Beste Zeiten für mehr Follower und Likes – Instagram, Facebook, Twitter

Wann sollte ich mein Bild auf Facebook, Instagram und Twitter hochladen, wann ist die beste Zeit für ein YouTube Video und wann erhalte ich die meisten Besucher auf Snapchat? Dieses sind immer wieder Fragen, die ich in meinen Blogger- und Unternehmens-Workshops erhalte – wann bekomme ich de meisten Likes und Follower? Gibt es besondere Tricks für mehr Follower oder wie kann ich die Engagement-Rate meiner Seite und Social Media Kanäle erhöhen?

Beste Zeiten für mehr Follower und Likes bei Instagram, Facebook und Twitter, sowie Snapchat

Schaut man durch die verschiedenen Social Media Portale, so gibt es unzählige Tipps und Tricks, wie man angeblich mehr Follower und Likes bekommen kann und ich kann nur ganz gravierend davon abraten – Follower zu kaufen. Es bringt euch absolut nichts, außer vielleicht für euer eigentliches EGO, aber sicherlich keine Glaubwürdigkeit und nach vielen Gesprächen mit PR-Agenturen und Unternehmen geht es seit Monaten bei Kooperationsentscheidungen häufig nicht mehr um die reinen Follower, sondern der Engagement-Faktor wird viel intensiver bewertet.

Meine sozialen Netzwerke:

Facebook: @pureGLAMtv
Twitter: @vanessapur
Instagram Reise: @pureGLAMtv
Instagram privat: @vanessa.pur
Snapchat: @pureglamtv
YouTube: @VpureGLAM

Was nützt mir ein Blogger mit 50.000 Followern bei Instagram, die nur 60 oder 100 Likes bekommen. Eine Engagement-Rate bei Fashionbloggern unter 1.5-2% pro Bild und wenigen Kommentaren ist einfach auffällig und schreckt dauerhaft Kooperationen ab. Hinzu kommt der eventuelle und gravierende Absturz, wenn gerade Instagram wieder einmal die Ghost- und Fake-Followers löscht. Ein Absturz um 75% der Follower soll schon so einigen Bloggern arge Probleme in der Glaubwürdigkeit beschert haben und ein spontaner Wachstum um 5.000 oder in manchen Blogger-Communities mit 20.000 – 40.000 Followern in 4 Wochen ist auch schon ein „Wunder“… :-) #Ironie!

Social Media Kanäle bedeuten zwei Dinge – genauso wie Fitness oder eine Diät! Ausdauer und Kondition! Es nützt sicherlich nichts, wenn ihr einmal einen Tag besonders aktiv auf den Kanälen seid und andere Tage wieder überhaupt nicht. Das „Social Media Life“ dreht sich täglich und so sollten auch eure Kanäle bespielt werden. Wenn ihr eure Zeit nicht komplett auf alle Netzwerke aufteilen könnt, dann sucht euch ein oder zwei Netzwerke heraus, die ihr primär bespielen möchtet und fokussiert euch darauf.

Sicherlich verzeiht man euch auch einmal, wenn einen Tag kein Post online geht, aber ihr verliert sicherlich etwas Reichweite und Bekanntheit. Genauso wie regelmäßige Blogposts erfolgen sollten, so sollten auch zu den gleichen Zeiten auf euren Kanälen Fotos und Informationen hochgeladen werden. Sicherlich gibt es gewisse Toleranzen, aber für die Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat gibt es gewissen Zeiten, in denen die Postings die meisten Likes und ihr neue Follower bekommt.

Doch wann sollte man die Postings für Instagram und Facebook terminieren und sollte man täglich nur ein Bild hochladen oder doch mehrere Fotos pro Tag?

Beste Zeiten für mehr Follower und Likes – Instagram – wann sollte ich dort posten?

Bei Instagram solltet ihr immer überlegen, wie viele Bilder möchtet ihr regelmäßig pro Tag posten und wann könnt ihr es zeitmäßig einrichten. Wenn ihr regelmäßig Bilder von eurem Frühstück hochladen möchtet, so solltet ihr natürlich auch dann Zeiten wählen, wenn man ein Frühstück erwartet. Die Wahrscheinlichkeit, dass am Abend von euren „nationalen“ Followern noch ein Frühstück geliked wird ist sicherlich geringer, als ein Posting am Vormittag, auch wenn dann weniger Follower online sein werden.

Instagram empfiehlt 3-5 Bilder pro Tag hochzuladen, was meiner Meinung nach auch viel zu viel ist. Wichtiger ist aber neben den drei bis fünf Fotos noch der Abstand zwischen den Fotos, der mindestens drei bis vier Stunden betragen sollte. Wenn ihr also morgens mit dem ersten Foto um 08.00 Uhr beginnt, könntet ihr anschließend z.B. um 12.00 Uhr, 16.00 Uhr und 20.00 Uhr noch Fotos im 4-Stunden-Abstand hochladen. Wählt ihr bereits einen Abstand von fünf Stunden, wäre es noch 13.00 Uhr und 18.00 Uhr.

Ich versuche für mich zwischen zwei und drei Fashionbilder für meinen Account @vanessa.pur hochzuladen und bekomme damit auch die meisten neuen Follower und habe trotzdem noch etwas Zeit meinen Stream zu liken oder auch Bilder von Personen denen ich folge zu kommentieren. Meine Bilder lade ich meistens gegen 09 Uhr, um 15 Uhr und 20 Uhr hoch – aber auch primär, wie es bei mir in den Tagesablauf passt.

Wenn Ihr nur ein Bild hochladen möchtet, so empfiehlt sich für Instagram-Kanäle in Mitteleuropa die Zeit zwischen 17 Uhr und 20 Uhr. Findet in den Zeitfenster einfach heraus, wann ihr die meisten Likes bekommt.

Aktiv sind jüngere Follower auch immer besonders am Sonntag nach 13.00 Uhr, dafür am Freitagabend und Samstagabend sehr viel weniger. Ausprobieren!

Beste Zeiten für mehr Follower und Likes – Facebook – wann sollte ich dort posten?

Bei Facebook gestaltet es sich ein wenig anders um mehr Follower und Likes oder Interaktionen auf mit den geposteten Inhalten zu bekommen und es hängt deutlich stärker von euren Communitys und Followern ab.

Besonderer Blogpost zu Facebook:

10 Tipps für eine erfolgreiche Facebook-Fanpage – zu welchen Zeiten sollte ich bei Facebook posten und wie bekomme ich mehr Follower?

Während bei manchen Kanälen frühe Postings wochentags zwischen 07.30 und 09.30 Uhr sehr gut funktionieren, sind dieses bei mir besonderes schwache Zeiten. Meine Community ist nicht vor 13.00 Uhr aktiv (bedingt durch viele amerikanische und kanadische Follower). Gut funktionieren Postings immer in der Zeit zwischen 13 Uhr und 16 Uhr – und dann wieder ab 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Es ist immer auch wenig abhängig davon, wann gepostet wird und vor allem was gepostet wird. Kurze Videoclips bekommen in der Regel immer weniger Likes als ein Foto, dafür aber eine deutlich größere Reichweite. Der Zuwachs für neue Follower wird durch interessante Videos gestärkt und auch kurze SNAPs funktionieren sehr gut auch bei Facebook.

Die beste Zeit für Fotos und Videos ist der Sonntag zwischen 13 Uhr und 16 Uhr – hinzu kommt der Wettereinfluss. Sollte es nach einigen sonnigen Tagen regnen, so sind automatisch die Likes höher. Ist das Wetter durchgehend schlecht über viele Tage, sinken auch die Likes und Kommentare wieder. Wer seine Facebook Community international aufgestellt hat, kann dann davon profitieren, da nicht überall das schlechte Wetter vorhanden ist.

Eine überraschende Zeit für weniger Reichweite und Likes ist wochentags zwischen 16 Uhr und 18 Uhr, wo sich viele Menschen auf dem Weg nach Hause befinden und doch weniger das Smartphone für Facebook verwenden, als z.B. für Instagram (siehe oben). Bilder bei Instagram bekommen um 17 Uhr eine deutlich höhere Engagement Rate als ein Bild bei Facebook.

Beste Zeiten für mehr Follower und Likes – Twitter – wann sollte ich dort posten?

Twitter wird häufig genutzt, wenn man nicht so viel Zeit online verbringen möchte oder auch wenn besondere Fernsehsendungen im Netz gezeigt werden (abhängig von eurer Community). Häufig machen manche Serien auch erst Spaß, wenn man den Twitter-Kanal mit dem passenden #Hashtag dazu eingeblendet hat. Selbst wenn der Moderator sich noch so schlecht anstellt, mit den richtigen Twitter-Accounts, kann es sehr viel Spaß bereiten und anstelle von sich über die Person ärgern, hat man Gründe für gute Laune.

Twitter wird immer dann konsumiert, wenn andere Netzwerke Pause haben, gerade in Deutschland wird häufig mehr getwittert und retweeted, wenn andere Netzwerke Pause haben. Viele Tweets und Favs erfolgen in den frühen Morgenstunden zwischen 07 Uhr und 08 Uhr, in der Mittagspause und kurz nach Feierabend oder Schulschluss.

Probiert es einfach aus und nutzt genau diese Lücken ein wenig oder schaut einmal bei den bekannten Sendungen wie „Deutschland sucht den Superstar“, „Bachelor“, „Germanys Next Topmodel“, „Let’s dance“ in die Twitterfeeds und auch so bekommt man sehr schnell sehr viele Follower für Twitter. Immer auf aktuelle Ereignisse reagieren und qualifizierte Kommentare hinterlassen. Twitter ist trotz allem zeitaufwendig, kann aber auch ein sehr gutes Netzwerk für Kontakte sein.

Beste Zeiten für mehr Follower und Likes – Pinterest – wann sollte ich dort posten?

Bei Pinterest merkt man auf dem deutschen Markt die etwas andere Orientierung. Man schaut nicht wie in amerikanischen Netzwerken häufig einfach in die Streams der Personen denen man folgt, sondern man schaut eher thematisch. Die neuesten Interior-Ideen, „wie richte ich meine Küche neu ein“ oder „welche Stylingideen gibt es für ein Wohnzimmer“.

Pinterest wird in Deutschland genutzt, wenn man Zeit hat und daher sind die bekannten Zeiten auch bei mir sehr erfolgreich um mehr Follower und Likes bei Pinterest zu bekommen. Die meisten Menschen erreicht man am Wochenende bei Pinterest, wenn man Zeit hat – meistens Samstags und Sonntags zwischen 13 Uhr und 17 Uhr.  Postet niemals zu viele Bilder auf einmal bei Pinterest, sondern Stück für Stück. Wenn ich unzählige „Kücheninspirationen“ von der gleichen Personen nur auf dem Bildschirm habe, ist die Wahrscheinlichkeit zu folgen, deutlich geringer.

Beste Zeiten für mehr Follower und View – SNAPCHAT – wann sollte ich dort posten?

Snapchat gestaltet sich von den Zeiten etwas anders, als die bisherigen Netzwerke. Dieses hängt unter anderem auch mit der deutlich jüngeren Nutzerschicht zusammen. Nach vielen Zahlen und Statistiken von Snapchat sind über 70% der Nutzer weiblich, die Zuschauergruppe häufig zwischen 13-19 Jahren alt und damit erklären sich auch häufige Videoabrufe in anderen Zeiten.

Beste Snapchatter - Top10 Snapchat Accounts - Deutschland und Weltweit - folgt auch meinem Snapchat Kanal pureGLAM.tv
Abscannen mit der Snapchat APP oder „pureglamtv“ unter Freunde hinzufügen aufrufen. Alternativ mit dem Smartphone das Bild anklicken.

Die Zeiten für die meisten Views (immer abhängig von eurer Community) liegen in der Regel zwischen 07 Uhr und 08 Uhr, zwischen 13 und 16 Uhr und häufig noch einmal abends zwischen 20 Uhr und 22 Uhr und auch ich merke es bei meinen Views. Wenn man zu diesen Zeitpunkten aktuelle Snaps postet, ist die Gesamtreichweite der Snaps einfach höher, da man häufiger in den Listen der gefolgten Personen oben steht und eure Follower euch häufiger wahr nehmen.

Erzählt nicht einmal am Tag die ganze Geschichte die ihr erlebt, sondern nehmt eure Follower mit und berichtet mehrfach über den ganzen Tag verteilt von den verschiedenen Ereignissen. Auch wenn es mir aus Zeitgründen leider auch nicht immer gelingt, euch aktiv zu jedem Event mitzunehmen, so merke ich selbst, wenn man regelmäßig über den Tag verteilt aktuelle Nachrichten teilt, so steigen die Views extrem und auch die Follower steigen deutlich schneller. Snapchat lebt momentan noch von der „Mund-zu-Mund-Propaganda“ und gute Snaps werden auch gerne mit Freunden geteilt und Empfehlungen ausgesprochen.

Manchmal möchte man Snapchat einfach als Ergänzung zu den aktuellen Dingen dazu nehmen und auch ich mache es gerne. Ich habe euch zuletzt mehrere Tage bei den ganzen YouTube-Videos „live“ mitgenommen, so konntet ihr die Outfits schon sehen, bevor diese in den nächsten Tagen auf den Kanälen online gehen und genauso konntet ihr praktisch „live“ bei den Dreharbeiten mit den TV-Teams dabei sein. Zwischen den großen Fernsehkameras immer wieder einmal ein Snap für euch…

Beste Zeiten für mehr Follower und Likes – Facebook, Instagram, Twitter und Snapchat – wann sollte ich dort posten?

Es gibt für mehr Follower und Likes in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat vor allem drei goldene Regeln, die unheimlich helfen, mehr Aktivität und echte Follower zu bekommen:

  • Regelmäßigkeit – nicht nur eigene Inhalte hochladen, sondern auch aktiv kommentieren, liken und auch interessante Nachrichten teilen. Die sozialen Netzwerke sind dafür da – sich miteinander auszutauschen
  • Ausdauer – es wird nicht am ersten Tag das Wunder geschehen und ihr werdet keine 10.000 echten und aktiven Follower bekommen. Wer regelmäßig aktiv in den Netzwerken ist und auch anhört, was die Follower sich wünschen, wissen möchten, etc., der wird auf Dauer auch einen guten und aktiven Kanal bekommen
  • Ausprobieren – meine Erfahrungen und die einzelnen Empfehlungen sind natürlich nur Richtwerte für euch, wenn sich eure Netzwerke komplett anders zusammensetzen, findet ihr eventuelle Abweichungen. Schaut dann einfach, ob sich alle Postings zu den Zeiten anders entwickeln und orientiert euch an euren Werten

Ich hoffe, ich konnte euch einige Tipps und etwas mehr Spaß für die Netzwerke geben und freue mich schon auf eure Erfahrungen.