7 Wochen lang - besondere Reisen und Technik-Produkte als Geschenk für die Blogleser

Designer Outlet Center gibt es in Deutschland viele und mein erstes “Outletcenter” war vor vielen Jahren – natürlich – in den USA. Ich kann mich noch genau an die Faszination erinnern, alle meine Lieblingsmarken bis zu 90% reduziert und ein wahres Shopping-Paradies. Über die Jahre sind in Deutschland auch einige Outletcenter entstanden, z.B. außerhalb von Berlin, Frankfurt oder auch München – doch das größte Outletcenter von Deutschland liegt in Zweibrücken, nahe der französischen Grenze. Mit über 120 Geschäften und 130 Labels zieht das “The Style Outlets” Zweibrücken Menschen aus allen Ländern an.

The Style Outlets Zweibrücken - Designer und Brands bis zu 70%

Lohnt sich ein Besuch im “The Style Outlet Zweibrücken”

Die Frage ist wohl die am meisten gestellte Frage, die ich in den Tagen nach meinem Aufenthalt in Zweibrücken und im “Hotel” Lösch für Freunde erhalten habe und ich verweise zunächst immer direkt auf meinen Shopping-Haul Video. Wie kann man besser zeigen, wie erfolgreich ein Shopping-Bummel in einem Outlet-Center war, wenn nicht mit Einkaufstüten und in dem ich Euch die Produkte einmal vorstelle.

Aber natürlich gibt es neben den Einschätzungen über ein Shopping-Haul Video auch andere verlässliche Werte um ein gutes Shopping-Center zu finden. Ich schaue zunächst immer auf die Marken, die es in dem Outlet-Center gibt und kann so schnell entscheiden, ob das “The Style Outlet” Zweibrücken ein Outlet-Center  auch für mich erfolgreich sein könnte.

130 Marken – 120 Stores – 21.000 Quadratmeter Verkaufsfläche?

Als ich am letzten Donnerstag in Homburg an der Saar am Bahnhof angekommen bin, führte mich die Fahrt zum Hotel “Lösch für Freunde” direkt am Outlet vorbei und es war mein erstes Erlebnis mit dem Outlet-Center. Ein Blick von weitem auf die Parkplätze und es war kaum ein freier Stellplatz zu erkennen und das bei fast 3000 kostenlosen Parkplätzen.

Natürlich – Ferienzeit ist immer etwas mehr in einem Outlet-Paradies los, genauso wie die letzten 14 Tage vor Weihnachten, aber hier wirkte es bei 28°C gut gefüllt und mein erster Gedanke war immer, – wer kauft hier ein?

The Style Outlets Zweibrücken - Designer und Brands bis zu 70%

Woher kommen die Besucher – wie ist der Outlet-Center erreichbar?

Die Frage habe ich mir immer wieder gestellt, für mich als ehemalige Düsseldorferin und lange Zeit fast nur in Städten wie München und Berlin unterwegs war Zweibrücken, Homburg und Hornbach doch eher “Dorf” und “Provinz”, aber sicherlich für nicht mit besonderer Fashion verbunden, tolle Marken und Designer-Boutiquen hätte ich hier mit Sicherheit nicht erwartet.

Ein Blick auf den Parkplatz verriet, es ist international ausgerichtet, Kennzeichen aus Frankreich, aus Luxemburg, Belgien, ein paar Schweizer Autos und natürlich auch viele Autos aus Deutschland. Zunächst natürlich die Umgebung von Zweibrücken (ca. 5km entfernt), Homburg und Pirmasens (ca. 20-30km entfernt), aber dann auch Saarbrücken, Frankfurt (gerade einmal 1,5 – 2 Stunden Fahrzeit), sowie Stuttgart, Mannheim, etc.

Ich muss zugeben, damit hätte ich nicht gerechnet und war doch sehr überrascht, wie gut der Center, angenommen wurde und sich immer wieder vergrößert hat. Natürlich gab es Anfang auch von vielen Ladenbesitzern in Zweibrücken ein mulmiges Gefühl, aber viele haben die Chance genutzt und eigene Filialen im Outlet-Center eröffnet.

Im Gegenzug nutzen viele Besucher des Outlet-Centers die Hotels in der Umgebung, die häufig in Familienbesitz sind und einen besonderen Charme haben, genauso wie die Geschäfte vor dem Hotel am nächsten Morgen. So kann man Nützliches und Praktisches kombinieren und es geht “friedlich”  einher.

The Style Outlets Zweibrücken - Designer und Brands bis zu 70%

Welche Marken gibt es im The Style Outlets Zweibrücken?

Ich habe selten einen Outlet-Center gesehen, sowohl in Deutschland, wie auch in den USA, welches so ein breites Angebot hat und dabei Produkte aus allen Preisklassen, aber auch für alle Altersklassen anbietet. Es ist wirklich leicht etwas zu finden und natürlich darf als besonders süßer Abschluss ein “Lindt-Store” nicht fehlen. Es ist von Lindt-Schokolade bereits ein guter Trend geworden, in Outlet-Stores einen eigenen Store zu haben, wo die verschiedensten Schokoladen-Träume stark reduziert sind.

Für Fashionliebhaber und auch “Fashionblogger” :) findet sich eine tolle Auswahl an Brands und ich möchte euch nur einige Beispiele geben: Abercrombie & Fitsch, Aigner, Allsaints, Basler, Bogner, Calvin Klein, Cerruti, Converse, Desigual, Diesel, Escada, Esprit, Falke, GEOX, Guess, Hallhuber, Lacoste, La Martina, Levi’s, Mango, Michael Kors (!), Napapijri, Pepe Jeans, Tommy Hilfinger, Van Laack. Diese kleine Auswahl ist wirklich schon ein Who-is-Who der Fashionbrands und auf der Seite von The Style Outlets Zweibrücken findet Ihr eine Liste mit allen Fashionbrands im Outlet.

Wer von Euch einmal sich auch sportlich betätigen möchte, Outfits für Outdoor-Aktivitäten sucht oder auch nur Fussball-Shirts von allen großen Fussballclubs der Welt sucht (ob für sich oder Trikots für Kinder), findet auch viele namhafte Sportswear-Stores. Auch hier nur eine kleine Auswahl für Euch: Adidas, Asics, Bogner, Golfino, Nike, Oakley, Puma, Salomon, Skechers, Timberland.

The Style Outlets Zweibrücken - Designer und Brands bis zu 70%

Der Mehrwert von “The Style Outlet Zweibrücken”

Neben den 120 verschiedenen Geschäften, jede Ladenfläche gefüllt mit den o.g. Labels, sowie interessierten Händlern aus Zweibrücken, gibt es regelmäßig besondere Aktionen im Outlet-Center.

Während der Sommermonate öffnet das Outlet-Center auch am Sonntag von 13-18 Uhr und der Donnerstag ist für die “Afterwork”-Party reserviert. Was sich nach einem versuchten Werbeeffekt anhört ist ein gelungenes Konzept über viele Jahre. Jedes Jahr spielen an vier Donnerstagen verschiedene bekannte Bands im Outlet-Center und laden zur Party ein. Wenn der Center schließt, trifft sich alles vor der Bühne von “The Style Outlets” (gegenüber von Michael Kors und Versace) und direkt neben der tollen Vinothek.

Ich muss zugegeben, auch ich hatte die Ankündigung erst etwas belächelt, das so viele Menschen zu einem Event in ein Outlet-Center (nach der Öffnungszeit) fahren und ich war absolut vom Gegenteil überzeugt. Viele Besucher kombinieren diese Tage mit einem schönen Shopping-Bummel ab 16 Uhr im Outlet-Center und kombinieren dann das Abendessen mit Live-Musik. Am Ende des Konzertes gab es auch für mich kein Vor-und-Zurück mehr und man kam sich vor, wie bei einem großes Rockkonzert. Die aktuellen Termine für diese Veranstaltungen findet Ihr immer auf der Event-Webseite von Style Outlets aufgeführt.

Für Besucher mit Kindern gibt es dazu noch ein interessantes Angebot – das “Stylchens Kinderland” kümmert sich um die Kinder der Besucher bis zu drei Stunden kostenlos und ich durfte bereits einen Blick in das gerade neu eröffnete Kinderparadies werfen und es sieht sehr schön aus.

The Style Outlets Zweibrücken - Designer und Brands bis zu 70%

Mein FAZIT – “The Style Outlets Zweibrücken”

Wie ich nun auch bei verschiedenen Fashionbloggern aus Frankfurt und Stuttgart hören durfte, waren die “The Style Outlets” schon längst ein fester Ort für gute Einkäufe und man besucht die Outlets regelmäßig. Für mich persönlich war es der erste Besuch, aber sicherlich nicht der letzte Aufenthalt und ich werde es dann gerne wieder einem Besuch im “Lösch für Freunde” kombinieren.

Die Kombination aus vielen bekannten Marken, wirklich sehr guten Rabatten, wie auch großzügig dimensionierten Gängen und in vielen Geschäften einem sehr freundlichen Personal machen auch für mich die “The Style Outlets Zweibrücken” besonders.

Für mich war es eine sehr schöne Zeit mit vielen tollen Einkäufen und besonderen Erinnerungen… ich wünsche Euch viel Spass bei Eurem Besuch in den Zweibrücken – The Style Outlets… – xoxo V.

7 Wochen lang - besondere Reisen und Technik-Produkte als Geschenk für die Blogleser
Als Fashionblogger und Lifestyle-Bloggerin schreibe ich seit Anfang 2011 fast täglich über alles was mich bewegt, Mode & Trends, Reise,Hotels und Events, Technik & Gadgets. Natürlich dürfen meine 3 wichtigsten Dinge dabei niemals fehlen (die ich auch auf eine einsame Insel mitnehmen würde): Ein Paar High-Heels, eine gute Spiegelreflexkamera, einen Laptop. Wenn ich nicht auf pureGLAM.tv schreibe, findet Ihr meine Berichte auch auf pureFASHION.tv & pureTRAVEL.tv. Seit 2013 schreibe ich dazu für den Luxusblog der Welt.de, sowie für Travelbook und Stylebook des Axel Springer Verlages. Gleichzeitig nutze ich immer mehr Zeit für meine Videoclips in meinem Kanal bei Youtube. Mehr über mich gibt es auch unter Über mich.

4 Kommentare

  1. Da warst du ja bei mir ums Eck gewesen :) Bei uns aus Saarbrücken fahren sehr viele ständig ins Outlet Center, ich bin selbst eigentlich eher selten dort.

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar :)