Die Herbststimmung in Deutschland ist für mich immer die schwierigste Zeit für Fashion-Shootings, gute Laune und kurze Kleider, Hotpants, etc. – und daher war ich wirklich froh, möglichst viel Zeit im Freien während der Zeit auf Teneriffa verbringen zu können.

Fashionblogger TUI Puravida Jardin Tropical Teneriffa

Die Bilder sind eigentlich eher zufällig entstanden und waren so gar nicht geplant – aber das Puravida Jardin Tropical Hotel in der Nähe von Playa de las Americas war einfach zu schön, um es nicht zu nutzen. Ein paar Minuten konnte man dann einfach von der Hotelführung abzweigen und die Stimmung am späten Nachmittag einfach mit eine paar Fotos festhalten.

Fashionblogger TUI Puravida Jardin Tropical Teneriffa

Ob ich in diesem Hotel natürlich auch für die Hotelführung auf meine High-Heels zurückgegriffen habe, könnt Ihr auf diesen Bildern dieses Mal nicht erkennen – und müsst mir einfach vertrauen… :) „Always on high heels…“ :)

Fashionblogger TUI Puravida Jardin Tropical Teneriffa

Ich war wirklich überrascht, wie groß die Anlage ist und wie Sie in die Hänge gebaut wurde. Ich möchte euch das Hotel in den nächsten Tagen noch einmal etwas ausführlicher vorstellen, aber was mich an der Anlage fasziniert hat, könnt Ihr sicherlich schon gut erahnen.

Zwei traumhafte Swimming-Pools, eine unheimliche tolle und grüne Anlage und auch ein Sandstrand mit dunklem Vulkangestein, sowie die Promenade mit vielen kleinen Geschäften und Restaurants nur ca. 200 Meter entfernt. Dafür gab es auf der Landseite vom Hotel in unmittelbarer Nähe eine kleine Shopping-Mall inkl. einem MANGO-Outlet.

Fashionblogger TUI Puravida Jardin Tropical Teneriffa

Das Oberteil, kennt Ihr vermutlich aus dem letzten Jahr bereits, als ich es mit nach Los Angeles genommen habe, aber ich liebe diese Farbe einfach zu sehr und es sieht immer wieder elegant aus, egal ob zu Hotpants oder auch einem Rock.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart und alles Gute – V.