Sunday Brunch in Geneva – Michel Roth im Umami

Sunday Brunch in Geneva – Michel Roth im Umami

9
Sunday Brunch - President Wilson Hotel Geneva - Switzerland - Food and Options for a perfect lunch ... buffet photos and a la carte

Gibt es etwas schöneres, als an einem Sonntag zunächst etwas auszuschlafen und dann gemütlich zum Essen zu gehen. Kein Essen im Bett, wo das Tablett immer wackelt, die Krümmel im Bett anschließend sind, sondern ein wunderschönes Brunch. Es ist schon zu spät für ein Frühstück und man kann sich Zeit lassen. Frühstück, Mittagessen und ein Stück Kuchen direkt zusammen… In vielen Orten ist das Brunch immer beliebter und gehört selbst zur Familientradition hinzu. Während meiner Zeit in Mailand, habe ich Euch das Brunch im Four Seasons Hotel Mailand vorgestellt (mit dem geheimen Schokoladenraum), heute habe ich die Chance Euch ein Brunch mit Blick auf den Genfer See von einem Sternekoch vorstellen zu dürfen. Das President Wilson Hotel in Genf macht es möglich… 

Sunday Brunch - President Wilson Hotel Geneva - Switzerland - Food and Options for a perfect lunch ... buffet photos and a la carte

Sonntags-Brunch im President Wilson Hotel in Genf

Eine wunderschöne Tradition, Familien aus Genf treffen sich, wie in Mailand auch, zum Geburtstag, zu Feiern oder einfach einmal – um gemütlich und “lecker” beisammen zu sein. Die Auswahl der Tische entsprechend angepasst. Von Sitzmöglichkeiten im freien mit Blick auf den Genfer See und die Segelboote am Sonntag, ob innen, mit weit geöffneten Türen im Zeltbereich oder an einem langen Tisch, mit allen Familienmitgliedern. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, wie auch später, sich gemütlich auf eine Couch am Pool zurückzuziehen und sich in Ruhe zu unterhalten.

Die Location einfach perfekt! Der Blick auf den Genfer See, nicht verstellt – sondern wirklich eine traumhafte, freie Sicht – Parkservice vor der Tür und auch die Anlegestellen der Boote nicht weit entfernt. Die Location passt – das Essen auch?

Michel Roth aus dem Ritz Hotel Paris – nun im Umami im President Wilson

Wie auch schon beim japanischen Abendessen (mit europäischen Einflüssen) vom Spitzenkoch Michel Roth, bietet das Brunch im Umami (siehe gesonderter Bericht) einen Zusammenschnitt der verschiedenen Restaurants im Hotel President Wilson. Vom Sternerestaurant “Bayview”, über das libanesische Restaurant Arabesque bis hin zum japanischen Restaurant Umami.

Man könnte auf den ersten Blick auch das Angebot beim Brunch im Hotel mit “The best of” bezeichnen. Ein schöner Querschnitt durch die verschiedenen Restaurants und angenehm angerichtete Speisen.

Für mich als Sushi-Fan durfte natürlich das am Abend davor im Umami getestete, Gericht nicht fehlen und so begann dann auch mein persönliches Brunch im Hotel.

Sunday Brunch - President Wilson Hotel Geneva - Switzerland - Food and Options for a perfect lunch ... buffet photos and a la carte

Kalte Speisen vom Buffet und warme Empfehlungen vom Küchenchef

Eine der häufigen Schwachstellen bei einem Buffet in einem Restaurant ist die Temperatur und Frische von Speisen. Gerade bei warmen Gerichten merkt man die Warmhalte-Stationen häufig an, aus der eigentlich sehr gut gedachten Pasta al dente entsteht dann schnell eine weiche Variante. Das President Wilson hat das Risiko auf angenehme Weise gelöst und bietet verschiedene warme Speisen, frisch zubereitet auf Bestellung an.

Nur einige Beispiele und Vorschläge des Chefkochs:

  • Refreshed Tomato or Sweet Potato Soup
  • Creamy Risotto with Asparagus Tips and Chive Butter
  • Grilled Bass with Sweet Pepper, Courgette with Aioli Sauce thin Tart
  • Free-Range Poulty Breast fillet with morel mushrooms, gnocchi with aged cheese, Petite Arvine Sauce
  • Scrambled Eggs, Sausage and Bacon
  • Cheese Selection and its condiments

Die Wartezeit zwischen der Bestellung und dem Servieren am Tisch war sehr angenehm, nicht zu schnell, aber auch nicht zu lang – hinzu kommt die Darbietung der Speisen. Traumhaft!

Sunday Brunch - President Wilson Hotel Geneva - Switzerland - Food and Options for a perfect lunch ... buffet photos and a la carte

FAZIT – SUNDAY BRUNCH – UMAMI – PRESIDENT WLSON

Ich glaube, wenn Ihr euch die Fotos angesehen habt, könnt Ihr das Fazit für das Sunday Brunch im Umami Restaurant in Genf bereits erahnen. Die besondere Qualität der Speisen hatte ich schon beim Abendessen erwähnt, hinzu kommt nun der Querschnitt der verschiedenen Restaurants des Hotels President Wilson.

Wenn man natürlich die große Auswahl der Speisen sieht, das besondere Ambiete, die fast einmalige Aussicht auf den Genfer See mit dem besonderen Service, geht man natürlich von auch “besonderen” Preisen aus und diese kann ich bestätigen.

Der Preis pro Erwachsenen liegt bei 75 CHF (ca. 61 EUR), für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren bei 40 CHF (ca. 32 EUR), Kinder unter 6 Jahren sind kostenlos. Im Vergleich zu vielen anderen 5-Sterne-Hotels, die ein Brunch anbieten, ist der Preis äußerst fair, für die Schweiz sogar außerordentlich günstig.

Hinzu kommt ein sehr aufmerksames Team, das stets sehr bemüht ist, jeden Wunsch umgehend zu erfüllen, auch spontane Tischwechsel der Gäste werden immer mit einem Lächeln möglich gemacht. Der Service steht absolut im Vordergrund und ist ein wesentlicher Eindruck, neben den außerordentlichen Speisen, die viele Bewohner Genfs regelmäßig das Umami im President Wilson wählen lassen.

Mein persönliches Fazit ist daher auch – für ein Brunch im Umami würde ich auch noch einmal die fünf Stunden Anreise von München machen und würde mich auf die verschiedenen Gerichte freuen. Vielleicht probiert Ihr es auch einmal aus…  <3

Vielen Dank an das President Wilson Hotel Genf / Starwood / SPG für die Einladung nach Genf und zum Brunch. Dieses hat keinen Einfluss auf die Bewertung des Abendessens.

Als Fashionblogger und Lifestyle-Bloggerin schreibe ich seit Anfang 2011 fast täglich über alles was mich bewegt, Mode & Trends, Reise,Hotels und Events, Technik & Gadgets. Natürlich dürfen meine 3 wichtigsten Dinge dabei niemals fehlen (die ich auch auf eine einsame Insel mitnehmen würde): Ein Paar High-Heels, eine gute Spiegelreflexkamera, einen Laptop. Wenn ich nicht auf pureGLAM.tv schreibe, findet Ihr meine Berichte auch auf pureFASHION.tv & pureTRAVEL.tv. Seit 2013 schreibe ich dazu für den Luxusblog der Welt.de, sowie für Travelbook und Stylebook des Axel Springer Verlages.Gleichzeitig nutze ich immer mehr Zeit für meine Videoclips in meinem Kanal bei Youtube. Mehr über mich gibt es auch unter Über mich.

9 Kommentare

  1. Wir haben gerade ein Tisch für diesen W-E reserviert… und nun sehe ich diese schöne, leckere Bilder. Ich kann mich nur freuen.

    • Liebe Lola,

      ich wünsche dir sehr viel Spass und je nach Größe eurer Gruppe ergibt sich vielleicht ein Platz am Fenster… notfalls vorab einfach noch einmal anrufen und nach dem Platz fragen, den ich auch hatte :)

      Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

      V.

  2. Vielen Dank! Ach wir sind nur zweit, gönnen uns mal ein Brunch “en amoureux” ;). Ich werde trotzdem nochmals telefonieren und nach einem Tisch am Fenster fragen.
    Liebe Grüsse
    Lola

    • Zu zweit ist es am Fenster perfekt – aber auch sonst wird es wunderschön! Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit dort! Alles Liebe, Vanessa

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar :)