HYATT REGENCY DÜSSELDORF – Exklusiver Trip nach Düsseldorf – Wochenendluxus

Wenn man lange Zeit in Düsseldorf gelebt hat, ist es natürlich immer ein anderes Verhältnis zur Stadt und wenn man nach Hause kommt, überlegt man häufig, wo man übernachtet. Während ich meine Koffer und Kartons in Düsseldorf gepackt und die schönste Stadt in Deutschland verlassen habe, ist im Medienhafen in Düsseldorf vieles entstanden.  Dazu zählt vor allem ein Hotel was bereits während der Bauphase bei Vielreisenden ein Gesprächsthema war.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

HYATT REGENCY DÜSSELDORF – Exklusiver Trip nach Düsseldorf – Wochenendluxus

Eine perfekte Lage – eine perfekte Aussicht und mit der HYATT Gruppe eine perfekte Marke. Nun hatte ich die Möglichkeit, mir nach allen Jahren das HYATT REGENCY DÜSSELDORF Hotel für einen exklusiven Wochenendtrip einmal anzusehen.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Ich habe bereits vor einigen Monaten darüber berichtet, dass bei mir als Reisende vieles vom „ersten Eindruck“ abhängt, genauso von der Aussicht. Selbst wenn das Hotel fünf Minuten weiter vom Event entfernt wäre, ich würde immer die perfekte Aussicht wählen. Wenn man viel unterwegs ist, genießt man einfach die Weite und die Ruhe, die ausgestrahlt wird. Wenn ich in ein kleines dunkles Hotelzimmer untergebracht bin, nur mit kleinen Fenstern, kann ich nicht kreativ sein.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Die Lage des Hyatt Regency Düsseldorf Hotels könnte nicht besser – auf der Halbinsel gelegen – mit einem traumhaften Blick. Von meinem Zimmer aus auf der linken Seite in der Ferne der Düsseldorfer Flughafen zu erkennen, in der Mitte die Düsseldorfer Altstadt mit dem Riesenrad und auf der rechten Seite die Frank Gehry Gebäude und die modernen Unternehmen im Medienhafen … und weit am Horizont ist selbst der Kölner Dom erkennbar.

Hotel Hyatt Regency Düsseldorf:

Zentraler kann ein Hotel im Medienhafen in Düsseldorf nicht gelegen sein und die Begriffe „Exklusivität und Luxus“ werden hier wirklich bestätigt. Die Fahrzeiten vom Flughafen oder vom Bahnhof in Düsseldorf liegen bei 10-15 Minuten, die Düsseldorfer Altstadt ist in ca. 8-10 Minuten zu Fuß erreichbar.

Für mich schloss sich mit dem Besuch im Hyatt Regency Düsseldorf auch ein wenig der Kreis. Eines der schönsten Hotelerlebnisse, mit einer traumhaften Aussicht hatte ich zu Beginn des Blogs im Hyatt Regency Hong Kong und es gehört auch heute noch zu meinen absoluten Favoriten – tolle Aussicht, freundliche Menschen und eine Exklusivität. Nun durfte ich zurückkehren in ein HYATT Hotel und die neuen Eindrücke aufnehmen.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Wenn man die letzten Meter zum Hyatt Regency in Medienhafen zurücklegt, fällt das Gebäude bereits aus der Ferne auf, zwei nahezu identische Gebäudekomplexe (jedoch mit einer unterschiedlichen Anzahl an Stockwerken), in einem Gebäude das Hyatt Regency Hotel untergebracht, das zweite Gebäude als Bürogebäude von angesehenen Unternehmen gewählt.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Direkt zwischen den Gebäuden eine große Treppe auf eine Empore und hin zum sehenswerten Pebbles – jenem silbernen Kieselstein, der als Eventlocation genutzt werden kann und sowohl von außen, wie auch über das DOX Restaurant über eine große weiße Treppe erreicht wird.

Die Besonderheiten der Treppe vor dem Hotel auf den ersten Blick gar nicht ersichtlich, doch die zwei Tonnen schwere Treppe kann nach oben bewegt werden und ermöglicht so eine direkte Möglichkeit auch Autos in die Eventlocation des Hotels zu bringen. Das Dach eine große Wasserfläche, die die Reflektionen auf dem Boden der Meetingräume wiederspiegelt und so direkt die erste Verbindung zwischen Natur und Wasser, sowie dem Hotel schafft.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Geht man als Gast anschließend durch die großen und hohen Drehtüren, würde man ein kühles Atrium erwarten, doch sobald man das Hotel betritt kommt man sich in eine andere Welt versetzt vor.

Den Designern von „FG stijl Amsterdam“ ist es von Beginn an gelungen, im Hotel eine Geschichte zu erzählen. Der Eingangsbereich wohnlich und gemütlich. Viele zahlreiche Sitzgelegenheiten und direkt gegenüber von der Eingangstür ein langer Tisch als Arbeitsmöglichkeit, für ein kleines Meeting oder ein schönes Gespräch. An den Wänden viele weitere Sitzgelegenheiten und der überall ausreichend Steckdosen für den Laptop oder das Smartphone. Hier merkt man sofort, die Wünsche der Gäste wurden erhört und umgesetzt.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Dieses zeigt auch der kleine Market-Place gegenüber dem Front-Desk sofort. Ob ein kleiner Kaffee aus der Kaffeemaschine, eine kleine Flasche Wasser oder ein kaltes Erfrischungsgetränk, ob Obst oder andere Kleinigkeiten, der Marktplatz bietet den Gästen die Möglichkeit schnell etwas mitzunehmen – zu äußerst fairen Preisen (eben fast wie in einem Supermarkt).

Der Checkin schnell und effizient, ohne jedoch auf Freundlichkeit zu verzichten. Hier möchte man ankommen, hier möchte man das Zimmer betreten und gerne auch für einige Tage bleiben. Neben dem Schlüssel dann auch direkt der Hinweis auf die Club-Lounge in der 18. Etage mit der traumhaften Aussicht und den Öffnungszeiten für den Spa-Bereich. Ich fühlte mich wieder angekommen und ich fühlte mich wieder an die Zeit in Hong Kong erinnert.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

HYATT REGENCY DÜSSELDORF – EIN EXKLUSIVER WOCHENEND-TRIP – ZIMMER UND SUITEN

Das Hyatt Regency Hotel Düsseldorf verfügt über 303 Zimmer und Suiten, die in verschiedenen Kategorien unterteilt sich und dazu überaus viel Platz im Vergleich zu anderen Hotels in der Region bieten.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Wo viele Business-Hotels am Wochenende nur sehr wenig von Gästen gebucht werden, gibt es im Hyatt Regency Düsseldorf eine ganz andere Entwicklung. Die Nachfrage bleibt bestehen und lediglich die Gäste ändern sich leicht. Während in der Woche viele Geschäftsleute und Medienschaffende im exklusiven Luxushotel auf der Halsinsel im Medienhafen absteigen, wird das Hotel am Wochenende von vielen modebewussten Paaren gewählt. Düsseldorf ist einfach die Modehauptstadt in Deutschland und das sind man in jeder Phase des Hotels.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Natürlich war auch dieses Wochenende nicht nur das Restaurant DOX im Hotel komplett ausgebucht, sondern auch alle über 300 Zimmer wieder ausgebucht. Man wählt das Hotel für einen exklusiven Trip und ein schönes Wochenende in der Rheinmetropole. Die Möglichkeiten des Hotels sind so vielfältig und auch für jede Gästeausrichtung perfekt abgestimmt. Ob luxuriöses und exklusives Wochenende im Spa-Bereich des Hotels auf zwei Etagen, ob ein Wochenende mit Hund oder Baby – auch daran ist gedacht.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Das Hotel verfügt über das V.I.D. (Very Important Dog) Programm und bietet diesen Gästen noch einmal einen ganz besonderen Service. Von dem eigenen Hundekörbchen, über die Hundepralinen (natürlich speziell zubereitet) und Möglichkeit den Hund für eine Runde durch Düsseldorf abzugeben. In der persönlichen Willkommenskarte, wird dann auch direkt dem Hund erklärt, wohin er gehen darf, dass Restaurant, etc. für ihn tabu sind, etc. – so kann man es auch lösen.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Neben dem V.I.D. Programm bietet auch das Hotel das V.I.B. (Very Important Baby) Programm und bietet auch den Gästen mit Kleinkindern einen besonderen Service. 

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Wenn man wie ich die Deluxe View Kategorie der Zimmer gewählt hat, so wird man beim betreten der Zimmer mit einem traumhaften Ausblick belohnt. Im Eingangsbereich ein kleiner Garderobenbereich und die separate Toilette, am Ende des Ganges dann der erste Ausblick auf die Schönheit von Düsseldorf und daneben das offene Badezimmer mit Dusche und Badewanne, sowie einem modernen Waschbecken. Dahinter dann, das große Bett, mit einem kleinen Schreibtisch und einer weitere Sitzgelegenheit, direkt für den perfekten Blick auf den Medienhafen.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Was bei den bodenhohen Fenstern sofort auffällt – man kann die Fenster öffnen. Durch eine doppelte Verglasung kann man einige Fenster ca. 30 Zentimeter breit öffnen und findet eine zweite Scheibe mit einem Loch am Boden für frische Luft. Eine perfekte Lösung und als Gast gerade auch in modernen Gebäuden und Hotels schön, selbst entscheiden zu können, ob man Frischluft wünscht oder nicht. Sind die Fenster geschlossen, bekommt man von den Außengeräuschen am Rhein und im Medienhafen absolut nichts mit. Perfekt gelöst!

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Was auch in diesem Deluxe View Zimmer direkt wieder auffällt – es gibt ausreichend Steckdosen für Laptop und Smartphone, an ein Internetkabel im Schreibtisch wurde auch direkt gedacht und schön in einem Stoffbeutel verpackt. Dazu auf allen Zimmer eine Kaffeemaschine von Nespresso – so kann man sich als Gast auch direkt wohlfühlen.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Ebenfalls perfekt gelöst, die Zimmer mit Kingsize-Bett verfügen über die Lösung mit dem offenen Badezimmer und den leichten Lamellen vor der Dusche, die Zimmer mit zwei getrennten Betten haben auch ein abgeschlossenes Badezimmer ohne Scheiben in das Schlafzimmer. So kann der Gast frei wählen, was er möchte…

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

HYATT REGENCY DÜSSELDORF – EIN EXKLUSIVER WOCHENEND-TRIP – EXECUTIVE CLUB

Wenn man die Aussicht aus dem 9. Stockwerk in den Medienhafen bereits kennt, kann man sich kaum vorstellen, dass dieser Ausblick noch gesteigert werden kann, doch die „Club-Lounge“ für Statusgäste von Hyatt und Gäste, die den Zugang dazu gebucht haben, bietet noch einmal einen traumhaften Ausblick aus der 18. Etage über Düsseldorf bis hin zum Kölner Dom am Horizont.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Für mich immer wieder beruhigend, die „unendliche Weite“ und genau darauf zielen auch wieder viele Sitzgelegenheiten ab. Viele Sessel direkt am Fenster positioniert, ein gemütlicher Tisch dazwischen und einfach ankommen und abschalten.

Dazu verschiedene Sitzgelegenheiten, von einer langen Tafel, so dass man sich auch mit Freunden einmal in der Lounge treffen kann und gemütlichen Sitzecken, die ich euch bereits im Video gezeigt habe.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Als Gast des Executive Clubs von Hyatt erhält der Gast ein kleines Frühstück, tagsüber kleine Snacks und abends Hors d’Oeuvre, dazu den ganzen Tag über frische Getränke.

Wo sich viele Hotels Fernseher in der Club-Lounge verbieten, so dass die Gäste in die Bar gehen, um aktuelle Sportübertragungen zu sehen, da geht Hyatt den entgegengesetzten Weg und zeigt am Samstag z.B. auch die Spiele der Fussball-Bundesliga auf großem Fernseher. So kann man auch es auch lösen und ich finde es absolut zeitgemäß. Viele Gäste sitzen sowieso in der Lounge und schauen internationale Sportübertragungen bereits über Laptop und Tablet, warum dann nicht direkt die Lounge als Anlauf und Austauschstelle anbieten.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über DüsseldorfEin toller und sehr zuvorkommender Service, eine schöne Auswahl an Köstlichkeiten und dazu selbst die Möglichkeit einen kleinen Meeting-Raum mit Aussicht zu mieten. Wer möchte nicht in der 18. Etage mit Blick über Düsseldorf seine Tagung haben?

HYATT REGENCY DÜSSELDORF – EIN EXKLUSIVER WOCHENEND-TRIP – SPA & WELLNESS CLUB

Wer den Spa-Bereich in der ersten Etage des Hyatt Regency Hotels im Düsseldorfer Medienhafen betritt, wird die Exklusivität erleben und genießen. Wo man in vielen Spa- und Wellnesshotels von Düften, Musik und Farben häufig verwirrt wird, wählt das RIVE Spa & Fitness im Hyatt Hotel eine ganz andere Ausrichtung.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Mit einer Größe von 495 Quadratmetern bietet der Spa-Bereich sowohl Hotelgästen wie auch Tagesgästen einen Anlaufpunkt, für ein schönes Fitness-Programm oder eine willkommende Erholung in den Nass- und Trockensaunen, sowie dem Whirlpool und den zahlreichen Liegeplätzen, an.

Bereits im Eingangsbereich wirkt der Spa-Bereich für sich – die Wände mit Kokosnussschalen verkleidet, dazu viel Naturstein und unbehandeltes Holz, gerade Linien und man merkt sofort, hier steht der Gast im Mittelpunkt und darf sich entspannen. Ankommen und genießen und das ist auch der erste Eindruck der von den Mitarbeitern vermittelt wird. Freundlich und bemüht!

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Der RIVE Spa & Fitness Club verfügt dazu gleich über vier Pflegemarken, mit „The Organic Pharmacy“, „Skin Ceuticals“ und MONTEIL“ und „SpaRitual“ und bietet dem Gast mit fünf Behandlungsräumen perfekte Erholung nach einem stressigen Arbeitstag oder als Ziel eines entspannten Wochenendes an.

Selten kam auch ich so in Versuchung den Fitness-Bereich zu nutzen, die Geräte in einem hellen Fitness-Raum mit Aussicht, der Blick wieder auf den Fernsehturm, den Landtag und natürlich die Gehry-Gebäude. Hier möchte man einfach Sport machen und den Tag gesund beginnen.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

HYATT REGENCY DÜSSELDORF – EIN EXKLUSIVER WOCHENEND-TRIP – BREAKFAST & DINNER

Ob nach dem Sport im Health Club des Hyatt Düsseldorf Hotels oder zum Auftakt eines schönen Tages – ein gutes Frühstück gehört für mich einfach dazu. Am ersten Tag habe ich mich auf dem Zimmer verwöhnen lassen, den Samstag mit einem Frühstück im Bademantel beginnen – einfach perfekt.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Hier muss einfach einmal die durchdachte Frühstücks-Inroom-Karte angemerkt werden. Wie häufig versucht man verschiedene Wünsche und Vorlieben auf den Karten zu vermerken, doch der Platz ist zu gering. Im Hyatt Düsseldorf wurde perfekt mitgedacht, für jeden Gast des Zimmers eine eigene Spalte. Möchte Gast 1 Kaffee und Gast 2 Tee, so kann man dieses gesondert ankreuzen, ebenso bei Müsli und Joghurt, etc. – PERFEKT!

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Wer sich jedoch für das Frühstück mit Aussicht im Erdgeschoss entscheidet, wird eine große Auswahl an frischen Zutaten finden, dazu die Möglichkeiten frische Speisen zubereitet zu bekommen (Tipp: „Eggs Benedict“) und auch wieder eine große Auswahl an Müsli und Säften. Ich könnte stundenlang beim Frühstück verbringen und genau diese Option bietet das Hotel auch an, am Wochenende darf bis 12 Uhr gefrühstückt werden und die Aussicht genießen. Einfach ein Traum!

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Wie man den Abend im DOX Restaurant verbringen kann, ob mit frischem Sushi von einem Sushi-Meister zubereitet oder einer Dorade im Salzteigmantel aus der offenen Küche, habe ich euch bereits vor wenigen Tagen mit dem Erfahrungsbericht aus dem DOX-Restaurant gezeigt.

DOX-Restaurant Düsseldorf Medienhafen - Foodblogger - Foodblog - Eventlocation und gehobenes Restaurant - Erfahrung DOX Düsseldorf im Hyatt Regency Hotel - Speditionstraße 19, 40221 Düsseldorf Telefon: 0211 91341234

HYATT REGENCY DÜSSELDORF – EIN EXKLUSIVER WOCHENEND-TRIP – FAZIT – LUXUSHOTEL IM MEDIENHAFEN

Ob zum Frühstück, zum Dinner, zu einer schönen Spa-Behandlung oder für einen Besuch über den langen Catwalk zur Bar und zum Restaurant, das HYATT REGENCY DÜSSELDORF ist die perfekte Anlaufstelle in Düsseldorf.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Als Hotelgast genießt man einen perfekten Service, freundliche und motivierte Mitarbeiter und dazu DEN perfekten Ausblick über Düsseldorf. Hier wird der Begriff Hotel im Medienhafen wörtlich genommen – man ist „mittendrin“.

Das moderne Gebäude, die besonderen Stilelemente, auf der einen Seite – das wohnliche Flair, die warmen Farben und Elemente auf der anderen Seite – Gegensätze wie Luft und Wasser, die perfekt miteinander harmonieren.

Es gibt wenige Hotels, die mich in den ersten Tagen so überzeugt haben und ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen, ob als Übernachtungsgast oder zu einem schönen (alkoholfreien) Cocktail mit Freunden.

Hyatt Regency Hotel Düsseldorf am Medienhafen - Exklusiver Trip am Wochenende - Luxus mit Rheinblick - Gourmetküche, Luxuszimmer mit Ausblick und Sonnenuntergang und Sonnenaufgang über Düsseldorf

Den Freitagabend an der Hotelbar beginnen, die modebewussten Menschen beobachten oder sich selbst auffällig kleiden, alles ist möglich und alles ist erlaubt. Für mich waren die Tage in Düsseldorf eine Wohltat. Nach Mailand habe ich mich meine persönliche Modestadt wiedergefunden und mich ein Stück in meine ehemalige Heimatstadt und die Hotelkette „Hyatt“ wieder verliebt.

Was mich vor Jahren schon in Asien mit Besuchen in HongKong und Bangkok überzeugt hat, wird von den Mitarbeitern im Hyatt Regency Düsseldorf fortgeführt – und wer weiß, welches Hyatt ich in den nächsten Wochen und Monaten besuchen und vorstellen werde – vielleicht werde ich tatsächlich noch ein „Hyatt-Kind“.

Vielen Dank für viele schöne Einblicke, besondere Momente und ein stylisches Hotel, welches ab sofort zu meinen persönlichen Favoriten gehört und mich in naher Zukunft sicherlich wieder als Gast begrüßen darf… und man mich dann vielleicht wieder mit einem „Berry Berry Cocktail“ am Catwalk in der Hotelbar findet…