waldbühne besuchen. Auch wenn man selbst kein Gärtner ist, keinen „grünen Daumen“ hat – so ist einfach schön, im Garten spazieren zu gehen und den Kopf ein wenig frei zu bekommen und anschließend auf ein schönes Stück Kuchen in das Garten-Café einzukehren.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

 

Gräflicher Park Grand Resort – Luxus und Entspannung in NRW – Restaurants

Wer nach einem Spaziergang im Park in das Café geht, bekommt auch einen ersten Eindruck auf den „Pferdestall“ – während die alte Reithalle zum Café für ein schönes Stück Kuchen umgebaut wurde und genauso wie der angeschlossene Biergarten zum Verweilen einlädt, so hat der Pferdestall einen eigenen Charme.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Der ursprünglich 1870 gebaute Pferdestall bietet heute als Restaurant westfälische und bodenständige Küche – zu sehr fairen Preisen – mit einer offenen Showküche. Die langen Bänke bieten eine besondere Gemütlichkeit, ob für größere Gruppen, Paare oder eine Gruppe von Freundinnen oder Geschäftspartnern nach einem Meeting oder einem Tag im Day-Spa.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Gemütliche Atmosphäre, ehrliche und gute Küche und dazu ein besonderer Charme haben sich in der Region und bei den Gästen schnell rumgesprochen und machen den Pferdestall auch für lokale Besucher zu einem beliebten Treffpunkt.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Eine weitere und tolle Alternative und ein perfekter Abschluss nach einem Besuch im Day-Spa ist das Casper’s Restaurant unter Leitung von Thomas Blümel, der nach Station im Ritz Carlton Wolfsburg, dem Watthof in Rantum und dem Restaurant Jörg Müller auf Sylt seine Station in Bad Driburg gefunden hat.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Der junge Küchenchef zeichnet sich für eine angenehme Mischung von Fine-Dining mit regionalen Bezügen, eigenen Ideen und Einflüssen und einer „essbaren“ Küche aus. Die Speisen sind schön gestaltet, leicht, frisch und innovativ. Es macht am Abend einfach Spass, sich von Thomas Blümel und dem Küchenteam verzaubern zu lassen und die Herkunft oder die Ideen für manche Speisen zu erfahren.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Im Gegensatz zu vielen aktuell sehr dunklen Restaurants zeichnet sich das Casper’s mit einer hellen und freundlichen Farbtönen aus. Eine Mischung aus großer Bibliothek mit hohen Schrankwänden – gefüllt mit historischen Büchern aus der persönlichen Bibliothek des Grafen von Oeynhausen-Sierstorpff -mund einem Esszimmer bei Freunden. Das Casper’s entwickelt einen eigenen Charme, den man einfach erleben muss und wo man gerne zurückkommt.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Eine weitere Location, die man unbedingt am Nachmittag oder Abend einmal besuchen sollte, ist Oscar’s Bar, die für Gäste bereits ab 11 Uhr morgens zur Verfügung steht und eine perfekte Location auch für ein Business-Meeting ist. Der Blick in den Platanenhof im Winter schon ein Traum, wie schön muss es dann erst im Frühling sein?

Am Nachmittag unbedingt einmal den Apfelkuchen oder Pflaumenkuchen probieren und die verschiedenen Getränke und Cocktails und Longdrinks, die mit Getränken aus der Gräflichen Quelle gemischt werden – perfekt als Abschluss nach einem Meeting oder Event.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Gräflicher Park Grand Resort – Luxus und Entspannung in NRW – Meetings & Events

Das Hotel „Gräflicher Park Grand Resort“ Bad Driburg ist jedoch nicht nur eine perfekte Wellnessunterkunft in NRW, sondern auch der perfekte Ort für Meetings und Tagungen, Produktvorstellungen und Autoveranstaltungen. Auch immer mehr sehr bekannte Modeunternehmen wählen den Gräflichen Park für die Präsentation der Kollektionen.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Historische Räume, Haute-Couture Kleidung und ein großer Park – ein Gefühl wie in einem Märchen und daher wohl auch so gerne gewählt. Wunderschöne Models auf den Gängen im Grand Resort, dazu die unzähligen Fotokulissen. Wenn man erst einmal über die Flure gegangen ist, möchte man direkt zurückkehren.

Die Möglichkeiten für Meetings und Tagungen sind vielfältig, ausgestattet mit modernster Technik und unterschiedlichsten Konfigurationen für die Gestaltung hat auch mich das „Gräflicher Park Grand Resort“ überzeugt, einmal meine Vorträge dort abzuhalten. Bisher waren meine Räumlichkeiten meist sehr modern und schlicht gestaltet, aber ein Zimmer mit einem großen Gemälde an der Wand, ein großer Kronleuchter darüber, wäre doch auch einmal ein interessanter Ort :-)…

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Bei Automobilsportfans ist das „Gräflicher Park Grand Resort“ seit vielen Jahren für Autopräsentationen bekannt, gemeinsam mit der „Bilster Berg Drive Resort“ mehrmals im Jahr ein Treffpunkt für PS-Freunde und Fans der verschiedenen Automarken. Der Innenhof des Resorts oder auch die verschiedenen Ballräume eignen sich perfekt für die Präsentation der besonderen Fahrzeuge.

Gräflicher Park Grand Resort – Luxus und Entspannung in NRW – FAZIT

Ich merkte bereits bei meinem ersten Besuch im „Gräflicher Park Grand Resort“, es gibt unzählige Dinge zu entdecken. Nach den wunderschönen Stunden im Wellness-Bereich und bei der „Medical Wellness“, wobei ich schon gesondert berichtet habe, gibt es im Frühjahr und Sommer einfach noch so viel weitere Dinge, die ich euch gerne vorstellen würde (wie z.B. Golf).

Man merkt beim ersten Besuch bereits, eine unheimliche Herzlichkeit, eine offene Art und eine wunderbare – natürliche – Gastfreundschaft. Als Hotelgast darf man im Hotel „Gräflicher Park Grand Resort“ in Bad Driburg vor allem „Mensch“ sein und erlebt doch ein Luxushotel mit einer sehr fairen Preispolitik.

Das Hotel überzeugt in allem Bereichen uneingeschränkt und bietet mit dem großen Park eine perfekte Location für ein langes Erholungswochenende, interessante Meetings und tolle Tage im Spa-Bereich.

Gräflicher Park Grand Resort Bad Driburg - Bestes Wellnesshotel - Top Wellness in NRW - Fine Dining - Kulinarik und Erholung - Privater Park und ideale Location für Meetings und Präsentationen - Eigene Mineralquelle - Gesunde Ernährung

Für alle Menschen, die einmal etwas anderes erleben wollen, außerhalb von Köln, Dortmund oder Düsseldorf kann ich nur den Ratschlag geben, einmal die 90 oder 120 Minuten nach Bad Driburg zu fahren und nach ein paar Tagen erholt und gut betreut wieder in die neue Woche zu starten.

Für mich wird es mit Sicherheit nicht der letzte Besuch in Bad Driburg im Hotel „Gräflicher Park Grand Resort“ gewesen sein und ich freue mich schon, die weiteren interessanten Angebote testen zu dürfen und werde euch dann sicherlich auch wieder darüber berichten zu können. In den nächsten Tagen findet ihr dazu dann auch noch einen kleinen Videoclip über meine Tage im Teutoburger Wald.