Candle-Light-Dinner an der Ostsee – Fine-Dining-Abendessen mit Sonnenuntergang

Abendessen an der Ostsee – ein romantisches und schönes Candle-Light Dinner, untergehende Sonne im Hafen, Blick auf die kleinen Boote, die Strandkörbe im Hintergrund und ein gutes Abendessen. In Kombination mit einem Strandspaziergang, einer schönen Wellness-Behandlung, ein perfekter Abschluss für einen perfekten Tag. Doch nachdem ich das Restaurant Isfjord in Damp betreten hatte, erlebte ich doch so einige Überraschungen bei meinem Fine-Dining Abend an der Ostsee. 

Fine Dining und Candle Light Dinner - Ostsee-Resort Damp - Ostsee - Foodblogger und Kochblog - Lifestyleblogger Hamburg - Gourmet-Küche und gutes Abendessen

Candle-Light-Dinner an der Ostsee – Fine-Dining-Abendessen mit Sonnenuntergang

Ich kannte das Restaurant bereits von einem Abend mit einem schönen À-la-Carte-Menü, über den ich euch noch gesondert bei meiner Zusammenfassung vom Urlaub an der Ostsee berichten werde, doch die Tische für das Candle-Light-Dinner wirkten besonders einladend. Man sollte als Gast einfach ankommen, entspannen und den Abend mit der Familie, mit Freunden oder mit dem Partner oder der Partnerin genießen. Einfach einen schönen Abend bei einem guten Essen an der Ostsee genießen.

Fine Dining und Candle Light Dinner - Ostsee-Resort Damp - Ostsee - Foodblogger und Kochblog - Lifestyleblogger Hamburg - Gourmet-Küche und gutes Abendessen

Wenn man häufiger über Fine-Dining, Sterne-Restaurants von ein bis drei Sternen berichtet und auch einmal besondere Küchenmomente als Foodblogger erlebt, ist man natürlich immer wieder besonders kritisch oder vergleicht natürlich.

Fine Dining und Candle Light Dinner - Ostsee-Resort Damp - Ostsee - Foodblogger und Kochblog - Lifestyleblogger Hamburg - Gourmet-Küche und gutes Abendessen

Wie kann ich mir das Menü vorstellen, wie wird die Qualität der Speisen sein und wie wird der Service sein – wird es alles ein perfektes Niveau sein und das Candle-Light Dinner wirklich zu einem Erlebnis werden lassen?

Man fand als Hotelgast nur den Hinweis auf ein „Candle Light Dinner“ und ich wollte mich überraschen lassen, was hat sich die Küche im Ostsee-Resort-Damp für mich einfallen lassen, womit wird meine Familie überrascht und wird es ein gelungener Abschluss der Urlaubswoche an der Ostsee sein?

Candle-Light-Dinner an der Ostsee – Das Menü

Der erste Blick auf die Speisekarte gab mir jedoch den Eindruck, es wird ein besonderer Abend, ein schön zusammengestelltes Menü und einerseits einen regionalen Bezug zum Fisch der Ostsee und andererseits einen internationalen Touch mit einem schönen Flank-Steak.

Was sofort positiv aufgefallen ist, war das Angebot nach einem Aperitif. Ich hatte an meinem ersten Abend bei der Nachfrage nach einem abschließenden Likör dankend abgelehnt und darauf hingewiesen, dass ich keinen Alkohol trinke und für das Candle-Light-Dinner wurde direkt eine Alternative gesucht.

Fine Dining und Candle Light Dinner - Ostsee-Resort Damp - Ostsee - Foodblogger und Kochblog - Lifestyleblogger Hamburg - Gourmet-Küche und gutes Abendessen

Solche Momente mag ich einfach, wenn man direkt das Gefühl bekommt, die Mitarbeiter interessieren sich für die Gäste und hören zu und denken dann auch gerade für solche Abende perfekt mit! (Vielen Dank!)

Als Aperitif ein Johannisbeeren-Prosecco und anschließend eine Auswahl von verschiedenen Brotspezialitäten, dazu verschiedene schön präsentierte Aufstriche – eine perfekte Vorfreude auf die verschiedenen Gänge in meinem Candle-Light-Dinner.

Mein Candle-Light Dinner

Melone Hirtenkäse Honig

Garnele und Wildkräuter

Karotte Ingwer Malto

Kabeljau Spinat Senf

Flanksteak Cherrytomate Apfel

Schokomousse Mango Minze

Candle-Light-Dinner an der Ostsee – Mein FAZIT

Es kommt selten vor, dass man mich noch überraschen kann, doch den Mitarbeitern im Restaurant Isfjord ist es gelungen.

Fine Dining und Candle Light Dinner - Ostsee-Resort Damp - Ostsee - Foodblogger und Kochblog - Lifestyleblogger Hamburg - Gourmet-Küche und gutes Abendessen

Eine schöne sechs-Gänge Reise durch die kulinarischen Künste der Küche und dazu perfekte Geschmackserlebnisse. Die Qualität der Zutaten, sowie die Abstimmung der verschiedenen Zutaten perfekt gewählt, der Einsatz von Gewürzen gut dosiert und doch nicht zu dominant. Man hat als Gast jederzeit das Gefühl beim Candle-Light Dinner an der Ostsee, jeden Gang erforschen zu wollen.

Fine Dining und Candle Light Dinner - Ostsee-Resort Damp - Ostsee - Foodblogger und Kochblog - Lifestyleblogger Hamburg - Gourmet-Küche und gutes Abendessen

Oft sind es nur „Kleinigkeiten“, die den einzelnen Gang besonders machen und der Küche im Isfjord-Restaurant gelang es über alle sechs Gänge die Spannung zu halten und die immer höher werdenden Erwartungen zu überbieten.

Den Vergleich zu vielen Fine-Dining-Restaurants und auch Gourmet Restaurants mit einem Michelin-Stern brauchte das Isfjord Restaurant an dem Abend nicht scheuen und hat neben einer sehr guten Küche auch einen sehr guten Service geboten.

Fine Dining und Candle Light Dinner - Ostsee-Resort Damp - Ostsee - Foodblogger und Kochblog - Lifestyleblogger Hamburg - Gourmet-Küche und gutes Abendessen

Die richtige Kombination zwischen Urlaubsresort und gehobener Küche, Entspannung für die Gäste nach Wellness und Strandspaziergang und einem besonderen Menü. Dazu der Blick auf den Hafen, der sich durch die untergehende Sonne mit einem perfekten goldenen Glanz verabschiedet hat und den Kerzen auf dem Tisch noch einmal besondere Stimmung ermöglichtet.

Das Candle-Light Dinner mit perfekten Speisen und sehr guten und aufmerksamen Service kann ich uneingeschränkt empfehlen und freue mich schon auf eine Wiederholung – bei meinem nächsten Besuch an der Ostsee.