Falkensteiner Hotel Schladming – Steiermark – Eindrücke

 

Ein zweites Mal in der Steiermark innerhalb von sechs Monaten, etwas über das Steiermark-Herz gelernt und dabei gemerkt, dass Wintersportorte auch im Sommer schön sein können.

Viele Eindrücke, die fast alle mit einem Platz zusammenhingen – dem Falkensteiner Hotel Schladming, unter Leitung von Julia und Konstantin von Deines. Wo der erste Aufenthalt im Hotel schon sehr schön war, gerade einmal sechs Monate nach Eröffnung, dazu ein besonderer Spa-Bereich, der nicht nur mit Größe, sondern auch besonderer Sauberkeit, einem guten Service und einer tollen Atmosphäre überzeugt.

Ein Schwimmbad, welches nicht nur morgens bereits früh zur Verfügung steht, sondern auch bis 24.00 Uhr zur Entspannung einlädt, also ideal für Menschen wie mich, die gerne auch einmal spät noch unterwegs sind und dann noch etwas Fitness machen möchten oder ins Schwimmbad gehen.

Falkensteiner Hotel Schladming - Wellness und Sport in den öste

Umso interessanter zu sehen, wie sich die Sommersaison und die Tage bis zur Eröffnung der Skipisten mit den ersten Winterfans entwickelt haben. Die neuen Außenanlagen durfte ich dieses Mal in “schneeweiss” erleben und sind auch etwas besonderes… :)  Der Außenpool geheizt – kurz zur Erfrischung rausschwimmen, dann aber auch direkt wieder in die Wärme.

Der Empfang wieder sehr freundlich, wie beim ersten Besuch, man hatte das Gefühl, die Zeit ist stehen geblieben und man wäre erst am Tag davor abgereist. Unglaublich, es gibt nicht viele Hotels, in die man nach einer Zeit zurückkommt und sofort wieder das “besondere” Gefühl hat.

Die Suite – ein Traum :) … warum diese Suite bei den Gästen so beliebt ist, konnte ich sofort verstehen – als ich die Türe öffnete. Unglaublich wohnlich, gemütlich und ausreichend Platz. Dazu ein Lichtbild an der Wand, was an die Landschaft und Geschichte von Schladming erinnert und dazu – eine freistehende Badewanne, direkt neben dem großen Bett… erst ausgiebig baden und dann ins Bett. So lässt es sich aushalten – aber diese Suite hatte noch eine weitere Besonderheit und wurden bei den kalten Temperaturen ausgiebig genutzt.

Falkensteiner Hotel Schladming - Wellness und Sport in den öste

Eine private Sauna – sehr schnell aufgewärmt und ideal zum Seele pendeln lassen. Danach auf den großen eigenen Balkon und die Erholung war garantiert!

Das ich allerdings die Sauna und Badewanne zum “Aufwärmen” so häufig nutzen musste, lag primär an mir selbst. Das Wetter war nicht gerade “einladend”. Schneeregen – Temperaturen um den Gefrierpunkt und trotzdem wollte man etwas von der Landschaft sehen. Spazieren gehen mit Regen und Schirm? Nichts für mich! Mit dem Auto fahren? Auf keinen Fall!

Wie gut, dass das Falkensteiner Hotel Schladming über eigene Cross-Segways verfügt und ich diese direkt nutzen durfte, wann immer ich wollte. Herrlich! Ich hatte zwar schon gehört, dass man auch negative und schmerzhafte Momente mit den Segways erleben kann, aber das Interesse war einfach größer. Unter Leitung vom Hoteldirektor durfte ich dann die ersten Fahrversuche machen und nicht, wie ich eigentlich dachte, vor der Tür des Hotels, sondern in der Lobby! Auf Highheels!

Falkensteiner Hotel Schladming - Wellness und Sport in den öste

Ihr dürft mir glauben, dass eine große Lobby auf einmal gar nicht mehr so groß wirkt, wenn man auf einem großen Segway auf die nächste Wand zurollt, aber das Spass war unglaublich.

Perfekt für meine Stadtwanderung und Erkundung vom Hotel, den Außenanlagen und vor allem von Schladming. Egal ob es regnet oder schneit, ich wollte einfach raus (und war daher auch über die Sauna auf der Suite sehr dankbar).

Eine schnelle Abfahrt, noch ein wenig durch die Stadt, noch einmal den nächsten Waldweg im Schneematsch fahren, die Möglichkeiten waren unbegrenzt und so kann ich euch nur empfehlen, es wirklich einmal auszuprobieren. Ich überlege im Moment, ob ich es nicht einfach zu meinen “Blogger-Voraussetzungen” hinzufügen sollte :) … nicht nur Internetverbindung, sondern auch ein Segway :) (kleiner Scherz!), aber es macht definitiv Spass.

Was Ihr im Falkensteiner Hotel Schladming auf jeden Fall erwartet dürft, ist ein Haus mit Wohlfühlfaktor, genügend Freiräume um euch auch einmal zurückziehen zu können (egal ob Wellness- und Saunabereich), Restaurant und Barbereich oder auch in der Lobby. Meine Beschreibung vom Restaurant findet Ihr im gesonderten Bericht zur Halbpension (hier).

Ich werde es sicherlich noch ein drittes Mal probieren und vielleicht dann auch ein paar Aufnahmen von den Skipisten machen. Nach grünen Pisten und noch nicht geöffneten Liften vor Weihnachten fehlt nun nur noch der “Ski-Eindruck” … aber zur Not fahren ich auch noch einmal Segway oder nutze den Wellness-Bereich ausgiebig.

Wenn ihr ein besonderes Hotel mit Wohlfühlfaktor sucht, welches auch in den Top5-Hotels von “PUREGLAM – Dem Magazin” auf Seite 12/13 genannt ist, kann ich euch das Falkensteiner Hotel Schladming uneingeschränkt empfehlen!

Falkensteiner Hotel Schladming - Wellness und Sport in den öste

Vielen Dank an Falkensteiner und das Falkensteiner Hotel Schladming für die Einladung und das ausführliche Testangebot der Segways des Hotels.

Follow on Bloglovin

About The Author

Als Lifestyle-Bloggerin schreibe ich seit Anfang 2011 fast täglich über alles was mich bewegt, Mode & Trends, Reise,Hotels und Events, Technik & Gadgets. Natürlich dürfen meine 3 wichtigsten Dinge dabei niemals fehlen (die ich auch auf eine einsame Insel mitnehmen würde): Ein Paar High-Heels, eine gute Spiegelreflexkamera, einen Laptop. Wenn ich nicht auf pureGLAM.tv schreibe, findet Ihr meine Berichte auch auf pureFASHION.tv & pureTRAVEL.tv. Mehr über mich gibt es auch (hier)

6 Responses

  1. Ingo

    Riding the segway must have been fun. I guess people who were entering the lobby might got a bit surprised by You doing a little test cruise there…;-).
    Your suite looks amazing especially with the sauna in it. One can imagine it was very relaxing after exploring the city.
    Have a nice Sunday!
    Ingo

    Reply
    • Vanessa

      Agree with you Ingo, riding a segway is fun… and the lobby is a great place for a testdrive.. .:)

      And I can also recommend this suite for you… fantastic place to relax…

      Have a great day! V.

      Reply

Vielen lieben Dank für Euren Kommentar :)