7 Wochen lang - besondere Reisen und Technik-Produkte als Geschenk für die Blogleser

Nun kann ich euch endlich auch die ersten Sonnenstrahlen und Temperaturen um die 20°C in Mitteleuropa spüren… Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie froh ich war, bei der Ankunft in Genf direkt die schönen Temperaturen zu spüren. So viel Spass, wie die Besuche in den verschiedenen Hotels in den Skigebieten gemacht haben, so sehr habe ich mich doch auf die Sonnenstrahlen im Süden der Schweiz gefreut.

 Mein Hotel für den Zeitraum war das “President Wilson” Hotel, direkt am Genfer See gelegen und hatte eine schöne kleine Terrasse, wo auch die Fotos entstanden sind und ich euch gestern bereits den Videoclip gezeigt habe. Ich würde mich freuen, wenn Ihr auch meinem neuen Youtube-Account folgt.

Das lange dünne Sommerkleid ist aus der Ana Alcazar Kollektion Frühjahr/Sommer 2014 und eignet sich perfekt für einen Tag, wo es einerseits stylish und andererseits doch bequem sein darf. Der luftige Stoff macht das Kleid auch bei den sommerlichen Temperaturen absolut angenehm und ich fand es persönlich sehr schön.

Für den Abend habe ich dann anstelle des langen Sommerkleides mich für ein anderes Styling entschieden, welches Ihr sicherlich bereits bei meinem Bericht über eines der besten japanischen Abendessen in den letzten Monaten gesehen habt. Es gab ein schönes mehrgängiges Menu im Umami, dem japanischen Restaurant im Hotel Wilson und ich würde sofort wieder hinfahren. Eine tolle Küche und vor allem ein sehr freundliches Team.

Langes Sommerkleid - Ana Alcazar am Genfer See - Plateaupumps

Ich freue mich natürlich, wenn Euch dieser Fashionlook gefällt und Ihr in Zukunft auch mehr Videoclips und Fotos sehen möchtet. Ich habe auch einige Tutorial-Videos zu verschiedenen Themen bereits vorbereitet und werde euch diese in den nächsten Tagen auch noch vorstellen. Für mich ging es nach den Tagen in Genf, weiter in den “Nobelskiort” Verbier und wieder Temperaturen um die 0°C … Ihr könnt euch vermutlich nun vorstellen, wie sehr ich die Tage in der Sonne am Genfer See genossen habe.

Euch einen tolles Wochenende und alles Liebe – V.

7 Wochen lang - besondere Reisen und Technik-Produkte als Geschenk für die Blogleser

18 Kommentare

    • Vielen Dank Anja,

      es scheint wirklich so, dass ich das schöne Wetter aus der Schweiz mitgenommen habe :) nach sonnigen Tagen in Genf und Verbier…

      Dir ein schönes Wochenende

      V.

  1. Hallo Vanessa,
    sehr, sehr schönes Kleid, steht Dir super!
    Hach, das kann ich gut verstehen, dass Du die warmen Temperaturen genossen hast. Hätte ich auch gern ;o)
    Lieben Gruß und frohe Ostern!
    Janine

  2. Hallo liebe Vanessa:)
    Du siehst einfach wunderschön aus:) Dein Sommerlook ist klasse:) Ich will so ein Wetter!
    LG aus München- Anna

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar :)