Weiße Skipisten, blauer Himmel und natürlich “Après Ski” gehören einfach zum Winterurlaub und wenn eine gemütliche Bar, eine gute Liveband und kurze Wege hinzukommen, kann der Skiurlaub gemütlich ausklingen.

Durch Zufall war an dem Abend meines “Après Ski Tages”,  die in Österreich sehr bekannte Band “Sondercombo” im Falkensteiner Hotel Schladming, die unter anderem schon bei “Die große Chance” im ORF aufgetreten sind. Eine gute Stimmung wäre also garantiert, die Band kommt gut an, es gibt viele Hits und eine tolle Atmosphäre. Viele Vorschusslorbeeren, doch sollte ich die Zeit genießen können?

Falkensteiner Hotel Schladming - Apres Ski - Bar, Cocktails und

Bereits während des Gourmet-Abendessen gab es im Restaurant einen kleinen und vor allem sympathischen Vorgeschmack des Quartetts mit  Thomas Pfeifenberger, Patrik Issovits, Manuel Percht und Armin Edlinger – und man merkte bereits, der Abend kann spaßig werden.

Eine gut gefüllte Bar, das gemütliche Kaminfeuer brannte, die Stühle, sowieso schon besonders, mit Loden überzogen, dazu das leicht gelbliche Licht, die Aktivitäten hinter der Bar und das wohnliche Holz. Perfekt!

Eine Auswahl an frischen Cocktails, dazu wärmende Getränke, die auch auf keiner Skihütte fehlen dürfen, und etwas Knabbereien. So kann man den Abend verbringen und der Musik lauschen.

Falkensteiner Hotel Schladming - Apres Ski - Bar, Cocktails und

Die Sondercombo, die bei Universal Music unter Vertrag stehen, spielen den sogenannten “Austro-Pop“, mit einem eigenen, aber sehr erfrischenden Stil und schaffen es, die Bar in kürzester Zeit unter die eigene Kontrolle zu bekommen.

Die Songs aus dem im April erscheinenden Album “Aussi in die Wöt”, bieten eine schöne Mischung und regen an, nicht über das “Älterwerden” nachzudenken, sondern in der heutigen Zeit zu leben und genau diesen Moment zu genießen. Passender könnte es für einen Winterurlaub und eine “Après Ski”-Party dann eigentlich nicht sein.

Erst hat man den Tag schön auf Skiern in Region Planai, Hochwurzen und Schladming verbracht, die Pisten der Ski-WM genossen und genießt nach einer ausgedehnten Runde im Hotelschwimmbad des Falkensteiner Schladming Hotels, die Zeit nach dem Abendessen an der Bar… Es könnte schlimmer sein :)

Wer die Sondercombo auch einmal Live erleben möchte, findet diese noch bei verschiedenen Terminen in Schladming, wie auch auf einer Tour durch Österreich in den nächsten Wochen. Eine besondere Truppe und absolut passend für den Après Ski Abend an der Hotelbar.

About The Author

Als Fashionblogger und Lifestyle-Bloggerin schreibe ich seit Anfang 2011 fast täglich über alles was mich bewegt, Mode & Trends, Reise,Hotels und Events, Technik & Gadgets. Natürlich dürfen meine 3 wichtigsten Dinge dabei niemals fehlen (die ich auch auf eine einsame Insel mitnehmen würde): Ein Paar High-Heels, eine gute Spiegelreflexkamera, einen Laptop. Wenn ich nicht auf pureGLAM.tv schreibe, findet Ihr meine Berichte auch auf pureFASHION.tv & pureTRAVEL.tv. Gleichzeitig nutze ich immer mehr Zeit für meine Videoclips in meinem Kanal bei Youtube. Mehr über mich gibt es auch unter Über mich.

11 Responses

    • Vanessa

      Ganz lieben Dank für deinen Kommentar liebe Aziza… :) zu dem Magazin gibt es noch eine etwas längere Antwort… – Vielen vielen Dank :)

      Reply
  1. Ingo

    Tolle Aufnahmen, welche die Atmosphaere sehr gut einfangen…sieht nach einem sehr entspannten Abend aus…
    Wuensche einen schoenen Sonntag!
    Ingo

    Reply
  2. Lubka Christova

    Live music, great cocktails and beautiful atmosphere! It looks like a place I would love ti visit :))

    Do you want to follow each on Bloglovin, dear?

    Lu,

    Reply
  3. fromhearttoheel

    Liebe Vanessa,

    das sieht nach einer ganz tollen Reise aus!

    Deine Seite ist so unglaublich professionelle geworden. Ein dickes , dickes Kompliment!

    Alles Liebe Lara

    Reply
    • Vanessa

      Vielen lieben Dank, Lara – es war eine super schöne Stimmung. Einfach zum Wohlfühlen. Danke für dein liebes Kompliment! <3

      Reply

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar :)